Jump to content

mcgeorge

Dormant
  • Content Count

    1
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral
  1. Hallo zusammen, ich habe mir nun auch einen Ultimaker mit Controller gegönnt, um mich damit auseinanderzusetzen. Ich war richtig Stolz, als ich das Ding fast ohne Probleme zusammenbekommen habe. Ich habe viel gelesen und bin nun total durcheinander. Also ich habe NetFabb gekauft und Cura und ReplicatorG runtergeladen. Alle diese Programme verbinden sich auch artig mit dem UM. Ich habe mir einige STL-Dateien heruntergeladen, einfach um die Funktion des Druckers zu testen und zu lernen. Aber da geht es los... Als ersten Versuch habe ich einen Referenz-Modell genommen. Einen 20mm großes Viereck mit einer Wandung von 0,5mm. Dachte das ist ein guter kleiner Start. Also habe ich die STL-Datei in NetFabb geladen und den Button Toolpath erstellen gedrückt. Nun schein NF den entsprechenden G-Code zu erstellen. Nachdem der Drucker aufgeheizt hat, beginnt er mit dem drucken. Aber nur den Raft druckt er, danach fährt er den Tisch um 20 mm runter und steht. Von dem Viereck keine Spur und auch sonst keine Fehlermeldung. Was mach ich falsch? Und noch für mein Verständnis, ist das so richig? : 1. Im Regelfall ist der Ausgang eine 3D-Zeichnung im STL-Format. Diese lädt man sich irgendwo runter oder erstellt eine eigene mit einem entsprechenden 3D-CAD-Programm. 2. Die Stl-Datei muss von einem Programm in Schichten zerlegt werden, die der Drucker nachdrucken kann. Diese Schichten werden mit einem G-Code beschrieben. (Zusätzliche Angaben wie Temp....u.s.w sind auch im G-Code) Die Programme dafür sind NetFabb, ReplicatorG und Cura zum Beispiel. 3. Für die Art und Weise, wie die Schichten berechnet werden, gibt es auch verschiedene Verfahren "Steinforge" 31,35,41 ???? (Welches ist das richtige/beste für den UM?) 4. Der UM selber hat auch ein eigenen Betriebssystem, das man wechseln kann Marlin, -dann habe ich was von 5D gelesen u.s.w. Auch hier was ist das sicherste und mit welchem Programm nutze ich es am besten. 5. zuallerletzt gibt es noch den UM-Controller. Wenn ich das richtig verstanden habe, ist der fest Programmiert und dafür gibt es keine Updates? Oder? In dem Controller gibt es zig Parameter, die ich nicht kenne. Wo finde ich ein Glossar, um mir das anzulesen, was ich da alles kaputt machen kann? Vielen Dank für jede Hilfe. Georg
×
×
  • Create New...

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!