Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

sacad

Member
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

    Never

Community Reputation

0 Neutral
  1. sacad

    Druckbild

    Hallo, und danke an Eure Antworten. Ich habe mir nochmal die Zahnriemen näher angeschaut und die Riemenspanner komplett weggelassen. Das Druckbild zeigt keine Spalte mehr auf und die Drucklinien schmiegen sich schön aneinander an. Entweder waren die Zahnriemen zu sehr, oder zu unterschiedlich gespannt.
  2. sacad

    Druckbild

    Hallo, beim Drucken eines einfachen Rechtecks entstehen Freiräume zwischen den einzelnen Drucklinien. Habe schon diverse Cura Einstellungen ausprobiert, scheint jedoch ein Hardwareproblem zu sein. Die Zahnriemenspannung habe ich bereits kontrolliert. Ebenfalls habe ich die x-y-Achsen rechtwinklig zueinander eingestellt. Bin über alle Vorschläge Dankbar.
  3. sacad

    Z-Achsen Abstand

    Hi, du hast Recht, ich habe ca. vor drei Wochen mir das Kit zugelegt. Anscheinend variiert die Dicke der platten ein wenig. Da jedoch die Holzplatten aneinandergereiht werden, macht das in der Summe eine zu große Abweichung. Damit ist die Montage unmöglich. Ich habe den zu kleinen Achsabstand mit Hilfe von Kartonage ausgeglichen. Das Heben und Senken des Tisches funktioniert nun einwandfrei im gesamten Bereich. Schön ist es nicht, aber vielleicht zeigt sich ja Ultimaker kulant und ersetzt die Tischarme?
  4. sacad

    Z-Achsen Abstand

    Hallo, ich habe gerade den Drucktisch zusammengebaut und wollte die Z-Achsen hindurchstecken. Irgendetwas ist jedoch faul. Der Abstand der beiden Z-Achsen zueinander beträgt ziemlich genau 160 mm. Der Abstand der beiden Linearlager im Drucktisch beträgt jedoch 157 mm. Dies macht es unmöglich den Drucktisch einzubauen. Hat jemand ein ähnliches Problem? Viele Grüße!
  5. sacad

    Kit oder zusammengebaute Ausführung?

    Dann wandert der Ulticontroller auch gleich auf meine Bestellliste. Was empfehlt Ihr noch bei der Erstbestellung gleich mitzubestellen? Viele Grüße!
  6. sacad

    Kit oder zusammengebaute Ausführung?

    Vielen Dank für die ausführlichen Erkläuterungen, hat mir sehr gut geholfen! In dem Kit ist ja der Unicontroller nicht dabei. Wenn ich es richtig verstanden haben, ist dieser dazu da, um den Printer ohne Computer zu betreiben. Wie sind Eure Erfahrungen damit? Ist der Betrieb stabil? Lohnt sich das Ding? Viele Grüße!
  7. Hallo, ich spiele mit dem Gedanken mir den Ultimaker zu kaufen. Ich bin noch unentschlossen, ob ich mir die zusammengebaute Version oder doch das Kit zulegen soll. Aufgrund der Geldersparnis und der Lust am selber bauen tendiere ich eher zum Kit. Jedoch stelle ich mir die Frage, ob das Kit irgendwelche Nachteile mit sich bringt. Sind denn die erreichbaren Genauigkeiten beider Maschinen gleich? Viele Grüße, sacad
×

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!