Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

der_s

Member
  • Content Count

    65
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by der_s

  1. Hello I want to sell my Ultimaker Original I bought about half a year ago from a colleague of mine and a fellow 3D printing enthusiast. I'm selling it because I don't find the time I wanted to invest (due to job and family) and this lovely piece of craftsmanship needs a new home. The printer itself got checked by a 3d printing company near Stuttgart as I bought it and since then was not in use. I can take pictures of test prints the 3D printing service made after checking and adjusting everything (if you want). So everything is in good conditions as I can say and the service said to me. I'm living near Ulm which is in the middle of Stuttgart and Munich so if you are interested please reply here. I will put filament I also get as a present from my colleague in this package (3-4 rolls of PLA). 

     

    Here are some images attached.

     

    P.s. If you are interested in a Matter and Form 3D Scanner I have a link here to the eBay Link (if I'm able to post this link here):

    https://www.ebay.de/itm/Matter-and-Form-3D-Scanner-V1-ab-1-Euro/202838365473?hash=item2f3a1bd521:g:pyQAAOSwjzld4n03

     

    Have a nice weekend.

     

    Best regards

    Der_S

     

     

    IMG_2593.JPG

    IMG_4954.JPG

    IMG_5437.JPG

    IMG_6545.JPG

  2. Hi folks, I also want to sell my Ultimaker Original. I bought it from my colleague half a year ago and let a 3D service near my city check it. The guy also made several test Prints which came out nicely. Why am I selling it then...well I’m very busy and with work and children it’s difficult to take time for my old hobby 😭. But the UMO deserves a nice new home.

     

    if someone is interested please write me. The UMO is in Germany, between Stuttgart and Munich. 
     

    Cheers

    Der_S

  3. Vielen Dank euch allen für die Tipps.

    Habe mir mittlerweile bei E3D die Tube bestellt. Werde diese mal ausprobieren und Feedback geben.

    Wollte nicht wegen den dünneren Tubes alles "umbauen" wie Gerd. Du bist echt ne

    große Hilfe. Danke dafür. By the way, die SEPA Lüfter sind sehr gut. Super Tipp!

    ;-)

    Gruß

    Der_S

  4. Hallo allerseits,

    ich habe mir vor ein paar Wochen die Bowden Tube von 3DSolex bestellt. Habe diesen seit knapp einer Woche

    in Betrieb und ständig Probleme mit Underextrusion. Das Problem scheint zum Einen zu sein, dass die Bowden Tube

    vom Material nicht so steif/fest wie das Original ist und zudem ist es ingesamt vom Durchmesser dünner, sodass Sie

    ohne große Krafteinwirkung rausgeht am Extruder. Habt ihr schon Erfahrungen sammeln können.

    Irgendwelche Empfehlungen?

    Gruß

    Der_S

  5. Hi Gerd,

    habe meine neuen SEPA Lüfter von Yop3D einbauen lassen und gleich warten lassen.

    Jetzt tut alles wie es soll. Board ist alles gut. Haben Sie auch gecheckt. Bin top zufrieden

    und kann es sehr empfehlen, wer vom Süddeutschen Raum kommt.

    Kann endlich mal deine Halterung drucken und testen ;-)

    Gruß und nochmals Danke!

    Frohe Ostern!

    Der_S

     

    Ich hoffe dass es dein Board nicht ist. :D

    Ich habe bei der ganzen Probiererei mit Sunon Lüfter mein Board kaputt gemacht. (Lüfter Steuerung defekt, wahrscheinlich ein kurzer) Grrrr

    Gerd

     

  6. Ich wüsste nicht wie.

    Das einzige was ich geschafft habe, das der 2te Sunon Lüfter durgeraucht ist.

    Gerd

     

    ;-)

    Bei mir geht gerade auch nichts mehr. Werde die Tage mal die zwei SEPA verbauen.

    Danke für die Hilfe.

    Gruß

    Der_S

  7. Hi Gerd,

    vielen Dank. Ich baue heute mal die zweite Sunon rein. Solange die SEPA noch unterwegs sind. Du hast etwas von abschaltautomatik geschrieben. Kann man das stoppen? Ich drucke fast nur XT bei 50% Fan Speed. Momentan klappt das ja deshalb nicht.

    Gruß

    Der_S

  8. Hallo Gerd,

    Danke für die Tipps. Ich hab jetzt 2x diesen Lüfter bestellt. Sollten prinzipiell 2x die gleichen verbaut sein? Weil der originale scheint noch gut zu funktionieren.

    Nochmals zu den gedruckten Halterungen. Ich habe den olsson Block ja. Welche Halterung empfiehlst du? Youmagine? Thingiverse?

    Gruß

    Der_S

  9. Hallo allerseits,

    ich habe am WE einen der beiden seitlichen Lüfter ausgetauscht und jetzt hab ich das Problem, dass beide Lüfter nur noch bei 97-100% anlaufen. Sobald ich daruntergehe hören Sie auf.

    Kann es sein, dass was am Board nicht passt? Verkabelung ist soweit in Ordnung. Konnte nichts unauffälliges finden.

    Hat jemand schon mal etwas ähnliches gehabt?

    Gruß

    Der_S

  10. Sorry für die Verzögerung. Das alles ist mit im

    Paket. Sprich viele "Ersatzteile" in doppelter Ausführung. Heizbett müsste noch gelötet/repariert werden. Kontakt beim Ausbau abgerissen.

    Bei weiterem Interesse gerne mit Preisvorstellung per PN melden.

    Gruß

    der_S

  11. Hallo allerseits,

    Ich möchte meinen gebrauchten aber immer pfleglich behandelten UM2 verkaufen.

    Hier kurz die Daten zusammengefasst.

    Ich biete meinen UM2 zum Verkauf an:

    Im Lieferumfang ist enthalten:

    - UM2

    - Olsson Block Starter Set

    - I2K Insulator (für Olsson Block)

    - Alu Dauerdruckplatte 5-6mm

    - Fronttür für UM2

    - Ersatzteile

    bei Interesse PN

    Betriebsstunden: ca. 4075 h

    Druckstunden: ca. 2570 h

    Materialbenutzung: knapp 2110m Filament

    Zuletzt am häufigsten benutzt Colorfabb XT Filament.

    Falls ihr noch weitere Fragen habt, einfach melden.

    Bilder kommen im Laufe des Tages.

    Gruß

    der_S

  12. Also...die 220C/75°C aus den recommed settings

    http://learn.colorfabb.com/how-to-print-with-ngen/

    kann man vergessen. Da haftet nix.

    Die 230°C/85°C sind da deutlich besser.

    Ich habe mittlerweile einiges dazu gelernt und alles weiter unter

    http://marcuswolschon.blogspot.de/2015/12/testing-ngen-filament.html

    dokumentiert.

     

    Seit ich die Alu-Platte von der Sammelbestellung aus einem anderen Thread habe, hätte ich so gut wie keine Probleme mehr mit dem Haften. Drucke fast nur colorfabb XT.

  13. Meine Probleme haben sich gelöst, nachdem ich das Cold-Pull mit PLA/PHA mache und den PTFE-Einsatz ausgetauscht hab.

    Letzterer hat minimal was abbekommen beim Wechsel.

     

    Vielen Dank. Tipps befolgt, Problem gelöst.

    Wollte schon das Filament wieder zurückschicken ;-)

    Gruß

    der_S

  14. Hallo Marcus,

    ich bekomme das Ngen noch nicht ganz gebändigt. Ich drucke seit über einem Jahr mit colofabb XT. Alles einwandfrei. Bei Ngen hab ich nur Probleme. Vor allem Underextrusion.

    Wie hast du es hinbekommen.

    Nozzle ist sauber, Temperaturen wie deine letzte Empfehlung im Blog. Sonst geht das Ngen wieder zurück. Hab noch zwei Spulen original verpackt.

    Gruß

    der_S

×
×
  • Create New...