Jump to content

lukas-bieri

Dormant
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

    Never

Community Reputation

0 Neutral
  1. Das sieht echt cool aus! Wie hast du die Details so perfekt hinbekommen? Gibt es bereits irgendeinen Sammelthread mit Tipps für einen qualitativ möglichst hochwertigen Druck (Auflösung X,Y&Z und glatte Oberflächen)? Hast du das Flugzeug selber modelliert oder ist es von thingiverse oder youmagine? Das würde mich sehr interessieren, weil ich mir bereits seit längerem ein Flugzeug drucken und es mit einem handelsüblichen R/C-Kit ausstatten möchte. Ich bin allerdings nicht sehr erfahren mit Modellbau, ich werde wohl vorerst mal ein Modellboot modellieren und mit einer Fernsteuerung ausstatten. Dann kann ich mich an ein FLugzeug heranwagen @ JonnyBischof Danke für den Vorschlag, ich freue mich auf deine PN (irgendwann mal)
  2. @Dim3nsioneer Oh, das tut mir leid! Ich habe da mal wieder etwas durcheinandergebracht. Desert tan ist natürlich nicht von DiamondAge... Sorry für die Verwirrung! @ JonnyBischof: Ich wäre für eine Sammelbestellung bei Faberdashery natürlich auch mal zu haben, dann könnten wir sehr gerne eine Rolle teilen Aber momentan geht es ja um die Bestellung bei DiamondAge, ich warte erst mal diese ab
  3. Alles klar, danke für die Information! In diesem Fall bin ich beruhigt, dann muss ich ja nicht einmal Einstellungen in Cura verändern Das mit der Wartezeit werde ich hoffentlich verschmerzen können, für den schlimmsten Fall habe ich noch ca. 20 Meter silbernes PLA übrig. Aber ich werde im nächsten Monat vermutlich sowieso nicht sehr viel Zeit für's 3D-Drucken haben, auch wenn ich einige Modelle vorbereitet hätte... Ich freue mich in dem Fall auf eine Nachricht von dir, wenn das Material in der Schweiz angekommen ist und ich dir eine Vorauszahlung machen soll. Ich werde dir das Geld dann möglichst schnell via E-Banking überweisen. Danke dir vielmals, dass du dir diese Mühe machst! Ich freue mich schon auf das neue PLA Lukas
  4. Hallo Stefan Danke dir für's aufklären! Ich habe den ersten Beitrag blöderweise nur überflogen und dabei auch gleich die wichtigsten Infos überlesen... Sorry dafür :-/ Das klingt alles sehr gut, danke vielmals dass du den Aufwand des Versandes und des Imports übernimmst! Ich habe im ersten Post irgendwo gelesen, dass du dich auf die 3mm-Variante des PLA's beziehst. Jetzt frage ich mich, ob das ein Fehler war oder ob du wirklich mit 3mm-PLA druckst. Ich habe von verschiedenen Leuten gehört, dass die Ultimaker für 2.85mm-PLA konzipiert worden sind und dass es sich deshalb auch empfiehlt, damit zu drucken. Angeblich würde sich mit 3mm-PLA die Druckqualität verschlechtern... Weisst du, ob da was dran ist? Oder kann man in Cura getrost 3mm als Materialdurchmesser angeben? Wird das Material im Extruder dann nicht etwas zu arg zusammengepresst? Sorry wenn die Fragen dämlich sind, ich habe bisher immer nur mit 2.85mm-Material gedruckt und bin damit sehr gut gefahren. Ich verlasse mich da aber gerne auf eure Erfahrungen. Wenn ihr meint, dass der Druck mit 3mm-Filament kein Problem ist, dann glaube ich das euch Wie auch immer, ich nehme auf jeden Fall gerne an einer Bestellung teil. Wie läuft das mit der Überweisung? Gibst du uns deine Bankdaten via Mail oder PN bekannt, damit wir gleich die Vorauszahlung machen können? Danke für eure Geduld mit dem neugierigen und unbeholfenen Neuling im Forum, ich weiss das sehr zu schätzen Lukas
  5. Hallo Urs Das freut mich, dass du so gute Erfahrungen mit diesem PLA gemacht hast. Das bestärkt mich in meinem Entschluss, etwas auf das Material zu warten, anstelle des Kaufes eines No-Name-Produktes. Danke dir, dass du bereits bist, mit mir eine Spule schwarz zu teilen! Wie genau läuft das so ab bei einer Bestellung? Werden die einzelnen Spulen an eine Person geschickt, die sie dann via Post an die anderen versendet? Oder werden die einzelnen Spulen direkt an die jeweiligen Adressen geschickt? Und wie läuft das ab, wenn wir eine Spule teilen möchten? Sorry für die vielen Fragen, ist halt meine erste Bestellung und für mich ist das Material doch eher teuer... Danke euch jedenfalls für eure hilfreichen Beiträge!
  6. Hallo Dim3nsioneer Danke dir herzlich für deinen hilfreichen Beitrag! Die Ultimaker-Roboter sind sehr hübsch geworden! Mir ist bewusst, dass das Filament nicht das günstigste ist und dass es viele verschiedene No-Name-Produkte gibt. Genau wegen der von dir erwähnten grossen Qualitätsunterschieden verzichte ich deshalb auf eine solche "Schnellösung". Ich zahle lieber am "richtigen Ort" etwas mehr, wenn das Ergebnis dafür auch wirklich besser wird Dass es kein flexibles PLA von Diamond Age gibt, wusste ich nicht. Das spielt für mich aber auch keine grosse Rolle. Ich kann momentan auf flexibles PLA verzichten, weisses hingegen benötige ich wirklich möglichst bald... Ich würde in diesem Fall gerne eine (extrem) weisse Spule 100-Meter PLA mit 2.85mm Durchmesser bestellen. Wenn jemand mit mir eine schwarze Spule oder eine Rolle "desert tan" teilen möchte, wäre ich gerne dabei. Dir und allen anderen Ultimaker-Besitzern wünsche ich noch eine schöne Nacht
  7. Nach einiger Zeit der passiven Forenbesuche habe ich mich heute mal registriert, um selber was schreiben zu können. Erstmals Happy Birthday Schweiz! Heute ist ja der erste August, vermutlich ist der grössere Teil der Schweizerischen Forenbesucher bereits irgendwo am feiern ^^ Ich habe es heute leider endgültig geschafft, alle meine PLA-Vorräte aufzubrauchen. Ich bin bereits seit einem Jahr Besitzer eines Ultimakers, meine PLA-Spulen habe ich immer über das FabLab Bern bezogen. Jetzt habe ich aber diesen Thread entdeckt und hätte grosses Interesse, auch mal an einer Sammelbestellung teilzunehmen. Leider sind die Shops in der Schweiz teuer oder haben nicht den gewünschten Materialdurchmesser (2.85mm). Meine Frage an euch wäre aus diesem Grund: Gibt es aktuell jemanden, der sich auch an einer Sammelbestellung beteiligen möchte / könnte? Mit welchen Shops hattet ihr bisher die besten Erfahrungen? Ich bin noch in der Ausbildung und verdiene momentan noch keinen Lohn. Ich habe aus diesem Grund nicht vor, riesige Mengen zu bestellen. Alles was ich bräuchte wären 100 Meter weisses, 50 Meter flexibles weisses und 25 Meter schwarzes PLA. Wenn ihr grössere Mengen bestellen möchtet, wäre das natürlich praktisch! So, jetzt bin ich auch mal weg. Ersten August feiern Bis dann und lasst es krachen!
×
×
  • Create New...

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!