Jump to content

thorstengsxr

Dormant
  • Content Count

    5
  • Joined

  • Last visited

    Never

Everything posted by thorstengsxr

  1. Hi Was hälst du davon das ganze mit der scale Funktion in Cura zu machen. ist halt ein bisschen Gefummel aber ich bekommen damit ganz gute Ergebnisse. Gruß Thorsten
  2. Hi, hat sich erledigt. die blöde rendelschraube wahr locker und das ganze ding ist unter den Tisch gefallen. War wohl etwas spät heute Morgen. Das mit dem losen schrauben scheint ja vorzukommen wie man hir im Forum list. Tritzdem danke Gruß Thorsten
  3. Hi Ich habe ein große Problem durch einen Materialstau hat sich irgendwie das Rändelrad auf den Schrittmotor aufgelöst. Ich habe nur noch eine Metallhülse Keine Ahnung wie das Original ausgesehen hat. Nun gibt es ja diverse Bausätze zu drucken es ist halt nur Blöd wenn der Drucker nicht mehr geht. Weis jemand einen Shop wo man so eine Zuführung komplett bestellten kann? Gruß Thorsten
  4. Hi Cool genau das war es danke für den Tip Gruß Thorsten
  5. Hi So bin neu hier und will mich der Ordnung halber erstmal vorstellen. Thorsten haben mich meine Eltern getauft und ich komme aus den schönen Hessenlande. Soviel also dazu, nun habe ich gleich mal ein Problem. Seit dem WE bin ich stolzer Besitzer eines UM2. Wenn ich nun eine STL Datei in Autodesk Inventor 2015 erstelle und diese dann in Cura importiere dann ist der Maßstab immer 1:10. Gibt es eine Möglichkeit das dauerhaft auf 1:1 zu stellen????? Gruß Thorsten PS nein das Bauteil ist nicht zu groß!!!!!!
×
×
  • Create New...

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!