Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

oska69

Dormant
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

    Never

Community Reputation

0 Neutral
  1. Mit dem "Laden" in Schweden hast du recht, der hat mir auch schnell und kompetent geholfen, obwohl mein UM2 nicht von denen ist. Aber es muss doch möglich sein in der Garantiezeit einen Austausch für defekte Teile zu bekommen. Na vielleicht ließt das ja jemand von Ultimaker und schaut nochmal in den Posteingang vom 31.01. Gruß Olli
  2. Hallo zusammen, da ich mit meinem UM2 einen technischen Defekt habe und es für mich anscheinend keinen Support gibt, welcher auch mal "reagiert", wollte ich euch mal kurz meine Geschichte schildern um dann von euch etwas Feedback zu bekommen, ob das jetzt bei allen so ist. Mein UM2 wurde letztes Jahr so im August von einem großen Hardwarehändler aus Deutschland geliefert. Dem Drucker selbst lag ein Lieferschien von dem deutschen Distributer für Ultimaker bei. Da es mein erster 3D Drucker ist hat es etwas gedauert bis ich damit zurecht gekommen bin. Vor ca. 5-6 Wochen habe ich dann festgestel
×
×
  • Create New...