Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

pixl2

Member
  • Content Count

    191
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by pixl2

  1. Guten Abend und sorry fürs lange aussetzen… Habe mir noch in die Hand geschnitten und kann eher schlecht als recht in die Tastatur tippen 🤦‍♂️ Diese 3 Varianten habe ich ausprobiert (einzeln und nicht alle auf einmal), knapp daneben ist leider auch vorbei… Da hast du voll kommen recht, das habe ich nicht. Woher auch wenn man nur Bahnhof versteht. Ich probiere ja immer wieder aus den Beispielen abzuleiten aber so wie es aussieht bin ich immer falsch oder interpretiere es komplett falsch. Sofern etwas dann funktioniert, ist es für mich im Anschluss auch einfacher
  2. Booh ich könnte jetzt echt *********… Seit über einer Stunde bin ich jetzt alles peinlichst genau am Dokumentieren und beantworten und schwups… alles weg…😡🤦‍♂️ Jetzt hald ohni Quote ect. mehr... -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Sorry ging gestern doch nicht mehr, dafür schaue ich jetzt nochmals alles durch was du mal geschrieben hast, weiss ja nicht ob ich in der Euphorie doch mehr verstellt habe als ich sollte aber ich denke nicht.
  3. Sorry nur ganz kurz (gehe dann morgen auf alles weitere ein). Nenee, alles gut 🙂 Kähme mir nie im Leben in den sinn 😅 Ab jetzt gillt "nur noch config.g" 😉 Habe da was mit den H-x Werten abgeändert... Muss es morgen nochmals überprüfen aber irgendetwas stimmt nicht mehr...
  4. Ich brauch echt eine Pause😓
  5. Guten Morgen 🙂 Neuer Tag, neues "Glück"... Obwohl bei deiner Hilfe hat es nichts mehr mit Glück zu tun, einfach mit richtig umsetzen was du mitteilst😉 Mal für zwischendurch... Ich bin ja nicht seit gestern hier im Forum (war nur lange nicht mehr hier), habe aber deinen Umbau auf Wakü und auf Dual immer gerne mitverfolgt... Hmm, doch ich glaube du warst das… Dein Titelbild war so ziemlich dein erster dual Druck nicht war? Und mit Waku war glaub ich noch jemand anders dabei der es dann verkaufen wollte?🤔 Naja, auch egal. Mein Gedächtnis lässt auch ein wen
  6. Och nee... Du machst mich echt fertig 😂 Was hat denn der Lüfter mit dem TFT Coupler zu tun? Den TFT Coupler und eine neue Düse war das „letzte“ was ich am UM2 gemacht habe (vor ca. 100-200 Druckstunden). Ja da war mal was aber ich muss für heute das Ganze wirklich mal zur Seite legen (bin ja schon seit heute Morgen um 4:20Uhr am Drucker weil ich dein Post mitten in der Nacht lesen "musste")😉 Den Rest muss ich mir für morgen aufheben, bis zum Mittag habe ich ein paar Minuten Zeit 🙂 Schönen Abend noch
  7. Bei mir ("früher" beim UM2) waren 100-110C das max. aber 365C, hehe... Ich habe bis jetzt auch nur 3dsolex zeugs verbaut, bin mir nicht mal sicher ob ich jetzt nur eine "alte" 25Watt drinn habe (reste aufbrauchen) oder doch schon 30Watt. War nicht mal nötig, du hast dein Wissen nur zu gut rüber gebracht😁👍
  8. Ich sags ja, fast gleich 😉 Das ist so, eine Datei mit Namen "config-override.g" habe ich noch nicht im Systemverzeichnis. Habe das oben genannte jetzt dazwischen eingefügt, sieht folgendermassen aus: ; Heaters M308 S0 P"spi.cs1" Y"rtd-max31865" ; configure sensor 0 as thermocouple via CS pin spi.cs1 M950 H0 C"bedheat" T0 ; create bed heater output on bedheat and map it to sensor 0 M307 H0 B0 S1.00 ; disable bang-bang mode for the bed heater and set PWM limit M307 H0 A90.0 C700.0 D10.0 S1.00 V0.0 B0 M301 H0 P124.55 I23
  9. Ist schon fast das gleiche: M307 H0 Heater 0 model: gain 340.0, time constant 140.0, dead time 5.5, max PWM 1.00, calibration voltage 0.0, mode custom PID Computed PID parameters for setpoint change: P124.6, I23.460, D165.3 Computed PID parameters for load change: P124.6, I23.460, D165.3 Das kommt bei: M98 P"config.g" HTTP is enabled on port 80 FTP is disabled TELNET is disabled Warning: Heater 0 appears to be over-powered. If left on at full power, its temperature is predicted to reach 365C Ja da habe ich darauf geachtet bevor ich das Board zum ersten mal
  10. Nein leider nicht, deshalb auch die Fehlermeldung beim Aufheizen dass es zu lange dauert. Was mechanisch angeht habe ich alles bis aufs Heizbett und die Z-Spindel mal ersetzt oder zumindest ab- und wieder angeschraubt.😅 Hmm, da habe ich wohl noch was vor die nächsten Tage🙈 So sieht es aktuell aus.
  11. Ich sollte nicht mitten in der Nacht deine Posts lesen 😂 Was ich jetzt gemacht habe: - M906 angepasst: X1200 Y1200 Z1200 E1100 I30 - M913 wieder aktiviert. --> Homing funktioniert, sogar recht zügig🙂 - M301 H0 P124.55 I23.46 D165.29 direkt unter M307 eingefügt Noch nicht erledigt: - Mit den Werten aus M203 herumprobiert - Bondtech Steps eingestellt Sorry für die dumme Frage (ist evtl. noch etwas früh), wie erkenne ich das? Bett ausbauen? Schönen Freitag noch Gruss
  12. Meinst du mit Werte ermitteln, einfach dass der Z Motor am Anfang noch genug Kraft hat um das Bett hochzufahren? Und wenn alles funktioniert wieder zurücksetzen? Für den Bondtech Extruder käme ja dann dieses hier zum Zug oder? Hehe, für den Anfang bin ich dann nur schon froh, wenn der Drucker wieder schön läuft aber danach bin ich für Optimierungen offen. Habe noch solche Auto Bed Leveling Sensoren herumliegen aber das pressiert nicht.😉 Gerade nochmals getestet. Leider kommt eine Fehlermeldung, dass es zu lange dauert um aufzuheizen.
  13. Dann ist ja gut wenn es nur am DWC gelegen hat 😊 Hatte nur den halben Bildschirm in Gebrauch. So sieht es aus wenn ich den Browser über den ganzen Bildschirm offen habe. Aber he du bist ja echt super🙂 Natürlich hatte ich da keine Jumper eingesteckt.🥴 Jetzt funktioniert auch Home X/Y/Z/All. Ich musste nun einfach den Motorprozentsatz wieder herausnehmen, sonst hat der Drucker nur vor sich hin gestottert. Hier bekomme ich jetzt auch was schönes heraus: M409 F"f" K"sensors.endstops" {"key": "sensors.endstops","flags": "f","resul
  14. Am Bildschirm liegt es nicht (34“), es ist wie du vermutet hast… Ich bin auf Duet Web Control 3.2.2 So sehen die Plugins aus: So sieht es bei mir aus, wenn „gcodes“ auch ausgewählt ist: Und so wie bei dir (ohne „gcodes“), dass wird mit Duet Web Control 3.2.2 zu tun haben nehme ich mal an: M569 P2: Habe ich die Drehrichtung geändert. M203: Habe ich den Speed von 180 auf 1800 aktualisiert. Deine „homex/x/z/all“ habe ich hinterlegt. Zum Testen habe ich auch einmal den Motorprozents
  15. Habe gestern und heute nochmals getestet und gesucht was du mir weiter oben schon erwähnt hast, ich jedoch nicht gefunden habe. Der Motorprozentsatz habe ich aktuell direkt in der conifg.g hinterlegt (darf ich dann einfach nicht vergessen wieder auf 100% zu stellen wenn alles läuft aber ich denke das merkt man dann schnell). Habe ich leider nicht gefunden, siehe: Und hier funktioniert nur „Referenziere X und X“… „Referenziere Z“ wird auch irgendwann blau wenn ich darauf klicke, jedoch tut sich da nichts. Dein homez.g
  16. Den Befehl „M913 X40 Y40 Z45 E35 ; Motorprozentsatz des Normalstroms einstellen“ habe ich so übernommen und der funktioniert, war klar spürbar. Der Drucker lag auf der Seite und die Motoren hatten nicht einmal genug Kraft den Druckkopf in Y- (so wie er lag wäre es in Z+ gewesen) zu bewegen 😊 Z home klappt leider immer noch nicht obwohl ich jetzt die „Endstop Location at“ korrekt auf High end eingestellt habe. Ich schaue nachher nochmals wegen der Verkabelung, nicht dass dort etwas schief eingesteckt ist oder so, aber da hatte ich vorhin eigentlich nichts aussergewöhnliches entdeckt
  17. UUUUUh 😊 Ich kann zwar nicht mehr mir +/- X oder Y spielen jedoch funktioniert jetzt das Homing… 👍Wusste gar nicht das ein „Ultimaker“ so leise sein kann…😂 Z-Achse ist noch so eine Geschichte aber es komm gut 😊 @zerspaner_gerd Sorry…. Weiss momentan nicht was ich dazu schreiben soll… Wenn du mir schon hilfst sollte ich auch alles lesen und durchführen… Würde mich ja in eine Ecke stellen und mich schämen… Aber ja... Da habe ich "etwas" verkackt... Hoffe du hast trotzdem noch etwas Geduld mit mir😇
  18. Entschuldige dass ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe aber nach euren Inputs war ich doch ein wenig … Hmm… Geschockt… Übervordert, weiss gerade nicht was am besten zutrift. Musste „leider“ schnell feststellen dass es nicht nur mal eben schnell ein 30min Youtube Video schauen ist und 60min später läuft auch mein Drucker wie gewünscht. Letztes Wochenende hatte ich dann paar Stunden Zeit habe mir die komplette Seite durchgelesen. https://duet3d.dozuki.com/Wiki/ConfiguringRepRapFirmwareCartesianPrinter Wie immer, am Anfang versteht man nur Bahnhof aber es
  19. 1. Printer Geometry… Mit dem reprapfirmware Configtool hatte ich doch schon meine ersten „Schwierigkeiten“… ☹ Cartesian… Core…XY…_XZ…Detla… Hmmm - Delta: -- So ein rundes ding, also kein UM2. - Core XZ: Google Bilder sagt nein… - CORE XY: Google Bilder sagt ja… ------- deshalb auch die Auswahl im Konfigurator. - Cartesian: Y/X Bilder… 2. Muss ich nochmals genauer anschauen… 3. Wusste nicht was ich auswählen muss da ich PT100 nicht auswählen kann (obwohl PT100 verbaut i
  20. Das dachte ich mir, deshalb auch direkt im Titel das Wort „Clone“. Nicht das es im Nachhinein noch böse Überaschungen gibt. Hier mal die komplette ZIP Datei. config.zip
  21. Hallo zusammen Ich hatte bei meinem Ultimaker 2 den Fehler „ERROR – STOPPED Heater error 2228 bytes free Go To: ultimaker.com/ER03“ oder den „ERROR – STOPPED Heater error 2228 bytes free Go To: ultimaker.com/ER0“, bin mir nicht mehr ganz sicher. Habe dann auch alles auf der Seite nachgelesen und die Anleitung befolgt. Im Anschluss nach dem ganzen umstecken (wie es in der Anleitung steht) habe ich mich dazu entschlossen mal auf ein Duet 2 Wifi zu wechseln da ich das Gefühl hatte (muss aber nicht stimmen), dass das UM2 Mainboard defekt war. Habe mir dann eines von Alie
  22. pixl2

    Bondtech

    Wie @zerspaner_gerd bereits erwähnt hat verhindert diese Nase das verdrehen, meiner hält und rutscht kein bisschen. Musste damals dieses Aussenteil (glaube ich) recht fest hineindrücken. Noch kurz zu den Vibrationen welche @Slowprop erwähnt hat. Hierfür habe ich mir einfach einen Dämpfer aus Ninjaflex gedruckt.
  23. @kmanstudios @nzo Thank you Edit: And the master of aceton @cloakfiend
  24. Hallo @mikar besten Dank für die Aufklärung. Leider hatte ich doch noch einen Fehldruck, dies war aber, weil ich beim Plug-In Pause at heigt die Standby Temperature und Resume Temperature auf 0°C gelassen habe anstatt diese richtig einzustellen. Durch deinen Anhang vom gcode habe ich meinen auch mal angeschaut (zum ersten mal) und weiss jetzt wenigstens auf was ich bei diesem Plug-In beachten muss. So wie es aussieht muss ich mich wohl öfters mal mit dem gcode beschäftigen. Immerhin war dies jetzt ein guter Anfang. Nochmals danke für deinen Hinweis, hat mir sehr geholf
  25. Hallo zusammen Kurze Frage zu dem Plug-In Pause at height. Wo genau wird beim aktivieren dieses Plugins die Pause eingeleitet? Pause at heigt 3.95mm = Nach Abschluss der 3.95mm? Pause at heigt 3.95mm = Vor Abschluss der 3.95mm? Ich benötige dieses Plugin ca. 1x pro Jahr und immer wieder habe ich dieselben Probleme Komischerweise zeigt es mir im Cura 3.0.3 (Cura 3.1.0 habe ich für Dual offen gelassen was auch noch nicht wirklich funktioniert und dieselben Visuellen Ansichten zeigt) keinen Fahrt Weg an… siehe Foto:
×
×
  • Create New...