Jump to content

Havanadiver

Member
  • Content Count

    15
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

Personal Information

  • Country
    DE
  • 3D printer
    Ultimaker 2

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Danke für den Tip. Ich habe meinen Drucker durch das Kit auf UM2+ umgerüstet und in Cura den 2+ ausgewählt dennoch habe ich PP nicht zur Auswahl. Trotzdem danke, ich werde mal anfangen, rumprobieren und berichten.
  2. Dann werde ich die Teile weiterhin selber ausrichten. Was sind die "Default" Einstellungen. Ich blicke das noch nicht wirklich. Kannst du mit noch ein paar Tips für PP geben? Düsen Ø, Temperatur usw. PP steht ja in Cura leider nicht zur Auswahl.
  3. Ok danke. Bei manchen Teilen ist es nicht immer einfach die richtige Position zu bestimmen. Wenn ich auf meinen Markforged Druckern etwas generiere, werden die Teile automatisch ausgerichtet. Hast du als "Filament Junkie" Erfahrung mit PP Material?
  4. Havanadiver

    PP Filament

    Hallo, hat jemand brauchbare Einstellungen für PP Filament? Bis auf verstopfte Düsen habe ich es bisher nicht weiter geschafft.
  5. Hallo, weiß jemand ob Cura die beste Druckausrichtung der Teile selber vornehmen kann? Oder wird die Beste Ausrichtig automatisch beim laden der Teile ermittelt?
  6. Hallo, danke für die Info. Bis heute habe ich noch nicht mal einen brauchbaren Druck hinbekommen. Kennt sich wircklich niemand damit aus????
  7. Halllllooooooo, hat keiner Erfahrung mit PP Filament???
  8. Ich habe ein bisschen experimentiert und herausgefunden, das ich beim stl Export diverse Einstellungen machen kann. Unter anderem auch die von euch genannten. Jetzt sieht das ganze auch schon viel besser aus. Danke.
  9. Hallo Leute, Ich habe eine Frage zu der Segmentierung meiner CAD Modele. Neulich habe ich zylindrisches Teil gedruckt und musste feststellen, dass Cura das Model 1:1 übernommen hat und dass das Teil nicht rund sondern eher ein Vieleck (32 Segmente) ist. Die Vielecke kann ich mir erklären, weil mein CAD Programm runde Formen in 32 Geraden (Segmente) aufteilt bzw. darstellt. Die eigentliche Frage ist, kann Cura diese Segmentierung in eine runde Form (Kreis) umwandeln oder muss ich die Anzahl der Segmente bereits bei der CAD Konstruktion erhöhen, um ein rundes Model zu bekommen?
  10. Wieso kannst du die komplette Achse verschieben? Das sollte so nicht sein, weil die Achse innen durch die Riemenräder und Abstandshülsen auf Position gehalten wird. Bist du sicher, das die Riemenräder fest sind? Falls ja, könnte eine Abstandshülse fehlen. Kannst du mal Bilder von innen (rechts und links) posten.
  11. Hallo Leute, ich versuche gerade PP Filament zu verarbeiten. hat schon jemand Erfahrungen damit gemacht und kann mir ein paar Tipps bezüglich Temperaturen, Geschwindigkeiten und Haftung geben? Ich benutze einen UM2 mit Ollson Block und CURA 2.1.2.
  12. Ich denke das Problem hat sich erledigt. Ich hatte den Düsen Ø in Cura nicht geändert. Der Drucker dachte, das er mit einer 0,4mm Düse druckt. Ich habe zwischenzeitlich die Düse auf 0,4mm gewechselt und das Teil nochmal gedruckt. Sieht jetzt wieder gut aus. Nachdem ich bei Einstellungen die Linienbreite aktiviert hatte, (ich hab immer nach Düsen Ø gesucht) stand die Einstellung auch auf 0,4mm. das erklärt alles. Typischer Anfänger Fehler. Danke euch allen.
  13. Naja, ich habe das vorher mit dem selben Material gedruckt, problemlos. Erst seit ich die 0,25mm Düse drauf habe, ist das Problem aufgetreten. Wo kann man den Ø einstellen? Ich finde da nichts. Wahrscheinlich liegt es daran. Hallo Hallo, was ist der G-Code?
  14. Hallo Leute, ich glaube ich habe auch dieses Problem. Ich komme mit euren Fachbegriffen nicht ganz so mit und versuche mein Problem simpel mit einem Bild zu erklären. Vorher habe ich mit CURA 16.06.03 gearbeitet und hatte das Problem nicht. Seit kurzem habe ich einen neuen PC und habe CURA 2.1.2 geladen. Seit dem habe ich auch das Problem. Leider bin ich mit dem Programm und den Einstellmöglichkeiten nicht wirklich vertraut bzw. verstehe ich sie nicht. ich drucke mit eine 0,25mm Düse. hat jemand eine Idee?
  15. Hallo Edgar, ich hatte das selbe Problem und bin daher auf deinen Post gestoßen. Ich habe es mit deinen Einstellungen versucht, dennoch erfolglos. Jetzt habe ich einen Klebestreifen aus Polyester auf die Druckplatte geklebt und siehe da, es funktioniert.
×
×
  • Create New...

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!