Jump to content

Pitcher

Dormant
  • Content Count

    1
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

Personal Information

  • Country
    DE
  1. Hi Community, ich bin seit kurzem auch stolzer Besitzer eines Ultimaker 3 extended (gekauft als Vorführgerät). Und bin auch total begeistert von dem Teil, da die Bedienung ja super einfach ist. Mir ist allerdings aufgefallen, das der Ultimaker die Modellseiten in unterschiedlicher Qualität druckt. Konkret: Ich habe einen Würfel gedruckt und die X-Seite ist viel glatter als die Y-Seite. Auf der Y-Seite ist es im Vergleich zur andern Seite richtig rau. Die Zahnriemen der Schrittmotoren habe ich bereits etwas nachgespannt, da diese sehr locker waren. Der Effekt ist aber immer noch. Habt ihr dieses Phänomen auch? Und vielleicht noch ist es normal, dass während des Drucks die LED-Leisten leicht flackern, wenn sich die Schrittmotoren schnell bewege?. Bei so einem hohen Preis sollte das doch eigentlich nicht sein ;-) Danke für Eure Antworten. Viele Grüße Pitcher
×
×
  • Create New...

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!