Jump to content

Feal

Member
  • Content Count

    5
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hab das Problem "gelöst" Muss in den NVIDIA Einstellungen angeben, dass das Programm mit dem Prozessor der Grafikkarte anstatt mit der CPU internen ausgeführt wird. Danke für deine Hinweise
  2. Die Einstellung ist nicht aktiv. Die Grafikkarte ist zwar schon 6 Jahre alt, unterstützt aber offiziell Open Gl 4.5. Treiber ist keine zwei Wochen alt. Gerade aktualisiert und Cura nochmal neu installiert. Etwas seltsam
  3. Danke für deine Antwort. Das zweite Bild (gelb) ist eins aus dem Internet, was ähnlich ausschaut (bezogen auf die Schichtendarstellung) den PC nutze ich zuhause, den Laptop unterwegs (bin gerade unterwegs -> kann ich kein Screenshot vom PC machen). Haben wir irgendwie auch unterschiedliche Versionen? Bei mir gibt es da keine weiteren Einstellungen.
  4. Hallo allerseits, vermutlich ist es zu banal, dass ich dahinter komme. Verwende Cura 3.1 auf einem Win PC und Win Laptop. Trotz der gleichen Version habe ich jedoch zwei verschiedene Typen von Schichtenansicht. Am PC die gelbe Version, am Laptop die komplett bunte, welche ich nicht sonderlich übersichtlich finde. Hab die zwei Ansichten angehängt. Die "PC-Version" ist nur so ähnlich, wie es bei mir ausschaut. Habe nur gerade keinen Zugriff auf den PC. Was auch bei der Laptop Version komplett fehlt ist, dass ich neben den einzelnen Schichten auch das Drucken der einzelnen Linien simulieren kann. Kann mir jemand verraten, wie ich die Versionen umstellen kann? Beste Grüße
×
×
  • Create New...

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!