Jump to content

Andreas7444

Member
  • Content Count

    6
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

Personal Information

  • Field of Work
    Engineering
  • Country
    AT
  • 3D printer
    Ultimaker Original

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich hab auch schon versucht langsamer zu drucken (also die selbe Geschwindigkeit wie beim Raft). Hat leider nichts gebracht. Das seltsame ist, dass ab dem Raft eigentlich gar nichts mehr durch die Düse kommt. Also das Filament wird gar nicht mehr aufgeschmolzen. Ich werd mal eine andere Software ausprobieren. LG Andi
  2. Hallo, ich versuche mit einem Makerbot Replicator 2X zu drucken. Allerdigs funktioniert es nicht so ganz. Das einzige das ich bis jetzt rausbekommen hab war ein Raft. Wenn ich mit Raft drucke, druckt er das Raft (ohne Probleme). Danach kommt kein bzw. kaum Filament mehr raus. Es schaut so aus, als würde einfach nichts mehr aufschmelzen.(Das Antriebsrad "frisst" sich ins Filament ein). Wenn ich ohne Raft drucke funktioniert gar nichts. Hatte schon jemand ein ähnliches Problem? Für mich wirkt es als wärs ein Softwarefehler. Die Dateien erstelle ich mit der Makerbot Software (Ist zwar kein Cura / Ultimakerproblem, aber vielleicht weiß ja trotzdem wer was) LG Andi
  3. Ich hab jetzt ne andere SD Karte genommen und jetzt funktioniert es wieder. Anscheinend hatte es wirklich was mit der Karte zu tun. Werde die vermutlich defekte mal formatieren und es dann mit dieser nochmal versuchen. Danke für die Hilfe. LG Andi
  4. Im Anhang Fotos dazu. Jetzt ist mir noch etwas sehr seltsames aufgefallen. Wenn ich die Datei speichere und danach öffne ist der gcode vorhanden (funktioniert aber trotzdem nicht). Wenn ich diesen Code versuche im Drucker einzulesen macht dieser nichts und lässt sich nur mehr durch ausschalten abbrechen. Danach sind nur noch Leerzeichen (siehe Foto: Markieren geht also vermutlich keine leere Datei) vorhanden. Dateien die ich vor Donnerstag 3.5.18 gespeichert habe funktionieren ohne Probleme. Hier ein funktionierender Text Text nach dem Drucker Text vor dem Drucker Bei den beiden Codes sieht man das es zwei verschiedene Cura Versionen sind. Allerdings trat der Fehler auch schon vorm Update auf. Bei den AppData habe ich nichts gemacht LG Andi
  5. Habe jetzt auf die neue Cura Version upgedated. Ich hab jetzt auch die Ursache gefunden warum nichts gedruckt wird.....in den neuen Dateien sind nur Leerzeichen (man kann sie markieren, also vermute ich das es Leerzeichen sind). Aber ich hab keinen Plan wodurch das zustande kommen könnte ?
  6. Hallo, ich verwende Cura 3.2.1 mit einem Anycubic i3. Hatte bis jetzt keine Probleme. Seit heute beginnt er nicht mehr zu drucken, und das Hotend beginnt sich extrem aufzuheizen. Das aber nur bei neuen Dateien die ich heute abgespeichert habe. Dateien die ich gestern gespeichert habe funktionieren einwandfrei. Hat jemand eine Idee? LG Andi
×
×
  • Create New...

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!