Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

GEE

Member
  • Content Count

    39
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

9 Neutral

Personal Information

  • Industry
    Other

Recent Profile Visitors

150 profile views
  1. Ja das musst du immer neu generieren - du hast nichts vergeben. Habe das irgendwo hier im Thread mal beschrieben musst mal gucken.
  2. Unter Materials -> dann "Get" -> dann erscheint unten die Datenbank pro Zeile ist ein Material mit allen Werten - Irgendwo steht auch der Name wie es im Drucker heisst das richtige raussuchen und dann steht da in der Zeile auch die GUID. Hab dir die mal als Beispiel markiert.
  3. Had a similar problem yesterday with pla. Ive printed ABS before and didnt check my bedtemp. The pla gets stucked while contacting my 115° Bed - check your bedtemp. Maybe its to high
  4. Welche Einstellungen hast du denn benutzt? Temp und hersteller wäre hilfreich. kann aber gut das alter sein 4 jahre sind schon nocht wenig wenn es offen war. Da können sich die weichmacher verflüchtigt haben.
  5. Great work @cloakfiend ! Hope you woke up 🙂 yesterday i assembled my latest print and used some primer. Still needs to be sanded a little bit. After that painted and will get some epoxy.
  6. Already bookmarked it on thingy a few days ago - thx 4 that.
  7. Das filament kannst du mit einem heissluftföhn entfernen. Danach geht in der regel alles wieder ... und dann das hier https://www.thingiverse.com/thing:2658960 drucken.
  8. GEE

    Massgenauer Druck

    Die neuen profile werden ausgeblendet wenn ein extruder custom material geladen hat nur zur info ...
  9. Didnt know what to print next so i decided to print this one. 8 Parts with supports needed. Using Tough PLA & PVA from Ultimaker.
  10. Wenn werkeinstellungen übers menü gewählt wird - ist zumindest beim S3 nichts zu kalibrieren. Das einrichtungsmenü geht auf und das warś
  11. Ganz abschalten geht nur indirekt - indem man den regler ganz nach links bewegt. Extra funktion gibt es im menü nivht
  12. Druckt sich wie normales PLA - kannst aber ja auf die rolle gucken für die Druckeinstellungen
  13. Ja wird alles richtig übergeben - musst aber vor dem slicen das material auswählen. edit: geschwindigkeit usw. kann/solltest du anpassen je nach bauteil - das zeigt aber dann die erfahrung und ist bauteil spezifisch. Denk dran das du material und zeit sparst wenn du je nach bauteil möglichst wenig infill nimmst.
  14. Weil beim Thema Druckgeschwindigkeit halt ich mich meist an die Vorgaben vom Filament und kann bisher nicht meckern ...
×
×
  • Create New...