Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

FirstPrint

Member
  • Posts

    4
  • Joined

  • Last visited

FirstPrint's Achievements

0

Reputation

  1. PLA bei 215 Grad, Layer high bei 0.15, 33%ige Geschwindigkeit. Was ist Flow? Genau 0,4 Drüsen! würdest du das bei den Einstellubgen für wahrscheinlich halten? Was kann ich ändern? Grüße
  2. Hallo Digibike, als Folie würde ich das nicht charakterisieren. Aber die Kerben entstehen durch aus. Das mit der Höhe werde ich direkt mal probieren! Vielen Dank. jaa ich verwende Orginal ultimaker material , auch wenn das PLA komischer weise nicht erkannt wird... cura verwende ich auch. Soweit ich weiß wurde das Material in einem Schrank im Büro gelagert. Also sollte das eigentlich alles noch passen. Gibt es Charakteristiken an denen man erkennt, wenn das Material nicht mehr optimal ist?
  3. Danke, dass habe ich bereits überprüft und es passt alles. Habe es eben auch zum laufen gebracht. Jedoch Mitten im Druck hat die Materialzufuhr gestoppt und der Drucker druckte einfach weiter ... ich verstehe nicht, warum inzwischen des Öfteren kein Material mehr herausgefördert wird. Ich breche dann den Druck ab. Führe die Reinigung durch, wobei das Material mit einfachem Handdruck direkt wieder ausgegeben wird, und führe die Spule danach wieder ein. Dann geht es wieder, bis es erneut abbricht. Außerdem sind an dem Material nach dem Förderer oftmals 1-2 Einkerbungen die durch das fördern entstanden sind. Warum es dazu kommt habe ich bisher nicht herausgefunden. Haben Sie noch weitere Ideen/Vorschläge?
  4. Guten Morgen, kurz zur Vorgeschichte: ich habe von einem Bekannten einen Ultimaker 3 leihweise erhalten, da er ihn nicht mehr benutzt (allgemein auch nur 4-5 benutzt hat und er das letzte Jahr nur stand). Ich habe ihn natürlich direkt angeschlossen und wollte ihn ausprobieren. Leider funktioniert von Anfang an das Drucken nicht. Meiner Einschätzung nach kam/kommt zu wenig Material aus dem PrintCore, wodurch auf dem Glasbett nur leichte Spuren von einem Druck hinterlassen wurden. Ich habe einen neuen PrintCore eingebaut in der Hoffnung das dieser besser läuft. Leider kam aus dem nach dem Matrialladevorgang nach wenigen Minuten gar kein Material (PLA) mehr raus. Ich habe das Reinigungsprogramm und Wartung getestet. Das hat auch alles gut funktioniert. Aber schon beim anschließenden Laden des Materials kam erneut nichts aus dem PrintCore. (Wie lange kann man eigentlich den Ladeprozess laufen lassen, wenn kein Material rauskommt?Geht der Drucker davon irgendwann kaputt?) Ich weiß inzwischen nicht mehr weiter und bin für jede Hilfestellung und Tipp dankbar. Vielen Dank im Voraus und ein schönes Wochenende.
×
×
  • Create New...