Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
mieserdrucker

Tinkerware macht komische Fahrten

Recommended Posts

Moin,

eben wurde das zweite mal meine Dauerdruckplatte beschädigt/zerkratzt.

Ich will das Filament wechseln und das bett fährt viel zu hoch und der Kopf fährt vorne rechts in die Ecke.

Auch nach zweimaligem Neustart fuhr der Kopf in die vordere, rechte Ecke. Das bett blieb OK.

Dann war wieder alles normal und ich konnte das Filament wechseln.

Liegt das an der Firmware oder kann Simplify3D damit zu tun haben?

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Abend,

Das bei den Filament Wechsel der Tisch verfährt ist mir neu. Kann ich mir nicht erklären.

 

Auch nach zweimaligem Neustart fuhr der Kopf in die vordere, rechte Ecke. Das bett blieb OK.

Das Problem, wenn das es ist was ich auch beobachtet habe und zur Kollision führte, besteht auch in der Original Firmware und zwar wenn der Extruder schon aufgeheizt ist kommt es zu diesen besagten Fehler, das der Kopf nicht mehr ordnungsgemäß auf Referenz fährt.

Meine Erklärung:

Bei der Original Firmware merkt man das aber nicht, (kann man aber Provozieren) weil die Motoren eingeschaltet bleiben, und die Motoren nur durch ein-, ausschalten wieder zu lösen sind und in dieser Zeit sinkt die Düsen Temperatur soweit das wieder erst geheizt werden muss.

Bei der tinkergnome Firmware werden die Motoren ausgeschalten und wenn man in der Zeit wo die Düsen Temperatur noch in Toleranzbereich ist den Kopf verschiebt und dann auf change oder insert Material drückt kommt es zu diesen besagten Fehler.

Ob der Fehler auf der Originalen aktuellen Firmware schon behoben wurde weiß ich nicht, habe das ganze schon von längeren ausgetestet.

Auf tinker Version 16.01 ist das Problem bei mir schon aufgetreten, da hilft nur schnell ausschalten um Kollision zu verhindern, man sieht ja das er nicht ordnungsgemäß auf Referenz fährt.

Gruß Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Our picks

    • Introducing Ultimaker Cura 3.6 | Beta
      Ultimaker Cura 3.6 | Beta is available. It comes with new features, bug fixes, and UX improvements. We would really like to have your feedback on it to make our stable release as good as it can be. As always, you can download the beta for free from our website, for Windows, MacOS, and Linux.
        • Like
      • 95 replies
    • Print Core CC | Red for Ruby
      Q: For some users, abrasive materials may be a new subject matter. Can you explain what it is that makes a material abrasive when you are not sure which print core to use?
      A: Materials which are hard in a solid piece (like metals, ceramics and carbon fibers) will generally also wear down the nozzle. In general one should assume...
        • Like
      • 30 replies
    • "Back To The Future" using Generative Design & Investment Casting
      Designing for light-weight parts is becoming more important, and I’m a firm believer in the need to produce lighter weight, less over-engineered parts for the future. This is for sustainability reasons because we need to be using less raw materials and, in things like transportation, it impacts the energy usage of the product during it’s service life.
        • Like
      • 12 replies
×

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!