Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

Druckergebnis Hui und Pfui.....


Chatterhand
 Share

Recommended Posts

Posted · Druckergebnis Hui und Pfui.....

Das Upgrade kit kann ich dir nur empfehlen wen'st des gewinnst ;)

Sonst würde ich warten bis es die Teile einzeln gibt.

Habe mir es ja auch gekauft, das einzige was noch montiert ist ist die Feeder, und notgedrungen das Fanmodel. Weil mein eigenes design weg geschmolzen ist. Das neue ist meiner Meinung keines falls besser wie das alte den die rechte Problem Seite wird weiterhin zu schlecht bzw. Garnicht gekühlt (vor allem bei kleinen teile).

Den neuen Heater mit Heizpatrone und temp Sensor ist für meinen Dual Umbau geplant.

Wen'st auf den Olsson block Aufrüsten dann empfehle ich dir auch gleich eine stärkere Heizung (35 Watt).

Dann hast du die nervige sache mit Heater error gleich hinter dir gelassen.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Druckergebnis Hui und Pfui.....

    Dann hast du die nervige sache mit Heater error gleich hinter dir gelassen.

     

    Meiner druckt ja jetzt seit 4 Tagen (also seit 96 Stunden) fast ohne Pause an dem Schachbrett..habe noch keinen solchen Error gehabt. Wie wirkt sich das aus?

    Willy

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Druckergebnis Hui und Pfui.....

     

    Habe gedacht das der Ollson Block schon länger mit ausgeliefert würde?

     

    Seit November 2015...

     

    Kann ich dann reklamieren? Meiner ist aus November 2015 und ich habe keinen Olsonblock oder? Woran erkennt man das?

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Druckergebnis Hui und Pfui.....

     

    Dann hast du die nervige sache mit Heater error gleich hinter dir gelassen.

    Meiner druckt ja jetzt seit 4 Tagen (also seit 96 Stunden) fast ohne Pause an dem Schachbrett..habe noch keinen solchen Error gehabt. Wie wirkt sich das aus?

    Durch den Olsson Block steht die Düse weiter außerhalb des Lüftermodel/Fanshroud heraus, und bietet dadurch einen größeren Bereich wo in Luftstrom liegt. Wenn dann die Fans nicht genau getimt wurden, sank die Temperatur unter 10C und dann kam dieser besagte Fehler.

    Deshalb gibt es auch so viele verschiedene Fanshroud da die Höhe genau angepasst wurde. Ich habe sogar versucht (bin noch an versuchen) so ein Art Aufschraubbaren Düsen Schutz zu erstellen.

    Wenn’s mal ein blick drauf werfen willst hier mein Fanshroud Design, die neuste Version habe ich noch nicht hochgeladen, ist aber nur für The Olsson Block geeignet.

     

    Kann ich dann reklamieren? Meiner ist aus November 2015 und ich habe keinen Olsonblock oder? Woran erkennt man das?

    Das hier ist der Olsson Block:

    3d-druck_druckerzubehoer_ultimaker2_olsson_block_100670_01b_1.jpg

    Das ist die Standard Ultimaker Heater Block:

    UM2-Integrated-Nozzle-Heater-Block_grande.jpg?v=1420242577

    Soweit ich mich richtig erinnere wurde der Olsson Block einfach dazu gelegt, zum selber montieren. Vielleicht nochmal die Schachtel durchsuchen.

    Wo hast du bestellt, vielleicht mal auf der Rechnung schauen.

    Gruß Gerd

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · Druckergebnis Hui und Pfui.....

    Hahhaaahhha..ich lach  mich kaputt. Hab noch mal in die Kiste geschaut und was habe ich gefunden?

    5a331ba39eeb3_OlsonBlock.thumb.jpg.787332ca86fa84b0b5e50948b6e78604.jpg

    Ist das der Olson Block?

    Man ich dachte das wäre eine Ersatzdüse...und hab die beiseite gelegt. Da war aber auch nirgends ein Hinweis auf dieses Ding.

    Ist der Umbau schwierig? Keine Anleitung dabei...

    Willy

    5a331ba39eeb3_OlsonBlock.thumb.jpg.787332ca86fa84b0b5e50948b6e78604.jpg

    Edited by Guest
  • Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · Druckergebnis Hui und Pfui.....

    Ich glaub ich muss dich enttäuschen, ist schlecht zu sehen, glaub aber das dass nicht der Olsson Bloch ist.

    Mach mal ein nah Aufnahme von den Heater Block der eingebaut ist und der wo in der Tüte drin ist.

    Edited by Guest
  • Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · Druckergebnis Hui und Pfui.....

    Ich glaub ich muss dich enttäuschen, ist schlecht zu sehen, glaub aber das dass nicht der Olsson Bloch ist.

    Mach mal ein nah Aufnahme von den Heater Block der eingebaut ist und der wo in der Tüte drin ist.

     

    5a331ba627083_Dse.thumb.jpg.926ead40083ac5e73ff654d95389f132.jpg

    Hast recht...hätte ich ja gleich auspacken können. Ist nur ein Ersatz für den alten Block. Na ja wie sagt der der Kölner: "Et iss wie et iss". :)

    Willy

    5a331ba627083_Dse.thumb.jpg.926ead40083ac5e73ff654d95389f132.jpg

    Edited by Guest
  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Druckergebnis Hui und Pfui.....

    Jetzt kannst du nur noch hoffen das was auf der Rechnung drauf steht. Aber vermutlich hast du noch einen alten bestand erwischt.

    Der Umbau vom Olsson Block kann schon etwas knifflig werden, wenn sich der Temp. Sensor und die Temperatur Patrone nicht entfernen lassen wollen (wurde von Ultimaker eine schlechte Methode gewählt um diese zu klemmen).

    Gruß Gerd

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Druckergebnis Hui und Pfui.....

    Ich habe mit jetzt auch an einen Test mit den Schachfiguren gewagt und habe dazu 2 Anmerkungen.

    1. zum hier viel diskutierem Olsen Block. Meiner Meinung nach trägt dieser nicht zur Qualität bei den ausdrucken bei. Das selbe Ergebnis bekommt man auch mit der Original Düse vom UM2. Lediglich in der Wartung hat er seine Stärken im vergleich.

    2. Zur Kühlung: Ich habe bei meinem UM2 diesen alternativen Kühl Lüfter Halter im Einsatz. Da ich noch keinen direkten vergleich hatte welchen Vorteil die geänderte Kühlung macht habe ich das ausgetestet. Anbei ein Bild, links die Figur wurde mit dem Original blech Lüfter Halter gedruckt und die Figur rechts mit dem selbst gedrucktem. Chess.thumb.jpg.7fe3a92e2b44ae9bb5eccbd441da52d6.jpg Das Bild ist nicht sehr gut, aber ich finde man kann trotzdem sehr gut den Unterschied sehen. Beide Figuren wurden ansonsten mit den gleichem Material und mit der selben Datei gedruckt und es wurden auch keine Änderungen gemacht.

    Meiner Meinung nach solltest du dir eher Gedanken über die lüfter machen als über den Olsen Block.

    Gruß Florian

    Chess.thumb.jpg.7fe3a92e2b44ae9bb5eccbd441da52d6.jpg

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Druckergebnis Hui und Pfui.....

    Danke das ihr euch so da reinkniet. Die linke Figur sieht ja aus wie meine. Also werde ich mir mal so ein Lüfterteil drucken.....im Moment druckt er das Schachbrett und da gibt es keine Probleme außer das man Zeit mitbringen muss. Davon Habe ich ja genug.. :-)

    Willy

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Druckergebnis Hui und Pfui.....

    Hallo @input,

    Mit größeren Luftauslässen habe ich bei mir bessere Ergebnisse erzielt.

    @Chatterhand

    Ein Tipp zur Material Wahl, nehme gleich mindestens (ABS) sonst must du es regelmäßig erneut drucken. Ich versuche gerade das bioFila PlaTec (Vorschlag von @avogra) mal sehen wann ich dazu komme.

    Und beim Labern design must du auf der Gehäuse Wand aufpassen, sehr eng.

    Gruß Gerd

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Druckergebnis Hui und Pfui.....

    Ich verwende das Lüfter'blech' von Labern mit einem zwischen Olsson Block und Wand geklemmten Stück Keramikband. Gedruckt in Ngen hält es so der Wärme einigermassen stand.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Druckergebnis Hui und Pfui.....

    Ich verwende das Lüfter'blech' von Labern mit einem zwischen Olsson Block und Wand geklemmten Stück Keramikband. Gedruckt in Ngen hält es so der Wärme einigermassen stand.

     

    Hallo Dim3nsioneer,

    Hast du mal einen link dazu, dass hört sich vielversprechend an. Habe erst nach selbstklebend gesucht, wurde aber nicht so richtig fündig. Dan bin ich auf ein einfaches Band gestoßen so was hier. Ist das so was wie du das hast. Hast du das dann irgendwie befestigt oder einfach reingelegt.

    Vielen Dank für den Tipp

    Gruß Gerd

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Druckergebnis Hui und Pfui.....

    Klar. Vielleicht bekommt man es auch näher (dann wäre ich um einen Link froh...):

    http://store.quintessentialuniversalbuildingdevice.com/product.php?id_product=10

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Druckergebnis Hui und Pfui.....

    Mal ein kleines Update....

    Schachbrett.thumb.jpg.c5f7d1733db3c7444164f1b6b50eee8d.jpg

    Schachbrett2.thumb.jpg.82c252c6d631e793830d65a113bc5de9.jpg

    Willy

    Schachbrett.thumb.jpg.c5f7d1733db3c7444164f1b6b50eee8d.jpg

    Schachbrett2.thumb.jpg.82c252c6d631e793830d65a113bc5de9.jpg

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
     Share

    • Our picks

      • New here? Get ahead with a free onboarding course
        Hi,
         
        Often getting started is the most difficult part of any process. A good start sets you up for success and saves you time and energy that could be spent elsewhere. That is why we have a onboarding course ready for
        Ultimaker S5 Pro Bundle, Ultimaker S5, Ultimaker S3 Ultimaker 2+ Connect.   
        They're ready for you on the Ultimaker Academy platform. All you need to do to gain access is to register your product to gain free access. 
        Ready? Register your product here in just 60 seconds.
        • 13 replies
    ×
    ×
    • Create New...