Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
Daba

Ultimaker 2+ Ex Lüfterproblem

Recommended Posts

Hallo,

Hab das Problem das sich einer der beiden Lüfter langsamer dreht wie der eine(2 seitlichen Lüfter), geb ich dem langsameren Lüfter einen minimalen Fingerdruck von oben, fängt er kurzzeitig an auf volle Drehzahl zu regulieren, ist doch nicht normal oder? Bitte um Hilfe!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

da die beiden seitlichen Lüfter in Reihe geschalten sind ist das normal, wennst du einen anhältst bekommt der 2te die komplette Leistung ab.

Zum Aufbauen an einer 24 Volt Leitung werden 2x 12 Volt Lüfter betrieben.

Zu deinen Problem das der eine etwas langsamer Dreht, kann daran liegen das einer der beiden mehr Leistung zieht, das kann daran liegen (war bei mir so) das einer der beiden Lüfter ein gebrochenes Gehäuse hat so das mehr wieder stand überwunden werden muss, kann mir einige weitere Ursachen vorstellen Lagerschaden, irgendwas mit Motor…..

Gruß Gerd

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

Erstmal danke für deine Antwort! Der eine Lüfter dreht hoch und runter, ab und zu schaut es fast so aus, als würde er fast stehen bleiben, während der eine immer gleichbleiben dreht. Möchte halt keine Qualitätseinbuße haben.... Der Lüfter wird höchst wahrscheinlich auch nicht die Welt kostet, gibt es den irgendwo zu kaufen? Hab leider nichts gefunden...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok,

Das kann ich jetzt nicht nachvollziehen, das einer schwank und der andere gleichbleiben dreht.

Du kannst auch mal die Steckverbindung prüfen, die befindet sich unter den Netzschlauch. Was auch interessant wäre, wenn du mal die 2x Stecker (von den Lüfter) tauschen würdest. (ist das der rechte wo in der Drehzahl schwankt?)

Die originalen Lüfter solltest du eigentlich von Deutschen Ultimaker Vertreter bekommen = iGo3D (bei solchen Ersatzteile muss per E-Mail angefragt werden)

Ich habe aber auch alternative Lüfter gefunden (Sepa Lüfter) wenn Interesse besteht werde ich die Daten von den Lüfter raussuchen.

Aufpassen nicht alle Lüfter laufen bzw. lassen sich regeln.

Gruß Gerd

Edit: Doch gleich rausgesucht hier der Post

Edited by Guest
siehe Edit
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Problem hat sich anscheinend in Luft aufgelöst. :)Hab die Steckverbindung als erstes geprüft gehabt, mit keiner besserung, aber funktioniert ja jetzt wieder einwandfrei! Vielen dank nochmal für den guten Support ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Our picks

    • Print Core CC | Red for Ruby
      Q: For some users, abrasive materials may be a new subject matter. Can you explain what it is that makes a material abrasive when you are not sure which print core to use?
      A: Materials which are hard in a solid piece (like metals, ceramics and carbon fibers) will generally also wear down the nozzle. In general one should assume...
      • 1 reply
    • "Back To The Future" using Generative Design & Investment Casting
      Designing for light-weight parts is becoming more important, and I’m a firm believer in the need to produce lighter weight, less over-engineered parts for the future. This is for sustainability reasons because we need to be using less raw materials and, in things like transportation, it impacts the energy usage of the product during it’s service life.
        • Like
      • 12 replies
×

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!