Jump to content
yankhr

Gutes PLA in Deutschland bestellen

Recommended Posts

Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Ich hab mir das 3M Scotch 2090 vom Malerbedarf geholt 50 mm breit, das geht auch gut.

Ist ähnlich dem von Ultimaker.

@ Albert, wie sind die Kosten im allgemeinen in Bezug auf Jet zu Grrf? Und hast du schon andere Farben ausprobiert? Wie siehts mit dem auch schon angesprochenen Hygroskopischen Verhalten von dem PLA von JET aus?

Fragen über Fragen, ich weiß :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Also ich hab 31 Euro bezahlt für die Kilo-Rolle. Was das Zeug bei Grrf kostet, hab ich nicht im Kopf. Im Münchner FabLab printen sie meistens mit dem Zeug von Grrf und scheinen recht zufrieden damit. Wie schnell die bei GRRF eine Bestellung abarbeiten kann ich nicht sagen, bei Amazon gehts halt rasend schnell.

Wie das mit dem hygroskopischen Effekt ist, kann ich ebenfalls nicht beantworten. Muß man sehen, wie das bei längerer Lagerung ist. Ich habe alle Reste wieder mit dem Silica - Päckchen zusammen in Folie eingeschlagen.

Bei direkter Anwendung wies aus dem Paket kam habe ich keine Effekte feststellen können. die mit Wasser im PLA zu tun haben. Nur eine etwas geringere Haftung auf dem Druckbett, siehe oben.

Andere Farben hab ich noch nicht getestet. Ich will mir "mein" PLA suchen und dann dabei bleiben. Bei mir wird sowieso entweder drüber gemalt oder die Sachen bleiben in der PLA Farbe. Schwarz, Grau und weiß sind alles was ich brauch.

Siehe meine Bilder in der Galerie Album "Puppetry and Ultimaker"...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Danke Albert für deine schnelle Antwort.

Hm, ok wie die PLA von GRRF sind weis ich, da hab ich einige Farben, da find ich mich mit dem Grün-transparent nicht so gut zurecht, das wird nach dem Druck etwas "sterch".

Preislich scheint ja JET in etwa wie GRRF zu liegen (2,2 Kg Rolle PLA um die 66 €), bei GRRF dauert es etwas mit der Lieferung.

Ich will dir nicht das JET PLA ausreden oder was anderes aufzwängen, ne ne, mich Interessiert einfach ein Vergleich, wenn z.B. bestimmte Farben bei einem nicht zu bekommen sind, das man dann z.B. Ausweichmöglichkeiten hat.

Es gibt doch einige Anbieter für PLA aber viele sind nicht gerade in der Nähe, und einige haben einen anderen Zulieferanten, daher können Schwankungen in der Qualität drin sein und von daher find ich es nicht schlecht etwas auch von den Anderen zu erfahren.

Mal ne andere Frage noch, verwendest du beim Ultimaker CURA? USB? Ultimakercontroller? oder...oder....

Bei der Marlin Firmware muss ich beim Compilen immer zuerst das richtige Panel einstellen, dann gibt es noch soviel verstell Möglichkeiten, mit denen ich oft nichts anzufangen weiß. Auch die language in Deutsch klappt noch nicht so recht, das Ü gibt es als asiatische Schriftzeichen aus, manche Texte zeigt es garnicht an und und und.

Wäre toll wenn mir da jemand noch ein wenig erklären könnte.

@all, wäre super wenn man sich im Raum Stuttgart oder so mal zusammen setzten könnte.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

update zum weißen JET PLA :

Das Zeug ist so glatt, daß es bei gleichzeitigem Bau mehrerer Objekte nicht richtig funktioniert. Ich habe 8 gleiche Teile auf dem Druckbett angeordnet, und bei mehreren Versuchen ist es nicht gelungen, alle 8 Teile dazu zu kriegen auf dem Druckbett zu bleiben.

Die gleiche Datei mit dem silbernen PLA von Ultimaker lief einwandfrei durch.

Habe alles probiert, TESA Band, Nopi, blaues Scotch, andere Betthöhe usw.

Für einzelne in der Mitte liegende Objekte geht das weiße Zeug also gut, ansonsten ist es schwierig.

Doch erstaunlich, wie verschieden die Eigenschaften des PLA sind. Wenn man diese Unterschiede kennt, kann man diese Unterschiede wahrscheinlich sogar positiv nutzen.

Zu Deiner Frage, Goodwell- ich verwende CURA 13 und den Ulticontroller. Finde das getrennte Betreiben von Drucker und Rechner am praktischsten. So kann man im Nebenraum den Drucker laufen lassen und am Rechner weiterarbeiten.

Eine Frage an Euch alle - ich hab noch nicht rausbekommen, wie man Fotos direkt hier in die Posts reinstellen kann? weiß da jemand Bescheid, ich such mich blöd....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Ok, das ist ja schon mal Interessant mit dem Weißen PLA.

Ich habe schon vermutet das es da gewisse Qualitätsunterschiede gibt, nach dem sich einige schon geäußert haben, das die Sauberkeit in der Strangdicke bei einigen Variiert.

Das sollte man natürlich weiter Beobachten.

Bezüglich Bilder... seit dem Neuen Forum hab ich noch keine Hochgeladen, aber es war schon im Alten immer Schwierig.

Unter Img will er eine URL, vermutlich kann man nur noch von Externen Servern Bilder einbinden, damit die Forumsserver nicht so schnell voll sind und zu viel Traffic verursachen (nur eine Vermutung, was aber Sinn machen würde).

Hast du schon mal mit Copy and Paste versucht? Zumindest bei Bildern aus dem Netzt geht das.

Sonst kannst du es über "Gallery Upload" und dann mit "My Media" versuchen (mal so auf die Schnelle rein werfe)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Hab da Bezüglich Attachments (sprich Bilder Upload) was gefunden:http://umforum.ultimaker.com/index.php?/topic/1882-are-attachments-disabled-for-this-forum/&do=findComment&comment=13134snowygrouchsnowygrouch

Advanced Member

 

 

Posted Today, 12:42 PMYes the only way I am able to "attach" stuff is by uploading it to my website and linking the URL orby uploading to the "gallery" on the forum and selecting images from the "my media".Its very annoying !The new website, is in all other respects much better than the old...but not being able to just do a screenshotand attach to a post adds alot of time and labour to what should take 5 seconds.I hope this can be altered and that its not intrinsic to the new website code.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Also ich hab seit ein zwei Wochen den Ultimaker. Silber von Ultimaker tip top und fast alle. Dann bei Multec das neon grün bestellt und die Nerven liegen blank. Schlussendlich nach gefühlten 300-400g Müll von der 1kg Spindel und unendlich vielen Einstellungen (Layer, Geschwindigkeit, Lüfter, ...) . Klappt es jetzt sehr gut mit

Kleine Objekte 3x3cm

230Grad alles darunter haftet nicht am 3M

0.1-0.3 Layer

1.0-xx Wandstärke (alles darunter würd spröde)

Getestet mit 30-100 (kein sichtbarer Unterschied bei einem 1cmx1cmx1cm Würfel ecken alle sauber)

Größere Objekte

240Grad alles darunter haftet nicht am 3M oder wird spröde, verklebt sich als Wulst

0.1-0.2 Layer

1.0-xx Wandstärke(alles darunter würd spröde)

Geschwindigkeit 50

Durchmesser des PLA 3,10-3,17mm beim Cura angegeben 3.00 darunter und drüber wurde es auch nur Mist.

Das PLA ist sowas von spröde und der Hersteller hat mir seit drei Tagen nicht auf die Email geantwortet. Mir zerlegt es die einzelnen Layer bei mittlerem Druck mit Daumen und Zeigefinger und ich hatte von dem Objekt nur noch einen langen Faden. Morgen oder Übermorgen müsste das PLA von grrf kommen.

EDIT: das neongrün von mutlec nutz ich jetzt nur noch für die kleineren Objekte (Ersatzteile Ultimaker) denn mit den Einstellungen oben und mindestens 20% Füllung sind die sehr stabil. Für kleine Modellhäuser oder Skulpturen die Details erfordern oder eine größere Bodenplatte haben gehts leider nicht.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Also das Grüntransparent von Grrf hab ich, es lässt sich relativ Moderat Drucken, bei mir so mit 210-215 °C bei einem Layer von 0,1-0,2, wurde dabei leider nicht wirklich Transparent (kann auch an meinen Einstellungen gelegen haben), aber die Glocke die Ich damit gedruckt habe war Stabil und recht sauber. Die Glocke hat etwa 2,5 -3 cm Ø und knapp 4 cm hoch.

Bin mal gespannt wie du so damit zurecht kommst.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Die Jungs von GRRF sind zur Zeit etwas im Stress, wegen Umstellung auf die neue Website.

Zur Haftung: Oft liegt es nicht an der Oberfläche des Druckbettes, sondern an einem zu großen Spiel zwischen Oberfläche und Düse. Man sollte etwa die Stärke eines Blatt Papiers als Maß hernehmen, kann aber noch etwas runter gehen, um das Plastik geradezu mit dem Klebeband zu verschmelzen. Das hält dann bombenfest. Außer das Warping wird später zu stark, aber da würde es dann auch andere Bänder etc. abziehen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Ja mit dem Multec Kram hab ich alles versucht. Hauch hauch dünn, Blatt Papier und der Drucker läuft circa 16Stunden am Tag. GRRF Paket ist heute gekommen. Ging also echt schnell. Werd die Tage bei thingiverse meinen Müllhalter zum anklemmen an die Glasfläche posten, da hatte der ganze Abfall doch etwas positives :) Wenn man mal schnell die Fäden weg haben will und sie nicht später im Ultimaker aufsammeln oder raussaugen will.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Da bin ich gespannt, das ist eins der Probleme was mich auch immer nerft :mrgreen:

Sagst du bescheid, wann due denHalter drin hast?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Oh danke für den Tip die Seite hab ich auf meinen Suchen noch gar nicht gesehen aber nur einfarbig?

@Goodwell ja mach ich, sobald der Druck fertig ist. Hatte eben dank Multec wieder fäden in der Hand auch war der noch sehr schmal werd das heute noch optimieren und drucken.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Ja, die Orbitech sind nur Transparent oder eben Natur.

Vielleicht kann man nachfragen ob es die in Farbig bei Ihnen auch gibt, aber das glaube ich weniger, da Orbitech eigentlich Großhändler für Bodenverlegende Betriebe ist.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Hat eigentlich schon mal einer von http://colorfabb.com/ was bestellt?/gehört?

Kommt zwar aus Holland und ist nicht unbedingt billig (30€ für 750g, zzgl. 10€ Versand)aber sieht gut aus, und was man so im englischen Form liest scheint es nicht schlecht zu sein.

Haben noch nicht so viele Farben, aber sind grad dabei einige neue zu planen.

Interessant sind auch die zwei Goldfarben.

Wäre schon neugierig, aber momentan komm ich nicht an meinen Ulti ran.....

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

So, ich habe am Wochenende mein weißes PLA von https://www.multec.de/de/ bekommen. Wie weiter oben schon beschrieben muss man es mit einer höheren Temperatur drucken (in meinem Fall 230Grad). Ausserdem stelle ich mit dem Ulticontrolleram Anfang die Druckgeschwindigkeit auf 60% solange bis die erste Schicht auf dem Druckbett haftet. Danach kann ich dann die Temperatur auf 215Grad reduzieren und die Druckgeschwindigkeit wieder auf 100% setzten. Das ist natürlich für einen unbeaufsichtigten Druck nicht wirklich eine alternative. Was mir ausserdem auffält ist, dass das PLA etwas dicker ca 2,98mm (Ultimaker PLA 2,89mm) ist. Da ich das in Cura nicht umgestellt habe scheint er mir Supportstruckturen zu dick und damit zu "kräftig" zu drucken, so das sie sich am Ende nur schwer vom Objekt lösen lassen. Auch bei mir ist das weisse PLA sehr spröde. Es eignet sich damit nur sehr beding für tragende Teile. Allerdings gibt es auch einen positiven Nebeneffekt, es hat so gut wie kein "Warping".

Zusammenfassung:

Shop : https://www.multec.de/de/

PLA : 3mm, weiss

Drucktemperatur : Am Anfang 230Grad später dann 215Grad

Eigenschaften: Sehr spröde (bricht schnell entlang der Schichten), wenig bis gar kein "Warping"

Gruß

RudiTB

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Also ich hatte bei Multec nicht so gute Erfahrung. Das Fillament was ich gekauft hatte (rot und weisses PLA) hat teilweise den Grenzbereich von 3,1 mm überschritten und damit fingen die Probleme an.

Der Service war recht gut. Das rote Filament hatte größere Schwankungen als das Weiße und wurde umgetauscht und die Kosten erstattet.

Bis jetzt ist das PLA von der grrf immer noch das Beste aus meiner Sicht

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Ich drucke nur das weiße PLA von Multec und hatte damit noch nie Probleme. Es stimmt aber, dass die angegebenen Temperaturen in deren Shop zu niedrig sind. Der Ultimaker mags gerne heiß, zumindest meiner Erfahrung nach. Demnächst teste ich mal das weiße ABS von Multec.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Hi,

der letzte Post ist zwar schon eine Weile her, aber…

ich habe mir mal das PLA von meXhibit http://www.mexhibit3druck.de/#!fdm-filamente-300-mm/c1gun bestellt.

Das "Grün hell" ist ziemlich quitschie-grün und lumineszierend (zumindest ein bisschen).

Die Drucke waren bei 220° und 75mm/s OK, aber: bei großen Objekten heben sich die Ecken.

Insgesamt aber bin ich zufrieden mit der Qualität, deswegen habe ich mir zwei weitere Rollen nachbestellt: "Sky Blau" und "Grün Mint". Mal schauen, wie sich das drucken lässt -> ich werde nach meinem Urlaub berichten.

Ach ja, der Innen-Ø der Rolle ist zu klein für die UM-Dorn. Da hilft entweder umwickeln oder einen neuen Dorn drucken. Da ich noch keine Leerspule habe, habe ich mir einen neuen Dorn gedruckt.

Gruß Ulf

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Bestelle mein PLA und das ABS von der Firma: iGo3D! Sie bieten einen sehr guten Preis für alle Filamentarten (Laywood, Brick, PLA, ABS, Taulman usw.) und bieten kostenlosen Versand innerhalb Europas ab 100EUR Bestellwert.

Was ich persönlich immer nehme ist das PLA Saver Bundle (kaufe 5kg und bekomme 1kg gratis dazu +kostenlosen Versand). Die Kollegen haben meistens alles auf Lager und liefern innerhalb von 1-3 Tagen.

Zur Qualität kann ich nur sagen: Bin soweit mit allen bestellten Rollen sehr zufrieden! Hatte nur am Anfang Probleme, da meine Extrusionstemperatur zu niedrig war. Bei/ab 205 *C läuft und klebt alles sehr schön und konstant auf einer "Blue Tape" Platform!

hier ist der Link zum Shop: www.igo3d.com

Grüße,

Maker

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Interessanter Shop, muss man mal ausprobieren. Dieses Premium PLA 90 von Orbitech würde mich auch sehr interessieren, wenn sich die Glasübergangstemp. tatsächlich soviel gegenüber dem standard PLA erhöht, wie auf deren Seite deklariert. Die Farbauswahl von faberdashery ist wirklich erstaunlich und das man pro Meter bestellen kann ist m.M.n. gerade bei exotischen Farben genial - den Shop werd ich auf jeden Fall mal in Anspruch nehmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Habe ebenfalls bei orbi-tech bestellt, mich hat vor allem das glasklare bendlay gereizt.. werde dann berichten, wenn ich es bekommen habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Hallo allerseits,

bin gerade über den Thread gestolpert und kann in eigener Sache anbieten mal in unserem Shop http://3dreamfactory.com vorbeizugucken.

Wir haben hautpsächlich das colorFabb Material, aber auch Laywood, Laybrick (500g Packungen!), taulman Nylon, sowie diverse Orbitech Filamente vorrätig.

Das schöne: Versand ist ab zwei Rollen/Packungen immer kostenlos. Bezahlung per Vorkasse oder bequem über Paypal.

Zu colorFabb gibt es nicht viel zu sagen: Aus meiner Sicht eines der Top3 Filamente der Welt. Faberdashery in UK, Diamond Age in NZ und halt colorFabb in NL. Alle anderen sind mehr um ihren Profit bemüht, als um einen durchgängigen Durchmesser ;-)

Happy printing!

Flo

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Hey Flo,

schön, dass es eine so bunte Farb- und Angebotspalette direkt aus Deutschland gibt. Das colorFabb Filament werde ich mal antesten.

Ein paar Fragen dennoch:

- Ihr verkauft soweit ich das sehen kann, "nur" komplette Rollen, richtig - keine Meterware?

- Das smart-ABS gibt es nicht zufällig auch in schwarz?

- Gibt es das Premium PLA 90 eigentlich auch in schwarz und nehmt ihr das noch auf?

Nylon ist ein schönes Material - ich hab über die Zeit (als ich meine Produkte noch bei Shapeways bestellt habt) einige Tests gemacht, Nylon nach dem Druck einzufärben. Nun waren die Teile nicht im FDM-Verfahren hergestellt, aber das Material war ähnlich. Knallige Farben funktionieren super, zum Beispiel mit Farben von RIT - aber ich habe nie ein sattes, tiefes Schwarz hinbekommen.

Gibts da Erfahrungswerte mit dem taulman Filament!?

MfG

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Gutes PLA in Deutschland bestellen

Flo, ihr könntet mal ordentliche Rollen ins Programm nehmen mit paar kg Material drauf. Mit diesen kleinen Garnröllchen kann ich nix anfangen... ;)

Ansonsten sehr schönes Sortiment. Kann man bei euch eigentlich auch vor Ort abholen?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!