Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
DEAFBOY80

UM2 macht, was er will

Recommended Posts

Hallo UM-Leute,

ich habe Problem mit meinem UM2. Sobald ich die Modell vom SD-Karte auswähle, macht er folgendes:

- Z-Plattform fährt runter, Endstop betätigt

- X/Y-Achsen fährt zum Endstops

- X-Achse fährt vor

- Nozzle und Bedtemperatur fangen an zu heizen

- Die Temperaturen wurden erreicht

- Z-Plattform fährt hoch

- Filament läuft aus dem Nozzle heraus

- Z-Plattform fährt runter, Endstop betätigt

- X/Y-Achsen fährt zum Endstops

- X-Achse fährt vor

- Filament läuft aus dem Nozzle heraus

Dann fängt UM2 an zu drucken. Woran liegt es? Hab im Cura 2.7 Start Gcode angeschaut. Wer findet den Fehler?!

 

G21 ;metric valuesG90 ;absolute positioningM82 ;set extruder to absolute modeM107 ;start with the fan offG28 Z0 ;move Z to bottom endstopsG28 X0 Y0 ;move X/Y to endstopsG1 X15 Y0 F4000 ;move X/Y to front of printerG92 E0 ;zero the extruded lengthG1 F200 E50 ;extrude 50 mm of feed stockG92 E0 ;zero the extruded length againG1 Z15.0 F9000 ;move the platform to 15mmG1 F9000M117 Printing...

 

Gruß DEAFBOY80

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Frage ist: warum hast Du beim UM2 überhaupt ein Startskript? Hast Du den GCode-Flavor in Cura umgestellt? Für GCode-Flavor "Ultimaker 2" muss das Start-Skript leer bleiben, sonst ist alles doppelt...

Im Zweifel schau den Anfang der tatsächlich generierten gcode-Datei durch, dann löst sich das Rätsel vielleicht schon.

P.S.: Herzlich willkommen im Forum!

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!