Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

Cura Overextrusion


Recommended Posts

Posted · Cura Overextrusion

Hallo zusammen,

 

ich bin seit neuestem Besitzer eines Ultimaker 2+.

Leider bekomme ich keine brauchbaren Ausdrücke mit Cura (V3.4.1) hin.

Vorweg: Mit Repetier-Host (Slice mit CuraEngine) ist alles OK und der Druck für erste versuche in Ordnung. Würde aber gerne Cura einsetzen.

Ich habe meine ersten versuche jeweils mit den Grundeinstellungen vorgenommen.

Das Problem mit Cura: Es kommt vermutlich zu viel Material, die Düse "gräbt" sich immer weiter in das Modell (siehe Bild, sollte eigentlich eine Pyramide geben).

Das Material wird dann immer weiter nach außen geschoben und häuft sich nach oben an. Schon am Brim ist dies zu erkennen.

Alle Einstellungen (Filament-Durchmesser und der eigentliche Drucker UM+) sollten stimmen. 

Die Z-Position sollte auch passen, diese hat je Schicht einen Offset von 0,2mm.

Kann mit vielleicht jemand eine Hilfe geben an was das liegen könnte bzw. was ich noch überprüfen könnte?

Danke im Voraus!

 

Viele Grüße

Alex

IMG_0461.JPG

  • Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Posted · Cura Overextrusion

    Hallo,

     

    Einmal unterscheiden sich die gcode Typen

     

    gcode Repetier = Marlin Flavor

    gcode Cura = UltiGCode

     

    Und der unterschied ist ja das (Material-Ø, Temp, Retract usw.) bei UltiGCode im Drucker eingestellt werden wohin es bei Marlin all diese Dinge direkt in Cura eingestellt werden.

    Vielleicht liegt da der Fehler das im Drucker der falsche Filament-Ø eingetragen ist.

     

    Ein gutes Kalibrier Teil ist das aber nicht, ist zu klein und läuft spitz zu kann somit auch ein Temperatur Problem sein, vor allem auch bei so einer Geschwindigkeit vs. Teil größe

     

    Also ich würde gleich auf Marlin umstellen somit werden auch Retract Einstellungen Temp usw. in Cura sichtbar. Siehe Geräteeinstellung.

     

    Gruß

  • Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Posted · Cura Overextrusion
    6 minutes ago, zerspaner_gerd said:

    Also ich würde gleich auf Marlin umstellen somit werden auch Retract Einstellungen Temp usw. in Cura sichtbar. Siehe Geräteeinstellung.

     

    @alex88 - das kann ich nur unterstützen, grad wenn Du verschiedene Slicer benutzt, solltest Du den "Ultimaker"-Flavor (UltiGCode) vermeiden.

     

    Die Erwähnung von Repetier-Host wirft auch gleich die nächste Frage auf:

    Kann es sein, das Du versuchst, den UltiGcode per USB zu drucken, statt von der sd-Karte? Dann würde das auch so aussehen (weil die Werte für das extrudierte Volumen dann als Länge in mm interpretiert werden).

    Oder kurz: "UltiGCode" (Standardeinstellung von Cura für den UM2+) funktioniert nur von sd-Karte!

     

    • Like 1

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Posted · Cura Overextrusion

    Hallo nochmals,

     

    vielen Dank! Mit eurer Hilfe funktioniert nun alles.

    Der Fehler war wohl, dass ich über USB gedruckt habe. Das schien mir für die ersten Versuche einfacher.

    Wobei ich den Hintergrund dafür nicht verstehe, warum das einen Unterschied macht.

    Nun habe ich auch noch auf Marlin umgestellt und jetzt ist auch über USB alles ok!

    Also nochmals vielen Dank!

  • Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Posted · Cura Overextrusion

    Hallo alle,

     

    ich war mit dem selben Problem konfrontiert (massive Over-Extrusion, Durchmesser des aus der Düse gepreßten Filaments 0,6mm statt 0,4mm). Ich bin in Cura mit dem Flow schon auf 50% runtergegangen und noch immer war's zu viel !

    Der Fehler war, daß der Extruder in Smoothieware auf "Volumetric Extrusion" eingestellt war. Nach ausschalten dieser (M200 D0) hat plötzlich alles so ausgesehen, wie's sein sollte.

    Ich hoffe, das hilft einigen, das Kopfkratzen einzustellen.

    LG

    Peter

  • Share this post


    Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • Talking additive | The 3D printing podcast
        Why should we be the only ones asking questions? Join us and ask Jabil all your questions on September 22nd 5pm CET
          • Like
        • 3 replies
      • Ultimaker masterclass: Optimizing your Ultimaker Cura workflow
        Save your seat for either broadcast on September 23.
        What will you learn?
        · Best practices for iterative print preparation and every lesson you should learn from each print
        · The right way to use per-object settings and when they are most useful
        · Easy-to-use resources for anyone who wants to develop their own printer definitions, plugins, or print profiles
        · How to optimize print profile settings and whether to “keep” or “discard” changes
        · When is the right time to export your drawing from CAD? (Based on Ultimaker Cura’s surprising power as 3D control software)
        · And a whole lot more tips and tricks!
         
        How can I join?
        This free masterclass will take place twice:
        1. 11am CEST (5pm SGT, 5am EDT)
        2. 5pm CEST (11am EDT, 8am PDT, 11pm SGT)
          • Like
        • 0 replies
      • Do you use 3D printing at work? Let us know
        It doesn't matter if you are using 1 Ultimaker or 10, there is inspiration in everything. We're looking for ...
        • 1 reply
    ×
    ×
    • Create New...