Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
sebther2

Fehlende Profile

Recommended Posts

Hallo Leute!

Bin heute ein wenig verstört, nachdem ich meinen Ultimaker 3D angeworfen habe - es fehlen mir die Profile (die geschützten), sodass ich jetzt nur mehr das Profil "Fast" zur Verfügung habe.

Ob das Ganze beim Update passiert ist oder ob es einfach so war, kann ich leider nicht sagen.

Aber vielleicht kann mir jemand helfen, wie ich diese wiederherstellen kann.....

 

Besten Dank - LG Helmut

druckprofile.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

Ich bilde mir ein gelesen zu haben, dass man die Profile exportieren kann. Dann könnte ich dir diese schicken.

 

LG Christian 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, gerade gesehen, dass die Default Profile nicht exportierbar sind.

Aber versuche einmal Cura neu zu installieren, dort sollten die eigentlich dabei sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Helmut,

 

Welchen Drucker hast du den?

 

Profile werden auch anhand z.B. von Nozzle-Ø ausgewählt oder beim UM3 nach Core1 und Core2.

Wenn du z.B. eine 0,6 Nozzle ausgewählt hast kommen dafür auch nur grobe Profile.

 

Gruß Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen!

Danke für eure Hilfe - bevor ich es nochmals vergesse: ich habe einen Ultimaker 3 ?

 

Bzgl. der Nozzels - ich habe nichts verändert... die Profile waren "einfach" nicht mehr da.

Wie habe ich mir nun geholfen? Alles deinstalliert - händisch die zugehörigen Dateiordner (im User-Verzeichnis) gelöscht und dann die Software neu installiert - damit ist es letztendlich dann gegangen, dass diese gesperrten Profile wieder da waren.

Hat mir aber bis zu dieser Lösungsfindung einiges an Zeit gekostet, bis ich die relevanten Ordner identifiziert hatte.

 

Trotzdem nochmals danke für eure Hilfe!

LG Helmut

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Our picks

    • How to 3D print with reinforced engineering materials
      Ultimaker is hosting a webinar where we explain how you can achieve and maintain a high print success rate using these new reinforced engineering materials. Learn from Ultimaker's Product Manager of Materials and top chemical engineer Bart van As how you can take your 3D printing to that next level.
      • 2 replies
    • "Back To The Future" using Generative Design & Investment Casting
      Designing for light-weight parts is becoming more important, and I’m a firm believer in the need to produce lighter weight, less over-engineered parts for the future. This is for sustainability reasons because we need to be using less raw materials and, in things like transportation, it impacts the energy usage of the product during it’s service life.
        • Like
      • 12 replies
×

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!