Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
izlbrizl

Wait for user

Recommended Posts

Hallo liebes Ultimaker-Forum,

 

wir haben seit einiger Zeit einen Ultimaker Original an der Schule. Mir ist bewusst, dass dieser schon etwas älter ist. Jedoch hat uns den unser Sachaufwandsträger als Bausatz zur Verfügung gestellt. Der Drucker funktioniert an sich nicht so schlecht nur macht er mir jetzt einige Probleme. Ich habe in Solid Edge ein Modell erstellt und dieses als .stl gespeichert. Zum Ausdrucken nutze ich Cura 3.4.1 wobei er auch mit 15.04 die selben Probleme zeigt. Der Ausdruck erfolgt per USB. Das Problem ist einfach der Abbruch des Druckes an der selben Stelle und im Display vom Ulticontroller steht "waiting for user". Habt ihr eine Lösung? Habe ich eine Einstellung vergessen? Was auch komisch ist, wenn ich in Solid Edge eine Datei als .stl abspeichere und anschließend in Cura öffne muss ich das Modell immer auf die richtige Größe skalieren. Ist das normal?

 

Die Suche habe ich bereits bemüht nur werden mir dazu 5286 Threads angezeigt. Ich hoffe ihr verzeiht mir.

 

Gruß Markus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich vermute einen Fehler in der Datei. Leider gibt es öfter Probleme mit Solid Edge erstellten Dateien die auf dem Ultimaker gedruckt werden sollen, meist ist es die Unwissenheit des Erstellers das Objekte nicht richtig geschlossen sind etc.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Markus,

 

11 hours ago, izlbrizl said:

Der Ausdruck erfolgt per USB.

 

USB Druck wird jetzt nicht als stabil angesehen, weil manchmal einfach nicht die Übertragung Geschwindigkeit ausreicht bzw. Probleme mit den PC und somit der Druck in stocken gerät.

 

Besitzt du den UltiController? Wenn ja versuche es doch mal über der SD-Karte!

 

12 hours ago, izlbrizl said:

"waiting for user"

 

Wo steht das?

Wenn es auf den UltiController steht könnte es auch ein M0 sein, hast du ein Pause Plugin aktiviert?

 

Gruß Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, vielen Dank schon mal für eure Antworten. Ich habe jetzt das Modell nochmal neu gestaltet. Anscheinend war die Datei wohl defekt. Wollte das eigentlich vermeiden. Aber jetzt funktioniert es.

 

Bisher hab ich alle Dateien über USB ausgedruckt und hatte nie Probleme. Er hat ja immer an der selben Stelle abgebrochen. Das "wait for user" stand in der letzten Zeile des Ulticontroller.

 

Gruß

Markus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es drucken viele über USB, aber man sollte immer im Hinterkopf behalten, dass es Probleme geben kann. Stabiler ist immer die SD Karte, wenn auch weniger komfortabel. Aber in deinem Fall jetzt, war es eh ein anderes Problem.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, ein kleines Update: Einmal hat der Drucker das Modell ohne Fehler gedruckt. Jetzt das gleiche Spiel wieder. Genau an der gleichen Stelle abgebrochen und seit Freitag weitergekocht. Sehr komisch. Im Ulticontroller steht auch wieder "wait for user"....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Our picks

    • Introducing Ultimaker Cura 3.6 | Beta
      Ultimaker Cura 3.6 | Beta is available. It comes with new features, bug fixes, and UX improvements. We would really like to have your feedback on it to make our stable release as good as it can be. As always, you can download the beta for free from our website, for Windows, MacOS, and Linux.
        • Like
      • 92 replies
    • Print Core CC | Red for Ruby
      Q: For some users, abrasive materials may be a new subject matter. Can you explain what it is that makes a material abrasive when you are not sure which print core to use?
      A: Materials which are hard in a solid piece (like metals, ceramics and carbon fibers) will generally also wear down the nozzle. In general one should assume...
        • Like
      • 30 replies
    • "Back To The Future" using Generative Design & Investment Casting
      Designing for light-weight parts is becoming more important, and I’m a firm believer in the need to produce lighter weight, less over-engineered parts for the future. This is for sustainability reasons because we need to be using less raw materials and, in things like transportation, it impacts the energy usage of the product during it’s service life.
        • Like
      • 12 replies
×

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!