Jump to content
UltiMaker Community of 3D Printing Experts

Dual Extruder - Weniger Platz auf Bed.


Dj-EKI
 Share

Recommended Posts

Posted · Dual Extruder - Weniger Platz auf Bed.

image.thumb.png.296789afc4deb06aff357c93baeedd1e.pngMoin,

 

Ich habe weniger Platz wenn ich den Dual Extruder hinzufüge. Mein Drucktisch ist 20cm x 20cm. Die Endstops sind weit hinter der Platte, sodass die Düse komplett den Drucktisch verlassen kann. Somit können beide Düsen die Platte voll ausnutzen. Muss ich da etwas einstellen, sodass die Druckplatte in Cura nicht verkleinert wird?

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Dual Extruder - Weniger Platz auf Bed.

    Hi,

     

    es geht bei der Verkleinerung ja darum, dass jeder Extruder jeden Punkt auch anfahren kann, ohne das er oder der 2.te Extruder gegen eine Physikalische Begrenzung fährt.  Also, wenn du ganz nach Links über den Tisch hinaus fahren kannst, ist das schön, aber kann den

    äußersten Punkt auf dem Druckbett dann auch die 2.te Düse anfahren, ohne das es gegen ein "Hindernis" läuft und somit zu "Rumpeln" führt - was letztlich dann Schrittverluste bedeutet.? Da muß er nämlich teilweise fast 3 cm weiter fahren, um mit der 2.ten Düse diesen Punkt auch erreichen zu können. Das wird gern unterschätzt. Wenn er dann tatsächlich mit der jeweiligen Düse soweit rausfahren muß, kommt plötzlich die Frage, warum er mitten im Druck plötzlich 5 mm versetzt weiter druckt... 😉 Wäre nicht der erste Fall...

    Und wenn das mitten im Druck passiert, kommen erst große Fragezeichen, weil man eben nicht 10 h neben dem Drucker stand und folglich das ungemach nicht mitbekommen hat - und auf dem Slicer sah alles ok aus. Alles super im Bauraum schön Schicht für Schicht...

    Würde mich wundern, wenn da wirklich soviel Luft ist, dass Beide Hotends wirklich alle Punkte des Druckbetts anfahren können, ohne auf Wiederstand zu stoßen.  Hieße, dass der Drucker volle 6 cm mehr Verfahrweg hat, als tatsächlich benötigt werden. Von was für einem Drucker reden wir den eigentlich?

     

    Gruß, Digibike

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Dual Extruder - Weniger Platz auf Bed.

    Ja, das ist bei meinem Drucker möglich. Darauf habe ich beim bauen extra darauf geachtet. Jetzt wäre es toll, wenn man diese Sperre aufheben könnte.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Dual Extruder - Weniger Platz auf Bed.

    Die Sperre kannst du glaube ich nicht aufheben, aber du könntest tricksen indem du deinen Drucktisch entsprechend größer einstellst.

    • Thanks 1
    Link to post
    Share on other sites

    Posted · Dual Extruder - Weniger Platz auf Bed.

    In Simplify kann man, ein in CAD erstelltes Modell, als Druckbett-Visualisierung einstellen.

    Damit hättest du die Möglichkeit, praktisch dir den Druckbaren Bereich Optisch darzustellen.

    Ob das bei Cura auch geht, weiß ich aber nicht.

    Wenn ja, wäre das wohl empfehlenswert, da du sonst dich selbst irgendwann austricksen

    wirst, weil der Bereich der Angezeigt wird ja aufgrund des "Tricks" größer ist, als tatsächlich

    zur Verfügung steht. Bei, für deine Druckgröße, grenzwertigen Modellen ist man da ganz

    schnell außerhalb des Druckbereichs...

     

    Gruß, Digibike

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · Dual Extruder - Weniger Platz auf Bed.

    Ich meine man kann das ändern/anpassen, das muss man aber direkt in der json Datei ändern.

    Wenns du willst und die Datei teilst kann ich mir das anschauen, kann dir jetzt nicht sagen wie die Einstellung heißt da ich erst selbst probieren muss was das nochmal war.

     

    Gruß

    Edited by zerspaner_gerd
  • Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · Dual Extruder - Weniger Platz auf Bed.

    Mir reicht ja, wenn ich die Druckplattform vergrößere. Mir kann das nicht passieren, dass das Objekt zu groß sein würde. Alle Objekte modelliere ich selbst. Ich habe einen 20cmx20cmx5cm Würfel in die Mitte gepackt und das Druckfeld danach angepasst bis es Druckbar ist. Somit habe ich auch immer noch eine Sicherheit. Ich musste schon mit der X Achse von 200 auf 310 gehen. Dummerweise hat der aber auch von der Y Achse viel weggenommen. Warscheinlich ein Sicherheitsabstand, der von nirgends beeinflusst wird. Dort gehen schon 20mm von jeder Seite verlohren. Habe aber eben nochmal nachgemessen, meine Druckplattform ist 22cm groß, also alles noch im Grünen Bereich.

     

    Ah, bemerke grad, dass der Rand für den Skirt, Brim und Raft freigehalten wird.

     

    mfg EKI

    Edited by Dj-EKI
  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Dual Extruder - Weniger Platz auf Bed.

    Schade, es muss doch anders gehen. Einfach die Platte größer machen geht nicht. Mir ist ja aufgefallen, dass der Nullpunkt unten links in der Ecke bleibt.

     

    On 1/12/2019 at 2:27 AM, zerspaner_gerd said:

    Ich meine man kann das ändern/anpassen, das muss man aber direkt in der json Datei ändern.

    Wenns du willst und die Datei teilst kann ich mir das anschauen, kann dir jetzt nicht sagen wie die Einstellung heißt da ich erst selbst probieren muss was das nochmal war.

     

    Gruß

     

    Du hast da was von der json gesprochen. Wo finde ich die, damit ich dir die schicken kann?

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Dual Extruder - Weniger Platz auf Bed.

    Da du wahrscheinlich deinen Drucker über "Custom FFF printer" erstellt hast vermute ich das sie unter "AppData\Roaming\cura\3.6\" zu finden ist. Da du aber einen Dual Drucker hast ist nicht nur eine Datei notwendig.

     

    Also, am einfachsten du speicherst über Cura -> Datei -> Speichern ein "Cura Projekt" und teilst dieses.

     

    Gruß

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Dual Extruder - Weniger Platz auf Bed.

    Ich hoffe das ist die richtige Datei. Es wäre schön, wenn du, oder jemand anderer diese Sache für mich ändert.

    Cura Setting.3mf

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Dual Extruder - Weniger Platz auf Bed.

    Ist wahrscheinlich nicht zu machen, oder?

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Dual Extruder - Weniger Platz auf Bed.

    Ich habe jetzt zur Not die Mitte als Startposition genommen. Klappt eigentlich jetzt wunderbar, aber ansonsten hätte ich das lieber anders.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Dual Extruder - Weniger Platz auf Bed.

    Ich hatte es mir nur kurz mal angeschaut, das was ich dachte (machine_disallowed_areas) war es leider nicht

     

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Dual Extruder - Weniger Platz auf Bed.

    hätte klappen können, danke 🙂

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Dual Extruder - Weniger Platz auf Bed.
    On 1/11/2019 at 3:40 PM, Dj-EKI said:

    Die Endstops sind weit hinter der Platte, sodass die Düse komplett den Drucktisch verlassen kann. Somit können beide Düsen die Platte voll ausnutzen. Muss ich da etwas einstellen, sodass die Druckplatte in Cura nicht verkleinert wird?

     

    Wenn der Bauraum von beiden Düsen komplett genutzt werden kann, sollte in Cura überhaupt kein Versatz eingestellt sein (also Versatz auf 0.0 belassen).

    Um den tatsächlichen X/Y-Versatz sollte sich dann die Firmware kümmern - genauso wie um den Z-Offset. Schließlich ist das eine geräte-spezifische Sache - und dafür ist die Firmware schließlich zuständig...

    Cura benutzt das für den UM3 und S5 auch nur für X/Y und mehr oder weniger als "Trick", um den verfügbaren Bauraum einzugrenzen - und genau das willst Du ja nicht...

    Hauptsache nicht an beiden Stellen etwas einstellen, dann addieren sich die Werte. Hier auch wieder: für die Ultimaker Drucker ist das so gelöst, aber da "weiß" der Drucker das auch (und ist davon abhängig) und Du brauchst es in Deinem Falll genau umgekehrt... 😏

     

    In Kurzform:

    Welche Firmware verwendest Du? Dort sollte man den Düsen-Versatz für X/Y (und Z) einstellen können - und dort ist auch der richtige Platz dafür.

     

    Viel Erfolg!

    (und: zeig doch mal Bilder von deinem Selbstbau)

    • Like 2
    Link to post
    Share on other sites

    Posted · Dual Extruder - Weniger Platz auf Bed.

    Das ist ne super Idee. Ich denke mal die Marlin Firmware hat bestimmt etwas, was ich einstellen kann. Ich werde mal im Code nachschauen.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Dual Extruder - Weniger Platz auf Bed.

    Das ist es doch schon, oder? http://marlinfw.org/docs/gcode/M218.html

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Dual Extruder - Weniger Platz auf Bed.
    1 hour ago, Dj-EKI said:

    Das ist es doch schon, oder? http://marlinfw.org/docs/gcode/M218.html

     

    Ja, das hört sich richtig an. Man kann es entweder mit M500 am Drucker speichern, oder einfach in das Startskript mit aufnehmen.

    • Like 1
    Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
     Share

    • Our picks

      • Here it is. The new UltiMaker S7
        The UltiMaker S7 is built on the success of the UltiMaker S5 and its design decisions were heavily based on feedback from customers.
         
         
        So what’s new?
        The obvious change is the S7’s height. It now includes an integrated Air Manager. This filters the exhaust air of every print and also improves build temperature stability. To further enclose the build chamber the S7 only has one magnetically latched door.
         
        The build stack has also been completely redesigned. A PEI-coated flexible steel build plate makes a big difference to productivity. Not only do you not need tools to pop a printed part off. But we also don’t recommend using or adhesion structures for UltiMaker materials (except PC, because...it’s PC). Along with that, 4 pins and 25 magnets make it easy to replace the flex plate perfectly – even with one hand.
         
        The re-engineered print head has an inductive sensor which reduces noise when probing the build plate. This effectively makes it much harder to not achieve a perfect first layer, improving overall print success. We also reversed the front fan direction (fewer plastic hairs, less maintenance), made the print core door magnets stronger, and add a sensor that helps avoid flooding.
         

         
        The UltiMaker S7 also includes quality of life improvements:
        Reliable bed tilt compensation (no more thumbscrews) 2.4 and 5 GHz Wi-Fi A 1080p camera (mounted higher for a better view) Compatibility with 280+ Marketplace materials Compatibility with S5 project files (no reslicing needed) And a whole lot more  
        Curious to see the S7 in action?
        We’re hosting a free tech demo on February 7.
        It will be live and you can ask any questions to our CTO, Miguel Calvo.
        Register here for the Webinar
          • Like
        • 10 replies
      • UltiMaker Cura 5.3.0-Alpha 🎄 Tree Support Spotlight 🎄
        Are you a fan of tree support, but dislike the removal process and the amount of filament it uses? Then we would like to invite you to try this special release of UltiMaker Cura. Brought to you by our special community contributor @thomasrahm
         
        We generated a special version of Cura 5.2 called 5.3.0 Alpha + Xmas. The only changes we introduced compared to UltiMaker Cura 5.2.1 are those which are needed for the new supports. So keep in mind, this is not a sneak peek for Cura 5.3 (there are some really cool new features coming up) but a spotlight release highlighting this new version of tree supports.  
          • Like
        • 16 replies
      • New here? Get ahead with a free onboarding course
        Hi,
         
        Often getting started is the most difficult part of any process. A good start sets you up for success and saves you time and energy that could be spent elsewhere. That is why we have a onboarding course ready for
        Ultimaker S5 Pro Bundle, Ultimaker S5, Ultimaker S3 Ultimaker 2+ Connect.   
        They're ready for you on the Ultimaker Academy platform. All you need to do to gain access is to register your product to gain free access. 
        Ready? Register your product here in just 60 seconds.
          • Like
        • 14 replies
    ×
    ×
    • Create New...