Jump to content

Cura macht Hohlräume in Objekte


JoslRaich2000

Recommended Posts

Posted · Cura macht Hohlräume in Objekte

Hallo liebe Community,

Ich möchte mit meinem Anycubic einen neuen Schalthebel für mein Auto drucken.

Ich habe das Objekt mit AutoCad gezeichnet und als stl gespeichert.

In Cura werden jedoch Hohlräume angezeigt.

Ich weiß nicht wo der Fehler liegt.

Im folgenden Link habe ich die stl Datei reingepackt.

https://www.dropbox.com/sh/ct4ica22g6aybof/AACF3OF7V32LTEJCMNHzkGAFa?dl=0

 

Danke für eure Hilfe.☺️

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura macht Hohlräume in Objekte

    Hallo und willkommen im Forum,

     

    die STL hat Hohlräume und Cura zeigt sie an. Soweit korrekt. Design Spark zeigt auch komische Dinge.

    image.thumb.png.897be4692d26d91d5d8660a0ccf32add.png

    Vermutlich ist schon bei der Konstruktion in AutoCAD was schief gelaufen. Schau doch dort mal das Modell an, ob da auch so ein Zacken ist. Es hilft auch, die Anzahl der Facetten etwas heraufzusetzen.

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura macht Hohlräume in Objekte

    Da ich AutoCAD nicht nutze, kann ich dazu nichts sagen. Die Zacken müssen aber in der Quelldatei irgendwie vorhanden sein. Probier doch mal den STL-Export eines primitiven Körpers, Kugel oder so.

     

    Die AutoCAD-Hilfe ist wenig aussagekräftig. Daher das hier:

     

    STL Datei von Autodesk AutoCAD 3D exportieren:

    • Set DISPSILH bis 1
    • Set ISOLINES auf 0
    • Set FACETRES bis 10
    • Stellen Sie das Objekt an die positive X-Y-Z Oktante
    • Verwenden Sie den Befehl, um eine STLOUT. Stl-Datei exportieren. (AMSTLOUT für AutoCAD Desktop-Dateien)

    Quelle

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · Cura macht Hohlräume in Objekte

    .

     

    Edited by Allrounder
  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura macht Hohlräume in Objekte

    Hallo Allrounder,

    Danke fürs reparieren der stl Datei👍

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura macht Hohlräume in Objekte

    Hallo Allrounder und HoslRaich2000,

    das hat mich jetzt gejuckt: mit dem Inventor ging es nicht so recht ad hoc, in  Fusion konnte ich immerhin die falschen Flächen rauslöschen (reparieren habe ich mir gespart...) Wenn SWX das kann, um so besser! DSM ist bei der Flächenbearbeitung sehr abgespeckt, das kann dann nur das Original Space Claim. Punkt für Allrounder!

    Schön wäre es für Dich, JoslRaich2000, natürlich, die Entstehung des Fehlers zu untersuchen.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · Cura macht Hohlräume in Objekte

    .

     

     

    Edited by Allrounder
    • Like 1
    Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · Cura macht Hohlräume in Objekte

    Ich glaube nicht das der Fehler bei AutoCad liegt, da ich diesen Körper symetrisch mit Kugeln konstruiert habe die ich ganz einfach nach oben und hinten verschoben habe. Der Fehler ist aber nur auf einer Seite aufgetreten. deshalb glaube ich, dass Cura den Fehler produziert hat. So ein Fehler ist mir in meiner ganzen AutoCad Karriere noch nicht untergekommen.😀

    Screenshot 2019-07-15 20.08.33.png

    Edited by JoslRaich2000
  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura macht Hohlräume in Objekte

    Der Fehler liegt in der STL-Datei und damit beim Programm, welches diese STL-Datei erzeugt hat. Cura erzeugt gCode, keine STL-Dateien! Allounder hat die STL in SolidWorks repariert, ich konnte den Zacken in 3 verschiedenen CAD-Programmen ebenfalls sehen (aber nicht beheben).

    Es reicht, wenn ein Punkt irgendwo erratisch im Raum liegt und die Software versucht, diesen Punkt mit in die Tesselierung aufzunehmen.

     

    Und bei allem Respekt: AutoCAD ist ein sehr ausgereiftes 2D-Programm, welches um ein wenig 3D erweitert wurde. Das ist jetzt nicht so ideal. Autodesk hat daher für die 3D-Konstruktion ein eigenes Programm neu entwickelt.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · Cura macht Hohlräume in Objekte

    Ob AutoCad ein gutes Programm ist, darüber kann man streiten. Ich persönlich finde, dass AutoCad weder in 2D noch in 3D ausgereift ist. Ich musste es nur für schulische Zwecke nutzen und bin mittlerweile schon auf Fusion 360 umgestiegen.

    Edited by JoslRaich2000
  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura macht Hohlräume in Objekte

    Gut. Wollte auch keinen Streit anfangen. Fusion 360 ist eine gute Wahl, sofern man mit der hybriden Cloud-Geschichte klar kommt.

    Klappt der Druck jetzt?

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura macht Hohlräume in Objekte

    ja der Druck klappt jetzt. Ich stelle dann noch ein Foto ins Forum wenn der Schalthebel fertig lackiert ist.

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • 🎄✨ Thingiverse Tree Ornament Challenge! ✨🎄
        We've been running a Tree Ornament Challenge with a chance to win an UltiMaker S3 or colorFabb filament.
        Design a 3D printable tree ornament and join our festive challenge on Thingiverse. 🎁✨


        📆 Submission Deadline: December 22
        🏷️Tag your designs with Holidays2023

        Click here to join and check out the over 300 other amazing designs

        How to Enter
        Design an Ornament
        Create a 3D printable tree ornament that captures the magic of the winter season. Think snowflakes, sleighs, reindeer, cozy mittens, or anything that embodies the joy of the holidays. Upload to Thingiverse
        Share your masterpiece on Thingiverse and add the tag Holidays2023. Don't forget to include a captivating description and images that showcase your design from different angles. Submit by December 22
        All entries must be submitted by December 22nd to be eligible for consideration.
          Entering a new design
         
        Entering an existing design
         
         
        Winning designs should:
        Be original Creations
        Your designs should be original works, avoiding the use of others' intellectual property without permission. Include STL Files
        Each submission must include at least one STL file for 3D printing. Showcase a Completed Print
        Provide at least one photograph featuring a completed print of your design. Include Documentation
        Share the creative journey! Include documentation of your design process, giving us a peek behind the scenes. For example, show a screenshot of the model in your design program. Use the Tag Holidays2023.
        Use this tag to ensure your entry is counted in the Tree Ornament Challenge. Be submitted after October 1st, 2023
        Ensure your design was uploaded to Thingiverse after October 1st, 2023. Adhere to Submission Guidelines and Terms of Service
        Make sure your submission aligns with our guidelines and Thingiverse's Terms of Service.  
        Good luck 🎉
        • 1 reply
      • S-Line Firmware 8.3.0 was released Nov. 20th on the "Latest" firmware branch.
        (Sorry, was out of office when this released)

        This update is for...
        All UltiMaker S series  
        New features
         
        Temperature status. During print preparation, the temperatures of the print cores and build plate will be shown on the display. This gives a better indication of the progress and remaining wait time. Save log files in paused state. It is now possible to save the printer's log files to USB if the currently active print job is paused. Previously, the Dump logs to USB option was only enabled if the printer was in idle state. Confirm print removal via Digital Factory. If the printer is connected to the Digital Factory, it is now possible to confirm the removal of a previous print job via the Digital Factory interface. This is useful in situations where the build plate is clear, but the operator forgot to select Confirm removal on the printer’s display. Visit this page for more information about this feature.
          • Like
        • 0 replies
      • Ultimaker Cura 5.6 stable released
        Cura now supports Method series printers!
         
        A year after the merger of Ultimaker and MakerBotQQ, we have unlocked the ability for users of our Method series printers to slice files using UltiMaker Cura. As of this release, users can find profiles for our Method and Method XL printers, as well as material profiles for ABS-R, ABS-CF, and RapidRinse. Meaning it’s now possible to use either Cura or the existing cloud-slicing software CloudPrint when printing with these printers or materials
        • 12 replies
    ×
    ×
    • Create New...