Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

Object abschneiden und Boden einfügen


frieder001
 Share

Recommended Posts

Posted · Object abschneiden und Boden einfügen

Wie darf man das verstehen? Vielleicht steh ich ja nur auf der Leitung, aber worum genau geht es? Hat er den Druck abgebrochen und du willst den Rest nachdrucken und drauf kleben? Dann brauchst du aber nicht den Boden, den hättest ja schon? Da müßtest einfach nochmal das Modell drucken, aber um die schon gedruckte Höhe ins Bett "versenken".

Dann warnt zwar eventuell der Drucker, dass das Objekt außerhalb des Druckbereichs ist, je nach verwendeten Drucker...

Oder willst du den Bereich durch einen anderen Boden austauschen und komplett drucken? Dann müßtest du die STL "zerschnipseln" und den anderen Bodenpart einfügen.

 

Gruß, Digibike

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Object abschneiden und Boden einfügen

    Er möchte diese Dose verkleinern :) Sie soll nicht so hoch sein.

    Ich denke nicht, dass das in Cura geht. Tinkercad oder ähnliches sollte gehen.
    In Cura kannst du nur abschneiden, indem du es so weit runterschiebst, das teile unter dem virtuellen Druckbett liegen. Diese werden dann nicht mit gedruckt.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Object abschneiden und Boden einfügen

    Ach so. Ginge zwar schon - Zoomfaktor auf Z allein. Allerdings wird dann auch der Abschluß verkleinert sowie die Bodenstärke und Musterung der Oberfläche... Ansonsten muß man daraus z.b. in Blender o.ä. 3 Teile machen und den Mittelteil weglassen o.ä....

     

    Gruß, Digibike

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
     Share

    • Our picks

      • New here? Get ahead with a free onboarding course
        Hi,
         
        Often getting started is the most difficult part of any process. A good start sets you up for success and saves you time and energy that could be spent elsewhere. That is why we have a onboarding course ready for
        Ultimaker S5 Pro Bundle, Ultimaker S5, Ultimaker S3 Ultimaker 2+ Connect.   
        They're ready for you on the Ultimaker Academy platform. All you need to do to gain access is to register your product to gain free access. 
        Ready? Register your product here in just 60 seconds.
          • Like
        • 8 replies
    ×
    ×
    • Create New...