Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

höhere Temperaturen zulassen ?


Recommended Posts

Posted · höhere Temperaturen zulassen ?

Hallo!

ich habe umgebaut und möchte meinem UM2+ nun höhere Temperaturen zulassen, ohne dass Cura gleich das blanke Entsetzen bekommt 😉

 

wo ändere ich die max. Temp. in den Settings / files ... ? wo Cura zu meckern anfängt ?

 

Vielen Dank!

 

BG

  • Link to post
    Share on other sites
    Posted · höhere Temperaturen zulassen ?

    Hallo Smithy,

     

    wo und welche Möglichkeiten gibt es bei den UM2+ zu kompilieren und installieren?

    Ich kenne Marlin und Marlin 2.x schon auswendig, aber Board auswählen nur als Ultimaker aber nicht UM2, 2+, 3 oder höher.

    Ich verstehe nicht warum man am Display die Achsen nicht bewegen kann und gibts es einen "reset Knopf" am Drucker? wo man im Notfall alles stoppen kann?

    oder vielleicht am Board zu finden?

  • Link to post
    Share on other sites
    Posted · höhere Temperaturen zulassen ?

    Ein guter Startpunkt ist hier, da findest du alle Files und was du installieren musst um die Firmware zu kompilieren:

    https://github.com/Ultimaker/Ultimaker2Marlin

     

    In der Datei configuration.h findest du dann diese Zeile:

    #define HEATER_0_MAXTEMP 275

     

    Aber prinzipiell hat es schon einen Sinn, dass die Temperatur begrenzt ist, weil der PTFE Coupler das nicht mehr aushält. Sind die 275 meiner Meinung nach schon mehr als grenzwertig, wobei ich immer noch die 260° als Limit im Kopf habe.

     

    Wie auch immer, seid euch im klaren, dass der Drucker schlichtweg für so hohe Temperaturen nicht gebaut ist, Probleme sind also vorprogrammiert.

     

     

  • Link to post
    Share on other sites
    Posted · höhere Temperaturen zulassen ?

    Wie kann ich mit Marlin ein Menü im Display für UM2+ hizufügen, um die Achsen + Extruder bewegen zu können?

    Konnte mit Mega Arduino "Homing X,Y und Z" aktivieren, aber Homing war bereits programmiert.

  • Link to post
    Share on other sites
    Posted · höhere Temperaturen zulassen ?

    Ich glaub nicht das dass einfach ist, bzw. in drei Sätzen beigebraucht werden kann!

    Ich kann es nicht.

    Aber ich glaube die Funktionen sind in der Tinker Firmware schon vorhanden

    https://github.com/TinkerGnome/Ultimaker2Marlin/releases

     

    Zwecks Temp.

    Wir hatten das Thema schon mal irgendwo, und je nachdem wie man es kompiliert muss man es evtl. an einer anderen stelle ändern.

    Weis aber nichts mehr genaueres

    • Thanks 1
    Link to post
    Share on other sites
    Posted (edited) · höhere Temperaturen zulassen ?

    PTFE hält zwar über 300 Grad aus bevor es "verbrennt", aber schon bei unter 260 Grad (etwa 252 Grad hat ein Kollege von mir mal rausgemessen - allerdings sind die Dinger ja nicht 100 % geeicht...) treten gifte Dämpfe aus und das Material wird irreperabel geschädigt. Wohlgemerkt bei Dauerhafter "Befeuerung". Kurzzeitig für den First layer mag es noch grenzwertig gehen, weil ja die Temperatur nicht gleich über geht ins Material sondern erstmal im Metall abgeleitet

    wird, aber die Schädigungen treten sehr schnell ein und die Dämpfe sind, um es mal vorsichtig zu umschreiben, nicht unbedingt Bio und auch nicht gerade Gesundheitsförderlich... - es sei den, man steht auf Toxisch...

     

    Gruß, Digibike

    Edited by Digibike
  • Link to post
    Share on other sites
    Posted · höhere Temperaturen zulassen ?

    Ich lasse das sein, mein Temptower hat auch gezeigt, dass 250°C reichen, damit habe ich keinen Handlungsbedarf mehr.

    Danke.

  • Link to post
    Share on other sites
    Posted · höhere Temperaturen zulassen ?

    Ich denke auch dass es der bessere Weg ist. Langfristig wird es dir der Drucker danken.

  • Link to post
    Share on other sites
    Posted · höhere Temperaturen zulassen ?
    On 11/27/2020 at 5:14 PM, zerspaner_gerd said:

    Ich glaub nicht das dass einfach ist, bzw. in drei Sätzen beigebraucht werden kann!

    Ich kann es nicht.

    Aber ich glaube die Funktionen sind in der Tinker Firmware schon vorhanden

    https://github.com/TinkerGnome/Ultimaker2Marlin/releases

     

    Zwecks Temp.

    Wir hatten das Thema schon mal irgendwo, und je nachdem wie man es kompiliert muss man es evtl. an einer anderen stelle ändern.

    Weis aber nichts mehr genaueres

    Sehr gut, die Firmware beinhaltet "move Axis" ohne diese Funktion ist ein Drucker für mich nicht vollständig. War Fehler mit "Machinensetting !=0" immer noch vorhanden.

    War für mich auch kompliziert mit Menü hinzufügen, hatte Stundenlang da rum probiert und nie hinbekommen.

    Nachmal danke dafür Gerd.

  • Link to post
    Share on other sites
    Posted · höhere Temperaturen zulassen ?

    Die originalen TFM Ultimaker Coupler gehen, soweit ich weiß, bis 240°C ohne Probleme, die 3DSolex Coupler bis 255°C.

    Wenn du höher drucken willst, brauchst du einen I2K Isolator, aber das Problem hier ist, dass das Teil nicht in den UM2+ passt, ohne den Steel Coupler höher zu stellen (was ich glaube zu tun ist, denn von Haus aus passt das Teil nur in den normalen UM2 mit der Feder übern Coupler).

     

    Du kannst auch Tinkergnome Firmware installieren, die Temperaturen sind da schon höher gesetzt.

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • Ultimaker Transformation Summit

        On April 20 - April 23 we will host the Ultimaker Transformation Summit. Come talk to us via Live chat and get inspired by any of our relevant presentations!
        • 5 replies
      • New here? Register your Ultimaker for free 3D printer onboarding course
        Hi,
         
        Often getting started is the most difficult part of any process. A good start sets you up for success and saves you time and energy that could be spent elsewhere. That is why we have a onboarding course ready for
        Ultimaker S5 Pro Bundle, Ultimaker S5, Ultimaker S3 Ultimaker 2+ Connect.   
        They're ready for you on the Ultimaker Academy platform. All you need to do to gain access is to register your product to gain free access. 
        Ready? Register your product here in just 60 seconds.
          • Like
        • 0 replies
    ×
    ×
    • Create New...