Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

Cura: Einzug innerhalb des Bauteils möglich?


gebbi
 Share

Recommended Posts

Posted (edited) · Cura: Einzug innerhalb des Bauteils möglich?

Hallo,

ich habe am Wochenende den "Wrench-holder wall mount" (1. Ergebnis bei Thingiverse) gedruckt.

Dabei fiel mir auf, dass wenn sich der Druckkopf innerhalb einer Schicht zu einer anderen noch zu druckenden Stelle bewegt, dass dann auf dem Weg dorthin etwas Material aus der Düse entweicht.

Dieses Material fehlt dann, wenn der Drucker die als nächste zu druckende Stelle erreicht hat und weiterdruckt.

Kann man in Cura einstellen, dass der Drucker auch innerhalb eines (geschlossenen) Bauteils innerhalb einer Schicht den Rückzug benutzt?

Folgende Optionen sind bei mir bei "Bewegungen" aktiviert:

- Einzug aktivieren

- Einziehen bei Schichtänderung

- Combing-Modus: Alle

- Gedruckte Teile bei Bewegung umgehen

- Umgehungsabstand Bewegung: 0,625mm

 

Ich habe einen Ultimaker 2 + Cura 4.8.0

 

Ich danke euch

Grüße, Gebbi

Edited by gebbi
Titel ergänzt
  • Link to post
    Share on other sites

    • gebbi changed the title to Cura: Einzug innerhalb des Bauteils möglich?
    Posted · Cura: Einzug innerhalb des Bauteils möglich?
    13 hours ago, gebbi said:

    Kann man in Cura einstellen, dass der Drucker auch innerhalb eines (geschlossenen) Bauteils innerhalb einer Schicht den Rückzug benutzt?

     

    Vielleicht geht es nur mir so, aber das "deutsche" Cura klingt immer irgendwie schräg... 🙄

    Egal..., ich glaube es gibt zwei Möglichkeiten:

     

    Plan-A: Setze eine (kurze) Distanz für "Max. Kammentfernung ohne Einziehen". Bewährt hat sich ein Wert zwischen 2 und 10mm, je nachdem, wie groß das Modell ist.

    Plan-B: Oder schalte den "Combing-Modus" gleich komplett aus, dann sind allerdings alle Bewegungen mit "Einzug".

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura: Einzug innerhalb des Bauteils möglich?

    Ok super danke, Lösung "A" hört sich gut an.

    Werde ich bei nächster Gelegenheit mal versuchen.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura: Einzug innerhalb des Bauteils möglich?

    Ich hab generell zu 90% bei allen Drucken den Combing-Mode auf "Nicht in Außenhaut".

    Wenn du den komplett deaktivierst, hast du ne totale Retract-Party.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura: Einzug innerhalb des Bauteils möglich?
    On 1/27/2021 at 4:55 PM, ACCSisko said:

    Wenn du den komplett deaktivierst, hast du ne totale Retract-Party.

     

    Kann ich bestätigen 😃👍

     

    In der Cura Version von smartavionics gäbe es noch mehr Einstellungen zwecks Retract, erst damit wurde ich richtig zufrieden

     

    Gruß

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura: Einzug innerhalb des Bauteils möglich?

    "Retract-Party" stimmt aber nicht....  nach aktueller Übersetzung wäre es eine....: "Einzugs-Feier" 🙂

    Das ist ein Fortschritt - vor ein oder zwei Jahren wäre es noch eine "Rückzugs-Feier" gewesen.

     

    Wichtig dabei ist aber auch: es muss auf jeden Fall ein Frisör (m/w/d) beteiligt sein, der/die/das auf die richtige "Kammentfernung" achtet.

     

    Ich finde das toll - der Tag hat Struktur!

    😛

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura: Einzug innerhalb des Bauteils möglich?

    Hallo,

    ich habe die oben erwähnte max. Kammentfernung auf 10mm eingestellt (auch wenn meine Haare derzeit kürzer sind 😝....nur um lästigen Fragen vorzubeugen: der Frisseur in diesem Fall war ich selbst 😎).

    Habe nun übers Wochenende einiges gedruckt und die "Fäden" quer durchs Bauteil sind weg; zudem wurde die UnterExtrusion beim anschließenden "Weiterdrucken" erfolgreich bekämpft 🦾

    Die Party/Feier hatte ca. 30min mehr an Druckzeit zur Folge (z.B. 4h 8min statt 3h 39min), aber damit kann ich leben.

     

    Grüße, Gebbi

    • Like 1
    Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
     Share

    • Our picks

      • New here? Get ahead with a free onboarding course
        Hi,
         
        Often getting started is the most difficult part of any process. A good start sets you up for success and saves you time and energy that could be spent elsewhere. That is why we have a onboarding course ready for
        Ultimaker S5 Pro Bundle, Ultimaker S5, Ultimaker S3 Ultimaker 2+ Connect.   
        They're ready for you on the Ultimaker Academy platform. All you need to do to gain access is to register your product to gain free access. 
        Ready? Register your product here in just 60 seconds.
          • Like
        • 11 replies
    ×
    ×
    • Create New...