Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

S5 ER32 Error Code


Eduard_Schmidt
 Share

Recommended Posts

Posted · S5 ER32 Error Code

Hallo, 

ich habe ein ähnliches Problem.

 

Bei mir ist der Fehler ER32/ER33 plötzlich nach einem Nozzelwechsel aufgetreten. Die Achsen fangen zwar an zu fahren, aber nur sehr langsam und nach 1-2 Sekunden schaltet der Drucker ab und spuckt diese Fehlermeldung heraus. Wenn die Achsen nicht angesteuert werden, kann ich die sehr leichtgängig in jeder Richtung bewegen.

 

Was kann ich da noch machen?

 

Wäre für jede Hilfe sehr dankbar.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · S5 ER32 Error Code

    Hallo,

     

    wenn du manuell den Tisch absenkst, müsstest du es Klicken vernehmen, sobald der Tisch den Z-Referenzschalter betätigt.

    Der ist unter dem Tisch auf der Bodenplatte in der hinteren Ecke.

     

    end-z.thumb.JPG.6b2a919d04049026d88af8aebcca7985.JPG

     

    Falls zwischen den Schalterblech und dem Gehäuse etwas steckt, hat du den Fehler gefunden.

     

    Habe ich gerde überlesen. X Y und Z. 🤔 . Würde behaupten das ist dann ein Fall für den Support.

    Einzig würde ich zuvor noch versuchen den vorherigen Druckerkern wieder einzulegen. Wenn der aktuelle einen Kurzschluss hat kann praktisch alles passieren.

     

    Viele Grüße

    Edited by UlrichC-DE
  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · S5 ER32 Error Code

    Hallo,

     

    Habe jetzt keinen S5 aber da geschrieben wurde:

    4 hours ago, Eduard_Schmidt said:

    Bei mir ist der Fehler ER32/ER33 plötzlich nach einem Nozzelwechsel aufgetreten.

     

    Kann das sein das beim Nozzle umschalten dieser Schalter nicht richtig "liegt" und somit die Achsen beim umschalten überspringen, da zu weit gefahren wird etc.?

    Kommt dann auch dieser Fehler?

     

    Oder kommt der Fehler jetzt bei jeden druck Start?

     

    Gruß

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · S5 ER32 Error Code

    Hallo

    2 hours ago, zerspaner_gerd said:

    Kann das sein das beim Nozzle umschalten dieser Schalter nicht richtig "liegt" und somit die Achsen beim umschalten überspringen, da zu weit gefahren wird etc.?

    Kommt dann auch dieser Fehler?

     

    Theoretisch hat man dann Fehler bei der Kalibrierung. Wenn der Kalibrierungspunkt durch SW Update etc. nicht stimmt versucht der Drucker das im Eilgang rauszufinden. Bei mir hatte das damals dazu geführt, dass er den Y-Referenzschalter rasiert hat und an der hinteren Wand entlang geschrammt ist. Denke das Problem hier ist nicht ähnlich.

     

    Ich wage ja nicht zu Fragen. Aber wenn der neue Druckkopf keiner von UM war, sondern einer dieser Chargen von den Drittanbietern, kann alles passieren. Ist bedenklich das er Fehler auf allen Achsen meldet.

     

    Viele Grüße

    • Like 1
    Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
     Share

    • Our picks

      • New here? Get ahead with a free onboarding course
        Hi,
         
        Often getting started is the most difficult part of any process. A good start sets you up for success and saves you time and energy that could be spent elsewhere. That is why we have a onboarding course ready for
        Ultimaker S5 Pro Bundle, Ultimaker S5, Ultimaker S3 Ultimaker 2+ Connect.   
        They're ready for you on the Ultimaker Academy platform. All you need to do to gain access is to register your product to gain free access. 
        Ready? Register your product here in just 60 seconds.
          • Like
        • 11 replies
    ×
    ×
    • Create New...