Jump to content
UltiMaker Community of 3D Printing Experts

Cura 5.1 - Lücken im Druck


KaiV
 Share

Recommended Posts

Posted · Cura 5.1 - Lücken im Druck

Hallo zusammen,

ich bin dabei mit meinem Voron Switchwire die Druckteile für einen Trident zu drucken, der bald einziehen soll.

Ich drucke mit ASA von Filamentum.

Leider habe ich im Print deutliche Lücken, die ich mir irgendwie nicht erklären kann.

Die E-Steps und der Flow sind kalibriert und mehrfach nachgeprüft.

Ich habe sogar versucht den Flow darüber hinaus zu erhöhen, aber auch das brachte keine wirkliche Besserung.

Ich hoffe, jemand von euch weiß Rat...

 

VG

 

Kai

IMG_8272 2.jpg

IMG_8273.jpg

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura 5.1 - Lücken im Druck

    Was für eine Düse, was für eine Extrusionsbreite hast du gewählt? Ermittelt vermutlich eher nicht...

    Thin Walls wohl auch nicht gesetzt, weil da 2 Streben in der Mitte Hohl sind... Im Normalfall kann

    ich halt mit ner 0,4er Düse keine 0,3er Spalte mehr schließen... Einfach mehr Material rauspressen wollen

    ist da halt auch weniger die Lösung - deswegen sagt der Slicer trotzdem, "da komm ich nicht hin". Damit quillt

    nur beim Rest überall alles total übersättigt und versaut dir die Abmessungen...

     

    Gruß, Digibike

    • Like 1
    Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura 5.1 - Lücken im Druck

    Keine Ahnung ob es das Filament ist, aber das ganze sieht sehr uneben aus. Wenn ich raten müsste, sind Layer zu hoch oder die Linienbreite passt nicht zur Düse.

     

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura 5.1 - Lücken im Druck
    12 hours ago, Digibike said:

    Was für eine Düse, was für eine Extrusionsbreite hast du gewählt?

    Ich nutze eine 0.4er Düse und drucke normalerweise auch mit 0.4er Breite. hab auch versuchsweise mal 0.36er Breite getestet.

    12 hours ago, Digibike said:

    Thin Walls wohl auch nicht gesetzt, weil da 2 Streben in der Mitte Hohl sind...

    Thin Walls war und ist gesetzt.

     

    12 hours ago, Digibike said:

    Einfach mehr Material rauspressen wollen

    ist da halt auch weniger die Lösung - deswegen sagt der Slicer trotzdem, "da komm ich nicht hin". Damit quillt

    nur beim Rest überall alles total übersättigt und versaut dir die Abmessungen...

    Das ist richtig und mir eigentlich auch klar - nur ich find einfach keine Lösung....

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura 5.1 - Lücken im Druck
    8 hours ago, Falko said:

    Keine Ahnung ob es das Filament ist, aber das ganze sieht sehr uneben aus. Wenn ich raten müsste, sind Layer zu hoch oder die Linienbreite passt nicht zur Düse.

     

    Die Höhe hab ich variiert und ausprobiert - ist leider nicht der Schlüssel zum Glück, auf dem Foto aber def. zu hoch - da hast du Recht.

    Linienbreite hab ich bei ner 0.4er Düse entweder bei 0.4 oder 0.36 eingestellt.

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura 5.1 - Lücken im Druck

    Entschuldigung, dass es nicht auf Deutsch ist, aber das könnte helfen.


    What you are seeing could be related to the Variable Linewidth Engine in Cura 5.x.
    I'm seeing a bunch of wedges and medium thick walls that the engine sometimes struggles with.  

     

    There are settings that you can change to improve this behavior.

    You can read more about them here: 

    https://support.ultimaker.com/hc/en-us/articles/4792077687068-What-new-print-settings-are-introduced-to-Cura-5-

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Cura 5.1 - Lücken im Druck
    1 hour ago, MariMakes said:

    Entschuldigung, dass es nicht auf Deutsch ist, aber das könnte helfen.

     

    No problem! Any help and hints are highly apreciated!

     

    1 hour ago, MariMakes said:

    There are settings that you can change to improve this behavior.

    You can read more about them here: 

    https://support.ultimaker.com/hc/en-us/articles/4792077687068-What-new-print-settings-are-introduced-to-Cura-5-

    Now I am on my way to work through this manual - hope to find a solution with this settings. I will report.... thx a lot!

    • Like 1
    Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
     Share

    • Our picks

      • New here? Get ahead with a free onboarding course
        Hi,
         
        Often getting started is the most difficult part of any process. A good start sets you up for success and saves you time and energy that could be spent elsewhere. That is why we have a onboarding course ready for
        Ultimaker S5 Pro Bundle, Ultimaker S5, Ultimaker S3 Ultimaker 2+ Connect.   
        They're ready for you on the Ultimaker Academy platform. All you need to do to gain access is to register your product to gain free access. 
        Ready? Register your product here in just 60 seconds.
          • Like
        • 14 replies
    ×
    ×
    • Create New...