Jump to content
Dim3nsioneer

PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

Recommended Posts

Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

dito, Jonny, auch für mich im Moment eher nix. Ich wäre aber bereit "aufzufüllen" wenn's noch ein paar rollen braucht. :-P

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

Hoi Zäme,

Möchte hier wieder mal ein Bild zeigen.

Mein neustes Schoko-Delizio-Kapselspender-Design.

Ist jetzt Technisch (Zeichnerisch) nicht so anspruchsvoll wie Martins Spule oder Jonnys Druckkopf

aber ich habe meine Freude daran bei jedem Kaffee den ich mir mache.

Habe hier mal das Filament während dem Druck gewechselt.

Das Ergebnis gefällt mir gut. Ich hätte blos noch die Platte mit einem Pritt-Stift

bekleben sollen. :???: Die Grundfläche lies nicht mehr viel Platz für den Brim.

Voila, hier mein Deliziospender:

Delizio Coffee Capsules

 

 

Grüsse Urs

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

Super cool! Oder weil es um Kaffee geht: heisse Sache!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

Nach einiger Zeit der passiven Forenbesuche habe ich mich heute mal registriert, um selber was schreiben zu können.

Erstmals Happy Birthday Schweiz! Heute ist ja der erste August, vermutlich ist der grössere Teil der Schweizerischen Forenbesucher bereits irgendwo am feiern ^^

Ich habe es heute leider endgültig geschafft, alle meine PLA-Vorräte aufzubrauchen. Ich bin bereits seit einem Jahr Besitzer eines Ultimakers, meine PLA-Spulen habe ich immer über das FabLab Bern bezogen. Jetzt habe ich aber diesen Thread entdeckt und hätte grosses Interesse, auch mal an einer Sammelbestellung teilzunehmen. Leider sind die Shops in der Schweiz teuer oder haben nicht den gewünschten Materialdurchmesser (2.85mm).

Meine Frage an euch wäre aus diesem Grund: Gibt es aktuell jemanden, der sich auch an einer Sammelbestellung beteiligen möchte / könnte? Mit welchen Shops hattet ihr bisher die besten Erfahrungen?

Ich bin noch in der Ausbildung und verdiene momentan noch keinen Lohn. Ich habe aus diesem Grund nicht vor, riesige Mengen zu bestellen. Alles was ich bräuchte wären 100 Meter weisses, 50 Meter flexibles weisses und 25 Meter schwarzes PLA. Wenn ihr grössere Mengen bestellen möchtet, wäre das natürlich praktisch! :)

So, jetzt bin ich auch mal weg. Ersten August feiern :)

Bis dann und lasst es krachen! ;)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

Hallo Lukas

Erst mal herzlich willkommen im Forum! Wie hast Du das nur ein Jahr ohne uns ausgehalten... ;)

Wie Du ja sicher gesehen hast, geht es hier um Sammelbestellungen von Qualitätsfilament von Diamond Age Solutions in Neuseeland. Das ist auch in der Sammelbestellung sicher nicht das günstigste Filament, aber Urs/Skodiar hat es ja bereits mehrfach auf den Punkt gebracht: Es ist wirklich guter Stoff.

Die 100m weisses PLA wären sicher kein Problem; ich denke, wir würden auch noch einen Abnehmer für die andere Hälfte einer schwarzen Rolle finden. Flexibles PLA gibt es von Diamond Age im Moment nicht. Bei mir persönlich wartet eine Rolle schwarzes Ninjaflex darauf, getestet zu werden.

Falls Du aber findest, dass Dir die weiter oben aufgeführten Preise noch viel zu hoch sind, dann kann ich Dir aus meiner persönlichen Erfahrung sagen, dass sich Qualitätsfilament lohnt. Das heisst aber nicht, dass jedes Filament, das in der Schweiz zu hohen Preisen angeboten wird, gutes Filament ist. Du solltest auf jeden Fall darauf achten, Filament von einer bestimmten Marke zu kaufen. Meide No-Name-Filament; da kaufst Du die Katze im Sack und bist nicht sicher, ob Du bei der nächsten Bestellung die gleiche Qualität bekommst.

In der Schweiz gibt es v.a. folgendes Filament direkt zu kaufen:

- Faberdashery (empfehlenswert, schöne Farben)

- Colorfabb (PLA/PHA-Gemisch; ich persönlich bin da nicht so Fan davon, andere schwören darauf)

- Formfutura (kenn ich nicht persönlich)

- diverses Noname-Zeugs, das aus China kommt und z.T. so brüchig ist, dass Du es nach dem Drucken direkt rausnehmen musst, weil es sonst innert 2-3h wegen der Spannung bricht. :sad:

Die zweite Sammelbestellung bei Diamond Age Solutions läuft noch; ich erwarte noch einige Antworten; ist halt Ferienzeit. Du kannst es Dir also (noch) in Ruhe überlegen... :)

Apropos Weiss: Du hast sicher gemerkt, dass auf der Farbübersicht das Weiss fast nicht zu erkennen ist. Das hat einen Grund: es ist eines der weissesten Weiss, das es gibt...

Also: dann noch schönes Feiern:

Swiss Ultimaker Robots

(PLA Diamond Age cherry red und white)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

Hallo Dim3nsioneer

Danke dir herzlich für deinen hilfreichen Beitrag! Die Ultimaker-Roboter sind sehr hübsch geworden!

Mir ist bewusst, dass das Filament nicht das günstigste ist und dass es viele verschiedene No-Name-Produkte gibt. Genau wegen der von dir erwähnten grossen Qualitätsunterschieden verzichte ich deshalb auf eine solche "Schnellösung". Ich zahle lieber am "richtigen Ort" etwas mehr, wenn das Ergebnis dafür auch wirklich besser wird :) Dass es kein flexibles PLA von Diamond Age gibt, wusste ich nicht. Das spielt für mich aber auch keine grosse Rolle. Ich kann momentan auf flexibles PLA verzichten, weisses hingegen benötige ich wirklich möglichst bald...

Ich würde in diesem Fall gerne eine (extrem) weisse Spule 100-Meter PLA mit 2.85mm Durchmesser bestellen. Wenn jemand mit mir eine schwarze Spule oder eine Rolle "desert tan" teilen möchte, wäre ich gerne dabei.

Dir und allen anderen Ultimaker-Besitzern wünsche ich noch eine schöne Nacht :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

Hallo Lukas,

Dank diesem Thread hier im Forum bin ich zu dem besten PLA gekommen was ich

je gedruckt habe. Das soll jetzt keine Werbung werden aber ist meine persönliche Meinung.

Natürlich kann man auch mit diesem PLA den Druck "verbocken" jedoch weiss man dann, dass es

an den Einstellungen und nicht am Filament liegt.

Sooo...ich bin bei der nächsten Bestellung auf jeden Fall dabei und wäre bereit mit Dir

eine Spule Schwarz zu Teilen. :-P

Grüsse Urs

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

Hallo Urs

Das freut mich, dass du so gute Erfahrungen mit diesem PLA gemacht hast. Das bestärkt mich in meinem Entschluss, etwas auf das Material zu warten, anstelle des Kaufes eines No-Name-Produktes. Danke dir, dass du bereits bist, mit mir eine Spule schwarz zu teilen! Wie genau läuft das so ab bei einer Bestellung? Werden die einzelnen Spulen an eine Person geschickt, die sie dann via Post an die anderen versendet? Oder werden die einzelnen Spulen direkt an die jeweiligen Adressen geschickt? Und wie läuft das ab, wenn wir eine Spule teilen möchten?

Sorry für die vielen Fragen, ist halt meine erste Bestellung und für mich ist das Material doch eher teuer...

Danke euch jedenfalls für eure hilfreichen Beiträge! :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

Hallo Lukas

Die Sammelbestellungen bei DiamondAge laufen über mich. Ich sammle den Bedarf und bestelle, bekomme das gesamte Material geliefert, wickle die Einfuhr (Zoll, MWSt) ab und verschicke es dann weiter innerhalb der Schweiz. Details findest Du im http://umforum.ultimaker.com/index.php?/topic/5712-pla-von-diamondage-plastics-sammelbestellung-schweiz/&do=findComment&comment=51529 dieses Threads.

Im Fall einer Teilmenge würde ich auch die Aufteilung einer Rolle vornehmen, es sei denn, die zwei Empfänger wollen das unter sich organisieren.

Stefan

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

Hallo Stefan

Danke dir für's aufklären! Ich habe den ersten Beitrag blöderweise nur überflogen und dabei auch gleich die wichtigsten Infos überlesen... Sorry dafür :-/

Das klingt alles sehr gut, danke vielmals dass du den Aufwand des Versandes und des Imports übernimmst!

Ich habe im ersten Post irgendwo gelesen, dass du dich auf die 3mm-Variante des PLA's beziehst. Jetzt frage ich mich, ob das ein Fehler war oder ob du wirklich mit 3mm-PLA druckst. Ich habe von verschiedenen Leuten gehört, dass die Ultimaker für 2.85mm-PLA konzipiert worden sind und dass es sich deshalb auch empfiehlt, damit zu drucken. Angeblich würde sich mit 3mm-PLA die Druckqualität verschlechtern... Weisst du, ob da was dran ist? Oder kann man in Cura getrost 3mm als Materialdurchmesser angeben? Wird das Material im Extruder dann nicht etwas zu arg zusammengepresst?

Sorry wenn die Fragen dämlich sind, ich habe bisher immer nur mit 2.85mm-Material gedruckt und bin damit sehr gut gefahren. Ich verlasse mich da aber gerne auf eure Erfahrungen. Wenn ihr meint, dass der Druck mit 3mm-Filament kein Problem ist, dann glaube ich das euch :)

Wie auch immer, ich nehme auf jeden Fall gerne an einer Bestellung teil. Wie läuft das mit der Überweisung? Gibst du uns deine Bankdaten via Mail oder PN bekannt, damit wir gleich die Vorauszahlung machen können?

Danke für eure Geduld mit dem neugierigen und unbeholfenen Neuling im Forum, ich weiss das sehr zu schätzen :)

Lukas

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

PLA von Diamond Age Solutions ist 2.85+/-0.05mm offiziell. Praktisch habe ich bisher höchstens 0.02mm Abweichung von 2.85mm gemessen.

Bei kleinen Mengen unter 3kg reicht die Vorauszahlung wenn das Material in der Schweiz angekommen ist. Du wirst von mir rechtzeitig über Zahlungsdetails per e-mail informiert. Du müsstest allerdings wegen der Ferienzeit schon damit rechnen, dass es Anfang September wird, bis Du das Filament hast. Wie bereits erwähnt, erwarte ich noch ein paar Antworten von anderen potentiellen Teilnehmern.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

Alles klar, danke für die Information! In diesem Fall bin ich beruhigt, dann muss ich ja nicht einmal Einstellungen in Cura verändern :)

Das mit der Wartezeit werde ich hoffentlich verschmerzen können, für den schlimmsten Fall habe ich noch ca. 20 Meter silbernes PLA übrig. Aber ich werde im nächsten Monat vermutlich sowieso nicht sehr viel Zeit für's 3D-Drucken haben, auch wenn ich einige Modelle vorbereitet hätte...

Ich freue mich in dem Fall auf eine Nachricht von dir, wenn das Material in der Schweiz angekommen ist und ich dir eine Vorauszahlung machen soll. Ich werde dir das Geld dann möglichst schnell via E-Banking überweisen.

Danke dir vielmals, dass du dir diese Mühe machst! Ich freue mich schon auf das neue PLA :)

Lukas

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

...

Wenn jemand mit mir eine ... Rolle "desert tan" teilen möchte, wäre ich gerne dabei.

...

 

Dafür wäre ich auch zu haben! Mein Bedarf ist momentan klein (habe noch ca. 20kg Material rumliegen), aber die Farbe würd ich jetzt auch noch nehmen.

Übrigens: Wenns um spezielle Farben geht, würde ich Faberdashery auch nicht aussen vor lassen!

Das Space Marine Blue zum Beispiel ist der absolute Knaller!!!

Für alles, was es von DiamondAge gibt, würde ich auch DiamondAge kaufen...

Bin übrigens immer noch nicht dazu gekommen, IMPLA / HIPLA zu testen o.O

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

Nur so der Vollständigkeit halber: Ich fühle mich bei Desert Tan im Moment nicht angesprochen, weil das Faberdashery ist und nicht Diamond Age, ok? Soll aber keine Abwertung des Materials sein...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

@Dim3nsioneer Oh, das tut mir leid! Ich habe da mal wieder etwas durcheinandergebracht. Desert tan ist natürlich nicht von DiamondAge... Sorry für die Verwirrung!

@ JonnyBischof: Ich wäre für eine Sammelbestellung bei Faberdashery natürlich auch mal zu haben, dann könnten wir sehr gerne eine Rolle teilen :) Aber momentan geht es ja um die Bestellung bei DiamondAge, ich warte erst mal diese ab ;)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

Achso, darauf hatte ich natürlich nicht geachtet o.O

Naja schauen wir sonst einmal. Ich muss vermutlich bald etwas von delta-tower.ch haben (faberdashery Verkäufer in der Schweiz), ich melde mich dann per PN bei dir Lukas ;)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

Hallo miteinander,

Bei Fabberdashery hat es das Arctic White nur noch in 1.75 Diameter gegeben.

Habe gerade gesehen, dass es jetzt wieder in 3mm erhältlich ist.

Ich war damit sehr zufrieden aber das DiamondAge soll ja das weisseste sein. :-P

Habe leider letztes mal keines mitbestellt und warte nun brav auf die nächste Bestellung.

Hier noch zwei Bilder was ich damit so gedruckt habe.

Der Flieger fliegt (schwebt) übrigens echt super.

Img 9080

Monarch

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

Das sieht echt cool aus! Wie hast du die Details so perfekt hinbekommen? Gibt es bereits irgendeinen Sammelthread mit Tipps für einen qualitativ möglichst hochwertigen Druck (Auflösung X,Y&Z und glatte Oberflächen)?

Hast du das Flugzeug selber modelliert oder ist es von thingiverse oder youmagine? Das würde mich sehr interessieren, weil ich mir bereits seit längerem ein Flugzeug drucken und es mit einem handelsüblichen R/C-Kit ausstatten möchte. Ich bin allerdings nicht sehr erfahren mit Modellbau, ich werde wohl vorerst mal ein Modellboot modellieren und mit einer Fernsteuerung ausstatten. Dann kann ich mich an ein FLugzeug heranwagen ;)

@ JonnyBischof

Danke für den Vorschlag, ich freue mich auf deine PN (irgendwann mal) :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

Hallo Lukas,

Den Flieger auf dem Foto habe ich von Thingiverse (http://www.thingiverse.com/thing:42637).

Es ist ein Gleiter den man per Gummiband abschiesst. Er macht einen schönen Looping und fliegt dann

noch etwas weiter.

Ich habe einfach mehrere Pausen (Drucker geht in Wartestellung) gemacht um das Filamentzu wechseln.

Leider habe ich nur bescheidene CAD Kenntisse und könnte wohl kaum ein RC-Flieger Modelieren der fliegt.

Aber was Du vor hast, ist bei mir bereits in Arbeit. Ich bin so verrückt mir ohne Vorkenntisse ein RC-Flieger

mit 1600mm Spannweite zu drucken. Auf Thingiverse gibt es einige wenige die vielversprechend sind.

Ich werde dann hier ein Bild einstellen bevor ich ihn Crashe! :mrgreen:

Ein Modelboot ist für den Anfang bestimmt geeigneter,da muss ich Dir recht geben.

Kannst ja dann auch ein Bild zeigen wenn es fertig ist.

Bin gespannt was alles dabei rauskommt.

Grüsse Urs

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

Hallo Zusammen,

Als Neuling hier im Forum erst mal ein Gruss an alle Printgenossen!

Ich benutze einen UM2, drucke damit eigentlich alle Materialien ausser ABS.

Demnächst kommt ein Ultimaker Original dazu. Einfach aus Freude an der Technik.

Ich wollte eigentlich nur schnell fragen, ob die Bestellung schon raus ist, oder man noch mitbestellen kann?

Zwar habe ich gerade ein paar Rollen von DiamondAge bekommen. Jedoch fehlen mir ein paar Farben.

Sollten die Rollen die Agressionen des Paketlieferdienstes der schweizer Post überlebt haben, sind es nur ca. 10 Rollen.

Gruss

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

Hallo Patrick

Willkommen im Forum! Wegen der Bestellung habe ich Dir gerade eine PM geschickt.

Gruss

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

Hallo Zusammen

Ich bin neu hier und werde bei der nächsten Sammelbestellung gerne mitbestellen :)

Wann wird es denn wieder soweit kommen?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

Realistisch gesehen wahrscheinlich etwa Dezember/Januar. Das hängt natürlich davon ab, viele Interessenten vorhanden sind und wie gross die Summe des Bedarfs ist. Am besten schicken Interessenten mir eine PM mit der anvisierten Menge und wie dringend es ist.

btw: Steht das SH bei Deinem UM2 eigentlich für 'Single Head'?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · PLA von DiamondAge Plastics: Sammelbestellung Schweiz

OK ich wart mal ab, hab noch ein paar Rollen hier.

Haha nein ich habs ausgewählt weil meiner Second Hand ist also nicht direkt bei Ultimaker gekauft, ich denke mal das SH ist dafür oder Single Headed? Könnte auch sein.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Our picks

    • Ultimaker Cura 4.0 | Stable available!
      Ultimaker Cura 4.0 is mainly focused on the improved user interface and cloud integration.
      As always, we want to collect your user feedback for this release. If there are any improvements you can think of, feel free to mention it here and help us to shape the next release.
        • Like
      • 11 replies
×
×
  • Create New...

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!