Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
Sign in to follow this  
maxi

Ultimaker 2 Druckt nicht

Recommended Posts

Hallo

Mein Ultimaker 2 druckt nicht mehr.

Als ich eine neue Datei auf die SD Karte gemacht habe und Drucken wollte kam der Ladebalken. Doch nach einer über einer Stunde war der Balken immer noch beim ersten Strich.

Ich habe mehrere Dateien Versucht. Es funktioniert aber keiner mehr. Der Druckknopf bewegt sich nach vorne links und der Ladebalken kommt doch das war es auch schon.

Kann mir jemand helfen. Ich bin wirklich am verzweifeln. Habe auch schon einen reset gemacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Maximilian.

Willkommen hier im Forum.

Ich denke, dass dein Problem nicht durch den Ultimaker verursacht wird, sondern durch die SD-Karte.

Hast du schon mal probiert ob das Formatieren der SD Karte das Problem behebt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich konnte das Problem orten.

Das Heizbett nicht funktioniert. Ich habe es manuell auf 0 grad gestellt und dann ging der druck.

Der Drucker ist erst eine Woche alt und das Problem kam von jetzt auf nachher. Was kann das sein?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm, du kannst noch die Anschlüsse am anderen Ende der Leitungen zum Mainboard kontrollieren. Diese sind zum einen als "HEATED BED" gekennzeichnet (blau und braun) sowie als "TEMP3" (braun und weiß). Wenn hier alles passt, dann glaube ich solltest du dich mit dem Support bei Ultimaker in Verbindung setzen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Laut "Assembly Manual" bleibt der Anschluss ANALOG frei.

Überprüfen solltest du hier lediglich ob "TEMP3" angeschlossen ist und ob "HEATED BED" angeschlossen ist. Das sind die 4 Leitungen die zum heated bed gehen.

Der Rest passt ja.

Wenn hier alles in Ordnung ist würde ich den Support mal kontaktieren.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Our picks

    • Taking Advantage of DfAM
      This is a statement that’s often made about AM/3DP. I'll focus on the way DfAM can take advantage of some of the unique capabilities that AM and 3DP have to offer. I personally think that the use of AM/3DP for light-weighting is one of it’s most exciting possibilities and one that could play a key part in the sustainability of design and manufacturing in the future.
        • Like
      • 3 replies
×

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!