Jump to content

SleXx

Dormant
  • Content Count

    6
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

Personal Information

  • Country
    DE
  1. Ja ich habe einen GCode in zwei geteilt nach einem Videotutorial (iGo3D). Es funktioniert auch, nur dass er beim zweiten Code direkt am Anfang etwas zu viel Filament rausspuckt. :( Aber der Anfang reicht vom 2. Teil doch oder? Habe ja am Anfang das Problem mit dem überflüssigen Material. Hatte bei dem zweiten Code den G10 eingefügt, der ist ja dafür das eigentlich das Filament zurück gezogen wird!? Hatte deine Variante auch probiert mit dem umsetzen des M10 Befehls, Aber das Problem mit dem zurückgezogenen Material bestand trotzdem noch.
  2. So habe es nochmal probiert...
  3. Habe jetzt nochmal festgestellt dass wenn der Drucker in Pause geht, ich das Material über "Change Material" wechsel und er das alte Filament herausdrückt bis neues kommt und ich dann auf "Fertig" drücke, er dann das Filament ca ein ganzes Stück nach Hinten zieht! Würde ich dann auf "Print Resume" gehen, dann müsste es so sein dass er dass Stück was er beim Wechsel nach hinten gezogen hat bei "Resume" wieder nach vorne drücken damit beim Drucken das Filament aus der Düse kommt. Aber das macht er leider nicht! Ich setze mich gerade mit dem GCode auseinander aber ich denke dass das "Firmwaremäßge Filamentwechsel" automatisch das Filament zurück zieht wenn er fertig ist. Entweder es fehlt ein Befehl oder Cura macht mit dem Plugin scheiße.
  4. Danke ihr beiden für die schnelle Antwort! Moment ich schicke mal den Gcode... Anfang des Codes.... ;FLAVOR:UltiGCode;TIME:221;MATERIAL:388;MATERIAL2:0;NOZZLE_DIAMETER:0.4;POSTPROCESSED;Generated with Cura_SteamEngine 2.3.1;LAYER_COUNT:7;LAYER:0M107G10G0 F4500 X96.092 Y90.958 Z.27;TYPE:SKIRTG11G1 F1800 X96.488 Y90.567 E0.05259G1 X96.935 Y90.236 E0.10515G1 X97.425 Y89.972 E0.15775G1 X97.948 Y89.782 E0.21033G1 X98.493 Y89.669 E0.26293G1 X99.009 Y89.634 E0.31181G1 X123.991 Y89.635 E2.6726G1 X124.546 Y89.675 E2.72519G1 X125.09 Y89.794 E2.77781G1 X125.611 Y89.99 E2.83041G1 X126.098 Y90.258 E2.88294G1 X126.542 Y90.593 E2.93551G1 X126.934 Y90.989 E2.98816G1 X127.264 Y91.436 E3.04067G1 X127.528 Y91.926 E3.09327G1 X127.718 Y92.449 E3.14585G1 X127.831 Y92.994 E3.19845G1 X127.866 Y93.51 E3.24732 mitten drin wo der M0 Befehl drin ist G0 F9000 X123.125 Y94.608;TIME_ELAPSED:211.612897;TYPE:CUSTOM;added code by post processing;script: PauseAtHeight.py;current z: 1.020000 M83G1 Z2.020000 F300G1 X190.000000 Y190.000000 F9000G1 Z15 F300M84 E0M0 ;Do the actual pauseG1 Z2.020000 F300G1 X123.125000 Y94.608000 F9000G1 F9000M82;LAYER:5G10G0 X123.125 Y94.608 Z1.02G0 X121.675 Y95.92G0 X119.747 Y96.097G0 X119.817 Y96.167;TYPE:WALL-OUTERG11G1 F2173.9 X119.817 Y101.218 E378.80885G1 X119.459 Y101.218 E378.82764G1 X119.459 Y96.167 E379.09282G1 X117.564 Y96.167 E379.19231G1 X117.564 Y95.892 E379.20674G1 X119.459 Y95.892 E379.28491 Insgesamt sind es laut Cura 7 Schichten, die erste Schicht 0,27mm und die restlichen 0,15mm! Das Filament wechsel ich über die Firmware vom UM2+ "Change Material".... geht das auch noch anders ja? Bin erst seit 2 Wochen Besitzer eines Druckers, daher habe ich kaum Erfahrungen. :( Wäre cool wenn ihr mir helfen könntet. Achso, bei der Cura 2.3.0 war es das selbe problem, genau so wie mit der 15er Version. LG
  5. Ich habe einen UM2+ und nutze Cura mit der aktuellsten Versin, glaube 2.3.1! Ich würde gerne zweifarbig drucken mit dem "Pause ab Höhe" Plugin. 1. Problem: Nach dem erfolgreichen Filamentwechsel drücke ich auf Resume damit der Druck mit dem andersfarbigen Filament weiter gehen kann. Aber sobald ich auf Resume drücke, zieht er ca. 1 bis 2cm das Filament nach hinten. Somit kommt beim Druck erst nach 2 bis 3minuten Filament aus der Düse. :( 2. Ich gebe die Höhe vor an der er Pausieren soll, das macht er zwar aber erst wenn er schon viel mehr gedruckt hat. Was mache ich Falsch? Was ist die Lösung für das Problem. An den rohen GCode getraue ich mir nicht! :(
×
×
  • Create New...

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!