Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

TheJack85

Member
  • Content Count

    5
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

Personal Information

  • Country
    DE
  • Industry
    Medicine
  1. TheJack85

    CAD-Software

    Hallo alle zusammen, kennt jemand ein einfaches CAD-Programm, mit dem man 3D-Modelle (stl-Dateien) gut bearbeiten kann? Ich möchte einen Teil des Modells digital entfernen, der nicht mitgedruckt werden soll. Vielen Dank im Voraus Grüße TheJack85
  2. Moin, habe auch das Problem. Gibt es dafür schon eine Lösung? Oder Gerät umtauschen? ? Grüße
  3. Ungefähr so sieht der Drucker mit Cover + Tür aus
  4. Vielen lieben Dank für eure schnellen Antworten und die guten Tipps. 1. Habe den Bowden tube gecheckt...passt soweit und ist auch richtig rum drin. Ich reinige den Schlauch nach jedem Fehldruck, da sich Filamentspäne vom "Anfressen" drin verfangen. 2. Das Filament habe ich an mehreren Stellen vor dem drucken gemessen...war soweit in Ordnung (immer im Bereich <3mm). Benutze ICE PLA-Filament. 3. Die Drucktemp. werde ich bei den nächsten Modellen erhöhen. Welche Temperatur würdet Ihr empfehlen? Die Geschwindigkeiten habe ich mal fotografiert...
  5. Hallo alle zusammmen, ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Ultimaker 3 und habe leider ein kleines Problem mit meinen ausgedruckten Modellen (s. Bild). Passiert leider ziemlich häufig... (ca. jeder 3-5 Druck). Ich hoffe jemand kann mir bei der Problemlösung helfen. Weitere Details: - Filament ist durch Feeder angefressen - Filament im Druckkopf ist beim zurückziehen deutlich dicker und bleibt im Bowden tube stecken - Filament: PLA - Druckgeschwindigkeit 70 mm/s - Filamentdurchmesser 2.85 mm - Drucktemp. 200°C - Druckschicht 0,14 mm - druc
×
×
  • Create New...