Jump to content

strongbull427

Member
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

Personal Information

  • Field of Work
    Other
  • Country
    AT
  • 3D printer
    Other

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Nein, ist vollkommen egal ob interne ssd, hdd, oder extern stick sd-karte, was auch immer, er speichert immer nur die ersten 15-20 schichten, auch egal ob es ein kleines oder grosses bauteil ist, in der cura nach dem slicen witzigerweise voll komplett da, geht nur beim speichern futsch
  2. also eines steht fest, es ist kein drucker problem, sondern mein notebook macht den fehler, nach dem slicen in der cura 3.6.0 ist in der cura soweit alles ok, feste ansicht oder slices alles gut, aber nach dem abspeichern auf die sd karte sind nur ca die ersten 15-20 slices gespeichert, keine ahnung was das ding macht, hat einen intel silver n5000 proc. grafik on board 12 gb ram
  3. Hallo, bin absoluter Anfänger, hab mir einen FLsun QQ gekauft, ist aber ohne belang, das Problem das ich habe war zuerst kein Treiber, hab aber über Amazon Fragen von diversen Leuten die nötigen Einstellungen für Cura bekommen und bei denen funktionierts.... Hab Mir bei Thingsverse und anderen einige STL Dateien geholt, diese dann in Cura bearbeitet und auf die Karte gespeichert, nur leider sind als gcode datei immer nur ca. die ersten 5mm vorhanden und sonst nichts, also nur der Boden, die Basis, Fussabdrücke :)( was mache ich Falsch oder ist Falsch eingestellt... Cura 3.6.0 bin am verzweifeln Philipp
×
×
  • Create New...

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!