Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

Ksstyling

Member
  • Content Count

    209
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Ksstyling last won the day on November 14 2019

Ksstyling had the most liked content!

Community Reputation

10 Good

Personal Information

  • Industry
    Engineering
    Manufacturing

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Okay ja ich würde es beim s5 mit ner 0,25 düsen Probieren und so flügel dran
  2. wie hoch soll denn das teil sein ? druchmesser 8mm und wandstärke ist ja im prinzip ein Rohr mit schlitzen drinnen oder welchen Um hast du denn evtl. mal mit ner 0,25 düse probieren und was evtl. noch helfen würde ein 2tes dazu mit ein wenig abstand, dann sind die abkühlzeit der einzelnen Layer besser
  3. @gero das geht ja beim Breakaway auch auf 0 Drucken, klar mann kann hinterschnitte damit dann auch mit support drucken, hat beides seine vor und nachteile 😄
  4. Also Breakaway mit kombi nur Stützdach oder Boden ist für mich die beste option und klappt immer
  5. ja das werde ich mal noch Probieren mt dem hin und her, aber das das spo krass durchschlägt und bei ungleichmäßiger Außenhaut gar nicht schon krass, leider hab ich davon kein Bild gemacht
  6. ja das ist auch komisch woher das kommt
  7. naja gelöst nicht ganz eher umgangen 😄
  8. genau, ja aber die STL auflösung von inventor ist auf Hoch also wie immer, wohl eines der Teile wo man es nicht versteht was die Programm machen 😄 Lösung war dann ganz einfach : Ungleichmäßige Außenhaut 😄
  9. Okay, ja das ist leider ein bekantes Problem, damit bist du nicht alleine, mit dem Durchflusssensor, ich habe das komplett ausgschalten weil ich es eh nie brauche, wenn ich das im Jahr 1x brauche ist es viel
  10. was genau ist denn das Problem bzw. was macht er denn? deine Infos sind bis jetzt nur meckern. 😄 Meiner läuft seit fast 5jahren fast ohne Probleme, wenn dann normaler verschleiß
  11. ja die Stl auflösung das kenne ich, ich erstelle aber mittlerweile keine STL mehr sonder nutze das inventor Plugin zum impotieren, geht einfach schneller, hatte ich auch noch nie Probleme, ich habs auch schon als Stl Probiert mit Auflösung hoch aber das selbe Ich habe das Modell auch schon neu gezeichnet aber das selbe
  12. also Speed drucke ich immmer so, genau 0,4Nozzle ja die Wandstärke vom Modell habe ich schon erhöht evtl. mal noch eine wandlinie dazu, aber das es so krass ist, ich meine ich habe schon ganz andere sachen gedruckt die perfekt waren das kommt ja bei ner 0,8 düse noch besser raus 😄 lücken schaue ich mir an die anderen Teile davor dannach passen perfekt wie aus dem Bilderbuch daher denke ich Hardware eher ned, was noch sein kann aber glaube ich nicht, ich habe von 3d Jake so ein Recyeltes Pla gab nix anderes, morgen werde ich noch norm
  13. Im Prinzip eigentlich alles auf Standard bis aufs Füllmuster
  14. Hallo, ich habe ein kleines Problem mit einem runden Teil Man sieht direkt in Cura schon das es irgendwie nicht rund ist und so wird es auch gedruckt. Drucker S5 Cura 4.9.1 alles aktuelle Software Stände. gezeichnet mit inventor und mit dem Plug in importiert ( selbst bei einer stl schaut das so aus ) ich kapier nur nicht warum das nur bei dem Teil ist. bei anderen runden Teilen ist nicht die aktuell drucke oder Slice hat da Jemand ne Idee ?
  15. @smithy ich bin mit dem Petg von dennen super zufrieden wie mit dem Pla auch, ich nutze zu 95% 3d jake
×
×
  • Create New...