Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

Ksstyling

Member
  • Content Count

    170
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Ksstyling last won the day on November 14 2019

Ksstyling had the most liked content!

Community Reputation

8 Neutral

Personal Information

  • Industry
    Engineering
    Manufacturing

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Der BB hat auch eine ganz andere Software hinterlegt auch in Cura das geht einfach nicht Hardware wäre wahrscheinlich gar nicht mal so entscheidend aber rein Software mäßig gehts schon nicht
  2. hast du mal einen Link zu denn Files?
  3. ich denke dass die software das 0,1mm vom einstellen mit einrechnet, Origianl wird es ja mit einer karte gemacht das geht ja gar nicht so genau das zu justieren, ebenso mit der fühlerlehre, der eine findet es kratzt schon der andere sagt es ist noch luft
  4. Wird wahrscheinlich der Sensor sein, ich habe denn immer ausgeschaltet, mann muss hald schauen ob das Filament reicht, da er mir viel auch nachts und übers wochenende läuft muss ich eh immer schauen
  5. Nein ich meinte es so an Punkt an eine normale stützstrkutur und an Punkt B so wie bei dir
  6. Hallo ich habe mal eine Frage ist es möglich bei einem Teil eine Stützstruktur ganz normal und komplett zum beispiel mit Pla zu drucken und im gleichen Teil an einer andern Stelle eine Sützstruktur aus Pla und mit PVA und Stützdach zu drucken? Könnt ihr mir Folgen. Etwas psoitives über die Digital Factory kann man jetzt von überall die webcam verfolgen 😄
  7. Also ich habe keine Probleme bis jetzt,
  8. mal eine frage wo findet man dann das gespeicherte Video, bis jetzt bin ich noch nicht klargekommen damit Ich dachte mit Script fährt der auch an eine bestimmte Position weil ich X Y koordinaten eingeben kann
  9. Das habe ich auch schon fürn Ultimaker gesehen aber das wäre mir auch zu umständlich, es gibt in Cura auch ein Skribt für die Ultimaker mit kamera aber kein mensch weiß wie das geht 😄 da fährt der kopf auch auf eine bestimmte Position also theoretisch 😄
  10. Also am besten ist das Tatsächlich eine Gopro, da diese gleich eine Timelaps aufnahme machen kann und auch Qualitative aufnahmen machen kann, habe ich selber schon gemacht. da spart man sich dann auch das zusammen schneiden von Bilder. Ich habe auch schon über OBS Studio aufgezeichnet aber das ist unterm strich alles nix nur Arbeit und Ärger damit für ne bescheide Qualität dann
  11. also ich kann nur sagen das der S5 Prima Gewinde Drucken kann auch im Feingewinde Bereich ich drucke teile mit gewinde eigentlich immer mit denn standard einstellungen. wo du auch noch schauen kannst die Layerzeit was er Pro Layer braucht, so das das teil ein wenig abkühlen kann oder mal ne 2te schraube 5cm weiter daneben mit drucken
  12. Also ich habe so einen Billigen China Laser und Ich beschrifte manchmal auch Teile bis jetzt aber nur Pla und das klappt ohne Probleme, das kann auch richtig tief gehen,, bzw. schaut manchmal wie ne schweißnaht aus
  13. Okay ich habe jetzt bei oberer Abstand 0,2 gemacht jetzt habe ich oben zwar luft aber dafür unten auch das Doppelte, also irgendwie stimmt da etwas nicht habe aber jetzt was anderes endeckt bei dem unteren Stützdach ist luft nur bei dem oben nicht, das verstehe ich jetzt überhaupt nicht man kann es ein wenig erkennen auf dem Bild Also generel habe ich damit eigentlich keine Probleme und ich drucke viel mit Breakaway EDIT ich glaube es lag an denn anpassschichten da war die schicht anscheinend so dünn das man das gar nicht sieht
  14. Ja der Versatz stimmt noch nicht das is gerade bei dem Teil ein Problem ja das werde ich morgen in Angriff nehmen ja pva wäre das beste aber breakaway ist da viel dankbarer 😂 aber das gar kein Abstand ist verwundert mich schon irgendwie
  15. Hallo, ich habe mal eine Frage zu dem Z-Abstand der Stützsruktur Drucker UMS5 Printcore AA0,25 Pla Printcore AA0,4 Breakaway Cura 4.6.1 also die neueste Version Sonstige Einstellungen alles Standard Ich habe bei dem Teil schon von anfang das Problem das irgendwas mit dem Support nicht passt. das mir die Letze schicht immer am Objekt quasi kleben bleibt aber auch nur auf einer Seite vom Objekt. Siehe Bilder. Jetzt habe ich mir mal alles in Cura angeschaut und der lässt irgendwie keine Luft selbst beim 1mm Z-Abstand. Siehe Bild.
×
×
  • Create New...