Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
Lugar2007

Druck unterbrechen -wie lange?

Recommended Posts

Ich habe nun seit eingen Wochen meinen Ultimaker 2 Go und meinen Ultimaker 2 Extend. Nachdem ich einige Drucke und auch Fehldrucke hatte möchte ich nun gerne zu größeren Modellen übergehen die auch mal 24 Stunden und mehr benötigen. Was ich nicht möchte ist das die Drucker über nacht laufen d.h ich würde sie gerne über Nacht pausieren lassen. Ist das ohne Probleme zu machen oder bekomme ich da Probleme beim fortsetzen des Drucks?

Und wo wir gerade bei großen Modellen sind. Gibt es eine einfache Möglichkeit Modelle die selbst für den Extend zu groß sind aufzuteilen? Ich habe schon gelesen das es bei Cura nur Möglich ist einzelne Teile die zusammengefasst wurden wieder zu trennen aber nicht ein Teil in mehrere aufzuteilen. Ich hatte mir Slic3r angeschaut aber bin da schnell an meine Grenzen gestoßen sowohl bei meinen fachlischen als auch bei meinen Englischkenntnissen. Ich möchte ein Stl Modell einfach vierteilen wie ich ein Bild in vier teile schneiden kann.

Gruß

Rolf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Our picks

    • How to 3D print with reinforced engineering materials
      Ultimaker is hosting a webinar where we explain how you can achieve and maintain a high print success rate using these new reinforced engineering materials. Learn from Ultimaker's Product Manager of Materials and top chemical engineer Bart van As how you can take your 3D printing to that next level.
      • 0 replies
    • "Back To The Future" using Generative Design & Investment Casting
      Designing for light-weight parts is becoming more important, and I’m a firm believer in the need to produce lighter weight, less over-engineered parts for the future. This is for sustainability reasons because we need to be using less raw materials and, in things like transportation, it impacts the energy usage of the product during it’s service life.
        • Like
      • 12 replies
×

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!