Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
Mario3030

PC bzw. PC-Max mit Ultimaker drucken

Recommended Posts

Hallo zusammen.

 

Kann mir jemand von euch sagen ob man mit dem Ultimaker auch Polycarbonat drucken kann. Wir hatten bis dato einen Airwolf 3D - HD im Einsatz, aber dieser ist leider auch schon in die Jahre gekommen und die Druckergebnisse haben sich stetig verschlechtert. Rein vom Datenblatt des Ultimakers wird es mit der Bed-Temperature schon schwierig, denn die sollte bei PC bei 120°C liegen.

 

Alternativ wäre auch die Verwendung von PC-Max von Polymaker eine Möglichkeit. Der Hersteller gibt hier eine "recommended printing Temp" von 250°C bis 270°C und eine "recommended Heatbed Temp" von etwa 80°C an. Dies sollte ja mit dem Ultimaker wiederrum kein Problem sein. Hat jemand von euch mit diesem Filament Erfahrungen gemacht? 

 

Vielen Dank für eure Hilfe. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

[[Template core/front/global/_customFooter does not exist. This theme may be out of date. Run the support tool in the AdminCP to restore the default theme.]]
×

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!