Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
Megi10

Aussenwand berührt Infill nicht UMO+ Follow

Recommended Posts

Hallo zusammen

Ich habe das Problem, dass in der X-Richtung die Aussenwand nicht mit dem Infill verbunden wird.

5a33117d38ac8_DSC_29611.thumb.JPG.046a5aa85c82a13865323ee30cc372d1.JPG

Drucken tue ich mit PLA.

Die Riehmen habe ich kontrolliert diese sind straf..

Auch wurde der Drucker mit den Stepps kalibriert.

Mit der Singlewall wurde der Materialfluss eingestellt.

Hoffe ich bekomme hier den entscheidenen Tipp :)

Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, ich melde mich wieder mal...

Das Problem konnte ich bis jetzt nicht beheben.

Habe den Drucker allerdings nun einige Monate nicht mehr gebraucht, da die Lust verging..

Nun will ich das Problem wieder in angriff nehmen.

Mir ist aufgefallen, dass das Führungslager im Druckkopf in der X-Richtung einwenig locker war. Heisst hatte zu viel spiel und der Kopf konnte einige mm gekippt werden.

Ich dachte dies sei der Fehler. Das Führungslager wurde mit Heisskleber am Druckkopfgehäuse befestigt.

Jedoch besteht das Problem immernoch..

Ich habe auch die neuste Firmware heruntergeladen und auf dem Ulticontroller den auslieferungszustand zurückgesetzt.

Es befindet sich nun eine ganz neue 0.4mm E3D Düse auf dem Drucker. Ist also nicht verstopft.

Ich habe auch versucht, nur mit 20mm/s zu drucken ohne Erfolg..

Habt ihr mir noch einen Tipp wonach ich suchen kann?

Den Guide habe ich angeschaut. Problem konnte ich mit dem nicht lösen..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Announcements

  • Our picks

    • Architect Design Contest | Vehicles.
      We're open for entries! - Design and submit your 3D designs of architectural entourage - vehicles - for a chance to win a large filament pack. Presenting an idea, an architectural design or something as big as an urban project isn't easy. A scaled model can really help to get your idea across.
        • Like
      • 14 replies
    • What The DfAM?
      I'm Steve Cox, an experienced engineer familiar with 3D printing. I wanted to share some DfAM guidelines with this community to help and make stronger parts.
      I'm also an Autodesk Certified Instructor for Fusion 360, so many of the images in ...
        • Thanks
        • Like
      • 17 replies
×

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!