Jump to content
Umaka

Raspberry als UltiController Ersatz

Recommended Posts

Posted · Raspberry als UltiController Ersatz

Hallo zusammen,

kann man einen Raspberry Pi als UltiController Ersatz nutzen?

Die Daten würde ich über das WLan übertragen.

Zugriff über die Remote Desktop Verbindung.

Grüße Umaka

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Raspberry als UltiController Ersatz

Hallo Nicolinux,

ich verstehe nein, aber fast nicht.

Was geht und was nicht?

Grüße Umaka

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Raspberry als UltiController Ersatz

@Umaka: Man kann den Raspberry Pi nicht direkt als 1:1 Ersatz für den Ulticontroller verwenden. Aber was @ULTIMAKER2EXTEND in seiner Anleitung beschreibt kommt dem Einsatzzweck sehr nahe deswegen sagte ich "fast".

Man installiert also auf dem Raspberry Pi die Software OctoPrint und greift dann über den Browser darauf zu. Dann stehen einem ähnliche Steuerungsmöglichkeiten zur Verfügung wie das am Ulticontroller.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted · Raspberry als UltiController Ersatz

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Antworten.

Das Problem hat sich erledigt.

Ich habe am Freitag einen Ultimaker Original Bausatz bekommen.

Da war ein Ulticontroller dabei.

Ich war sehr verwundert. Denn ich habe nicht den Ultimaker Original Plus bestellt.

Ich habe auch schon alles zusammen gebaut. Leider läuft er nicht.

Der Ulticontroller leuchter blau. ebenso die blaue Lampe am Extruder.

Er brummt und vibriert. Die Schrittmotoren zittern.

Auch wird er nicht vom PC erkannt.

Aber dafür mache ich einen eigenen Thread auf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Our picks

    • Survey: Understanding your workflow
      Interact with future concepts and aim to collect your feedback and opinion. In particular, if this would/could be a welcome addition to your 3D printing workflow. Interested?
      • 0 replies
    • Coronavirus: Let's do our part
      Through this post I would like to further explain what we are doing, and what you could be doing. 
      Our efforts consist of 2 layers. First; connect medical institutions and hospitals to (local) 3D Printing hubs to help them print parts of which a 3D model already exists. And second, contribute to design the necessary part and then have it printed via a (local) 3D printing hub. Experts are available from within Ultimaker and from within our network of 3D printing experts.
      • 46 replies
×
×
  • Create New...

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!