Jump to content
Cura Connect | Survey Read more... ×
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
P4trick

Cura startet nicht

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich bin Patrick aus Dortmund, 31 und beschäftig emich seit einiger Zei tmit dem 3D Druck.

Leider startete alles bereits mit Hindernissen weil sich Cura auf 2 meiner Win10 Rechner nicht starten lässt.

 

ich habe Version 3.3, 3.2 und nun 3.4.1 getestet und immer geht der Start nur bis zum Bestätigen der Nutzungsbedingungen. Es kommt erst das Startfenster welches bis zu "loading Inferfaces" geht, danach ein weißes Fenster in dem steht "User Agreement"- jedoch ohne Textinhalt.

 

Es ist ein blitzeblanker Dell XPS 13" von Juni- also noch nichts groß drauf und eigentlich noch unbefleckt.

 

Habe unter Romaing und Loakal bereits die Cura ordner gelöscht und auch die Registry nach cura durchsucht- jedoch wurde da gar nichts gefunden.

 

Kann mir jemand helfen? Im Anhang einmal die stgerr.log, die andere Datei war leer, darum habe ich nur diese mit angehangen.

 

Danke und Gruß

 

stderr.log

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Patrick, ich hatte mal ein wenig in den Sourcecode geschaut. Ich glaube, Cura will für die Nutzerbedingungen eine Internetverbindung, um den Text zu holen. Also reicht vermutlich, beim ersten Start eine Verbindung zu haben und keine Blockaden zu setzen (gesperrte Ports am PC oder dem Router). Ich denke, danach kann man die Verbindung dann wieder deaktivieren.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Our picks

    • Architect Design Contest | People
      The goal of this contest is to design a set of people figurines that could be used in such a project to make an area, office or mall seem populated. 
      Think of different types of people in different environments, like walking people, people standing still, working people, and both men and women.
       
      • 9 replies
    • Taking Advantage of DfAM
      This is a statement that’s often made about AM/3DP. I'll focus on the way DfAM can take advantage of some of the unique capabilities that AM and 3DP have to offer. I personally think that the use of AM/3DP for light-weighting is one of it’s most exciting possibilities and one that could play a key part in the sustainability of design and manufacturing in the future.
        • Like
      • 3 replies
×

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!