Jump to content
rreh

UM3 0.25mm Printcore, Cura Setting nicht passend

Recommended Posts

Posted (edited) · UM3 0.25mm Printcore, Cura Setting nicht passend

Hallo,

 

ich habe die letzten Tage meine Fehldrucke erforscht, die mit der 0,25mm Düse des UM3 entstanden sind.

Bei kleinen Objekten, wenn's gut werden soll, nutze ich ab und zu den 0,25mm Core des UM3. Als Material in letzter Zeit überwiegend GreenTec.  

In den Druckparametern für PLA habe ich die Temperatur auf 210°C angepasst. Soweit so gut.

Immer wenn ich mehr als ein Druckobjekt auf der Druckplatte habe wird der Druck fehlerhaft und ist oft nicht zu gebrauchen. Mit der 0,4mm Düse war alles perfekt. Die Layerhaftung mit der kleinen Düse ist im unteren Bereich (so um Layer acht) miserabel und führt teilweise zum Ausschuss. Umso kleiner die Objekte umso schlimmer (linker Testkörper 20x12mm).

Links ist ein Druck zu sehen in dem nur ein einzelnes Objekt gedruckt wurde. Rechts das gleich Objekt aber zwei mal. In der Mitte ein etwas größerer Druck mit sechs Objekten auf der Druckplatte. Dort sind die Fehler unten und oben sichtbar.

Anfängliche Versuche mit anderen Temperaturen und Geschwindigkeiten waren erfolglos. 

Dann habe ich den Rückzug von 6,5mm auf 1mm reduziert und es sah viel besser aus. Das Optimum liegt nach weiteren Versuchen bei 3mm.

 

Eventuell kann ich mit meiner Erkenntnis ja anderen helfen.

 

Gruß Ragnar

Printcore0.25.jpg

Edited by rreh

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!