Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

Mehrfarbiger Druck funktioniert nur im ersten Layer


Xbass
 Share

Recommended Posts

Posted · Mehrfarbiger Druck funktioniert nur im ersten Layer

Hallo

 

Ich habe eine Ender 5 Plus und habe diesen umgebaut auf eine 2-1 Hotend. Ich habe Marlin umgeschrieben und einen "Purge Bucket" erstellt.

Soweit so gut.

Der erste Layer funktioniert auch.

Startcode Extruder 1 + 2

; Start Extruder 1

G1 X220 F6000 ; Xpos Purge

G1 Y375 F6000 ; Ypos Porge

G92 E0 ; set Extruder to 0

G1 E90 F1800 ; load fillament

G92 E0 ; set Extruder to 0

G1 E30 F180 ; clean Nozzle

G92 E0 ; set Extruder to 0

G1 F1200 E-6.5; retract for Move

G92 E0 ; set Extruder to 0

G0 F10000 ; Increase feed rate before next travel.

 

Endcode Extruder 1+2

G91

G92 E0

G1 E-6.5 F1000

G90

G1 X220 F6000

G1 Y375 F6000

G1 E-80 F4000

G92 E0

G0 F10000 ; Increase feed rate before next travel.

 

nun generiert Cura 4.5

..... ab Zeile 42

G0 F10000 ; Increase feed rate before next travel.
G92 E0
G1 F1500 E-6.5
;LAYER_COUNT:83
G4 P1
M107
G0 F6000 X179.318 Y195.298 Z0.2
;TYPE:SKIRT

 

Farbwechsel Layer 1:

---- ab Zeile 3180

G0 F10000 ; Increase feed rate before next travel.
M105
M109 S185
G1 F1500 E-6.5

 

Das passt ja noch.

Aber sobald er Layer 2 druckt:

.... ab Zeile 3736

G0 F10000 ; Increase feed rate before next travel.
M105
M109 S185
G1 F1200 E9.5 <--------- Warum nun eine Extrusion um 9.5 mm und kein Retract wie vorher ????

--- ab Zeile 4695

G0 F10000 ; Increase feed rate before next travel.
M105
M109 S185
G1 F1200 E9.5 <-------- und so geht es weiter bis an das Ende.

 

Somit fährt der Drucker über den Abstreifer und legt mir eine Fillamentspur ab.

 

Kann mir bitte einer sagen warum ????

 

Vielen Dank

Bernhard

 

 

 

 

CE5PD_xyzDualColorHollowCalibrationCube-body.gcode

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · Mehrfarbiger Druck funktioniert nur im ersten Layer

    Hallo

    Habe heute den Fehler gefunden: 

    Denn:

    G1 F1200 E9.5
    G1 F300 Z0.68
    ;MESH:xyzDualColorHollowCalibrationCube-letters.stl
    G0 F9000 X199.131 Y252.384
    G0 X198.527 Y250.691
    ;TYPE:PRIME-TOWER
    G1 F1500 E16

     

    Das ist ein Auszug von Zeile 4699 - 4705

     

    Eingestellt war Retract 6.5mm und Düsenschalter Einzugsabstand 16

    In der Zeile 4705 macht er eine Extrusion auf 16.

    Wenn man dann den Retract abzieht ergibt das genau diese Extrusion von 9.5.

    Dahinter gekommen bin ich durch:

    Ich habe ein Search und Replace  in Cura eingestellt, das er genau diese Zeile ersetzt durch ;removed

    Ich drucke gerade noch was aus, aber ich habe das festgestellt, als mir der Purge block weggebrochen ist. Denn dann konnte ich sehen:

    Das er jetzt zwar keine Extrusion mehr macht beim "rausfahen" macht sonder dann gleich eine große/schnelle Extrusion  wo der Purge Block ist. Ist ja klar dann macht er von E=0 auf E=16.

     

    Ich habe nun diesen Wert bei beiden Extrudern auf 0 gesetzt. Der GCode schaut nun gut aus, werde es heute am abend noch testen.

    Gcode Neu:

    G1 F2100 E-6.5
    G1 F300 Z0.88
    ;MESH:xyzDualColorHollowCalibrationCube-body.stl
    G0 F9000 X208.65 Y250.445 Z0.88
    G0 X207.44 Y250.149
    ;TYPE:PRIME-TOWER
    G1 F300 Z0.68
    G1 F2100 E0

     

    lg und danke

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
     Share

    • Our picks

      • Ultimaker showcase | April 2022 | 4pm CEST | 10am EDT
        I'm excited because I've personally produced this showcase event, so if you are curious what else I'm up to nowadays, come check it out and say hi in the chat! It would mean a lot! 
          • Thanks
          • Like
        • 4 replies
      • New here? Get ahead with a free onboarding course
        Hi,
         
        Often getting started is the most difficult part of any process. A good start sets you up for success and saves you time and energy that could be spent elsewhere. That is why we have a onboarding course ready for
        Ultimaker S5 Pro Bundle, Ultimaker S5, Ultimaker S3 Ultimaker 2+ Connect.   
        They're ready for you on the Ultimaker Academy platform. All you need to do to gain access is to register your product to gain free access. 
        Ready? Register your product here in just 60 seconds.
          • Like
        • 12 replies
    ×
    ×
    • Create New...