Jump to content

eine Schicht des 3d Modells wird nicht gedruckt


Lars128

Recommended Posts

Posted · eine Schicht des 3d Modells wird nicht gedruckt

Hallo, ich habe für ein Schulprojekt zwei Gebäude modellieret in Blender. Diese habe ich dann mit einem 3d-Drucker ausgedruckt, das Problem, was man auch davor im Slicer gesehen hat, dass es einfach Schichten aus dem Modell nicht druckt. Das Objekt in Blender ist eigentlich ein einheitliches. Vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich werden die Blender-Dateien und stl. Datein anhängen. Leider kann ich die Blender Dateien nicht anhängen.

BMW Turm drucken 2.stl CampusNeu.stl

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · eine Schicht des 3d Modells wird nicht gedruckt

    Hallo,

     

    On 11/2/2023 at 1:38 PM, Lars128 said:

    Diese habe ich dann mit einem 3d-Drucker ausgedruckt, das Problem, was man auch davor im Slicer gesehen hat, dass es einfach Schichten aus dem Modell nicht druckt.

     

    Wenn man es schon in Slicer sieht ist es Sinnloser Zeitvertreib einen Druck zu starten

     

    Wenn ich dein Modell Öffne erhalte ich folgende Fehlermeldungen:

     

    image.thumb.png.b004d400eb7dcbe9dce3c861da76c8c6.png

     

    Das sollte doch eindeutig sein

    Meine diese Plugins sind standardmäßig bei jeden aktiviert, also solltest du diese Meldungen auch bekommen

     

    Also dein Modell ist Fehlerhaft

    Blender ist berüchtigt fehlerhafte Modelle zu erzeugen, nicht zu empfehlen für 3D Druck Modelle

     

    Die Flächen/Dreiecke haben zwei verschiedene Seiten, eine Innen-, Außen Seite (normal durch Farben gekennzeichnet) und diese wirst du vertauscht haben

     

    Gruß

  • Link to post
    Share on other sites

    • 2 weeks later...
    Posted · eine Schicht des 3d Modells wird nicht gedruckt

    danke, das habe ich auch schon probiert und alle Flächen gleich ausgerichtet. Mit den Fehlermeldungen kann ich nicht viel anfangen und da ich Blender schon sehr gut kenne hoffe ich damit auszukennen. das eine Modell habe ich hingekriegt, durch einen Export in obj und beim anderen Modell ist immer noch der Fehler da, dass es oben das eine Objekt nicht erkennt und nicht drucken will. ein anderes Modell macht mir auch noch Probleme, ich werde beide aktualisierte Versionen nochmal dranhängen

    Allianz Arena.stl BMW Turm.stl

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · eine Schicht des 3d Modells wird nicht gedruckt
    18 hours ago, Lars128 said:

    Mit den Fehlermeldungen kann ich nicht viel anfangen

     

    Cura Braucht ein "Wasserdichten" Volumen Körper.

    Das Heist das dieser Körper rundum geschlossen sein muss, wenn jetzt ein Fläche fehlt z.b. wenn einfach ein Model aufgetrennt wird ist der Körper nicht mehr geschlossen.

    Es reicht aber schon wenn ein Dreieck verkehrt oder Fehlen etc. etc.

     

    Bei der Allianz Arena sieht man oben Lücken

    image.thumb.png.af433082dbddabb62adcd4f4862b3951.png

     

    Der "Riss" geht komplett durch

    image.thumb.png.dd2e9a7315a27caa1da29664df40eec3.png

    Wie soll da Cura das richtige machen

     

    Die roten Flächen kennzeichnet Cura nur die Flächen wo als "Überhang" gelten, das hat nicht mit Fehler in Modell zu tun

     

    18 hours ago, Lars128 said:

    da ich Blender schon sehr gut kenne hoffe ich damit auszukennen

     

    Das hat vielleicht nichts mit auskennen zu tun sondern einfach das Blender scheinbar keine guten stl Dateien erzeugt bzw. oder keine Hilfen hat um richtig zu modellieren.

    Hier in Forum war Blender nur negativ aufgefallen

     

    18 hours ago, Lars128 said:

    durch einen Export in obj und beim anderen Modell ist immer noch der Fehler da, dass es oben das eine Objekt nicht erkennt und nicht drucken will. ein anderes Modell macht mir auch noch Probleme

     

    Das Problem ist das die Modelle einfach Fehlerhaft sind.

    Da Versucht Cura irgendwas zu reparieren und dann kommt so ein Durcheinander raus wie du das siehst.

    Du kannst stl reparieren lassen, da gibt´s verschiedene Möglichkeiten (online, Programme etc.) in Cura gibt´s auch einige Einstellungen.

    Aber ganz ehrlich ich würde die Ursache beheben und nicht die Fehler beheben.

     

    Auch das man ein Modell um das 10fache erstmal vergrößern muss um es zu sehen, macht kein guten Eindruck, ist ja fast wie bei Bildern wenn man da ein Bild stark vergrößert kommt auch nichts gescheites raus.

    Kann natürlich auch sein das die Einheit falsch ist, das es in Inch ausgegeben wurde statt in mm

     

    Also es ist kein Cura Fehler sondern es liegt an deine schlechten Modelle, und dabei kann ich dir nicht Helfen

    Edited by zerspaner_gerd
  • Link to post
    Share on other sites

    Posted · eine Schicht des 3d Modells wird nicht gedruckt

    Danke für die Antwort, ich habe versucht die "Risse" zu fixen, einmal hat der Mirror-Modifier am falschen Punkt das Modell verschoben und mein Modell hat auf der Fläche von jedem Viertel, die Fläche so komisch aufgeteilt, dass extra Flächen entstanden sind. Jetzt habe ich es wieder in Cura mir angeschaut und wieder taucht der Fehler, ich habe das Gefühl, dass Cura mit diesen Modifieren von Blender (Mirror, Boolean) nicht zurechtkommt, da an den Stellen mir es auch immer Fehler anzeigt, auch habe ich bei der Allianz Arena "clipping" benutzt, was vielleicht auch zu Fehlern geführt hat.

    Allianz Arena.stl

  • Link to post
    Share on other sites

    Posted (edited) · eine Schicht des 3d Modells wird nicht gedruckt

    Ich kann dir jetzt nicht dabei Helfen deine Komplet Verbuggte stl zu fixen

     

    Habe es mit der Windows 10 App 3D Builder geöffnet dort wurde auch auf Fehler hingewiesen:

     

    image.thumb.png.cf77d2a075caa394aaa7971e010e76a8.png

     

     

    Nach dem Reparieren ist das Modell Schrott:

     

    image.thumb.png.ab468cd04a8d7881132efd17e2347496.png

     

    So defekt ist dein Modell

    Es wird aber stellenweise besser gedruckt wie vorher aber nicht komplett 🤪

     

    image.thumb.png.7579c6ee25b0515da2a9689810e2ca32.png

     

      

    3 hours ago, Lars128 said:

    ich habe das Gefühl, dass Cura mit diesen Modifieren von Blender (Mirror, Boolean) nicht zurechtkommt,

     

    Also Sorry ich kann dir da nicht Helfen, vielleicht musst du mal das Forum Richtung Blender Forum wechseln

    Oder doch das Programm

    Cura ist hier nicht die Ursache sondern ganz klar das Modell

    Edited by zerspaner_gerd
  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    • Our picks

      • UltiMaker Cura 5.8 beta released
        Another Cura release has arrived and in this 5.8 beta release, the focus is on improving Z seams, as well as completing support for the full Method series of printers by introducing a profile for the UltiMaker Method.
          • Like
        • 1 reply
      • Introducing the UltiMaker Factor 4
        We are happy to announce the next evolution in the UltiMaker 3D printer lineup: the UltiMaker Factor 4 industrial-grade 3D printer, designed to take manufacturing to new levels of efficiency and reliability. Factor 4 is an end-to-end 3D printing solution for light industrial applications
          • Thanks
          • Like
        • 3 replies
    ×
    ×
    • Create New...