Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
Sign in to follow this  
nikk

Filament hängt im Schlauch.

Recommended Posts

Hallo Nikk

Das ist mir auch bereits vor ein paar Tagen geschehen. Ich fand keine schnelle Lösung und nicht mal mit einer Zange bekam ich das festsitzende Stück heraus. Nach mehreren Versuchen bekam ich mit der Zange nix mehr zu fassen und dann habe ich das Teil in die Tonne geworfen. Ich hatte aber auch Ersatz herumliegen.

Heute würde ich wohl den betreffenden Bereich des Teflon-Schlauchs in kochendes Wasser halten und mit einem Draht versuchen herauszuschieben. PLA ist ab 70 Grad flexibel genug um nachzugeben, bei ABS wird es wohl nicht so leicht gehen. Ein Versuch schadet dem Teflon-Schlauch jedenfalls nicht, der verträgt locker kochend heißes Wasser.

Wenn Du keinen passenden Draht hast, dann kannst Du auch PLA nachschieben, das sollte sich bei dieser niedrigen Temperatur eigentlich nicht so ohne weiteres festsetzen können.

Markus

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!