Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

Druck nach Stromausfall???


moeli83

Recommended Posts

Posted · Druck nach Stromausfall???

Doch geht. Ist allerdings nen bisschen tricky. Im Prinzip musst du rausfinden bis zu was für einem layer gedruckt wurde (messen oder abzählen), den entsprechendem Layer im g-Code finden (einfach mit einem Texteditor öffnen und nach Layer XY suchen), den Rest des g-Codes, abgesehen von den allerersten Zeilen, dem Start Code löschen und den Druck wieder starten. Du musst allerdings eine Zeile ergänzen die deinen Filamentcounter auf den entsprechenden Wert setzt.

So das grobe Vorgehen. Ist hier irgendwo im Forum auch detailliert auf Englisch beschrieben. Musst mal nach googeln. Hab das einmal gemacht. Hat funktioniert, war aber ne Heidenarbeit.

Viele Grüße,

Philip

 

  • Link to post
    Share on other sites

    Archived

    This topic is now archived and is closed to further replies.

    ×
    ×
    • Create New...