Jump to content

ultilolle

Dormant
  • Content Count

    25
  • Joined

  • Last visited

    Never

Community Reputation

0 Neutral
  1. Hey, Ich benutz MoI --> Moment of Inspiration (http://moi3d.com/) Ausgabe in .stl möglich, einfach zu bedienen. Greetings
  2. Hey Tobi, Die Bildqualität ist wie ich finde echt gut (1920 X1080 Pixel). Druckprobleme erkennst du auf den ersten Blick. Der preis ist ja....wie die Cam selbst eben auch ziemlich hochauflösend :oops:
  3. Falls es ein bisschen mehr sein darf, und du die Cam evtl. mal zur Kinderüberwachung oder Einbruchsicherung im Urlaub benutzen möchtest, oder einfach nur ein super Weitwinkel Bild möchtest: http://www.amazon.de/gp/product/B00HE7LVHI?psc=1&redirect=true&ref_=od_aui_detailpages00 hier ein halter dafür, sollte auch ohne die Schraube in der Mitte für den UM2 funktionieren: http://www.thingiverse.com/thing:725111 Gruß Lolle
  4. ultilolle

    PTFE Coupler

    Ne ne, UM2 und UM Original sind verschiedene Coupler ....leider
  5. ultilolle

    PTFE Coupler

    Ich würde direkt zwei Stück abnehmen (für Ultimaker original) hast du ein "Kleingewerbe" angemeldet ?
  6. ultilolle

    PTFE Coupler

    Hey Dirk, Cooles teil.Der Coupler passt nicht zufällig auf den UM original? Gruß Lolle
  7. Genau so hab ich das auch. Seit 4 Wochen hab ich noch eine Samsung SmatCam am Drucker installiert. Jetzt kann ich per App von überall aus gucken ob der Drucker auch macht was er soll. Wenn nicht, wird per Fritz Steckdose einfach abgeschaltet :wink: Ah ja bei Interesse, ich hab den Halter grad hochgeladen…http://www.thingiverse.com/thing:725111 Gruß Lolle
  8. Hallo, Kleb doch einfach Filament Reste mit der Farbe die sich im Eimer befinden von außen mit Tesa an.
  9. Hey Nico, Als ich das hier gelesen hab, kam mir die Sache sehr bekannt vor. Ich hab nen UM1(auch ca. 6 Monate fast nonstop am Laufen) bei dem mir auffiel, das eben immer beim Filament wechsel das Filament fast im Schlauch hängen bleibt weil es so einen „Kropf“ bzw. Pilz am Ende hat. Bei mir war das sogar so schlimm, dass nicht mal mehr die Retraction sauber funktionierte. Bis heute wusste ich nicht was los ist! Dass sich das PTFE teil so abnützt hätte ich nicht gedacht. Das ist innen schon fast ausgehöhlt. Zum Glück hab ich vor langem bei eBay ein Kompletten Nozzle Ersatz aus China für 25€ gekauft(für den Preis musste ich das mal ausprobieren :oops: ). Eingebaut und der Druck ist wieder sauber wie am ersten Tag!! Vielen Dank für die Info !! Gruß Lolle
  10. Wie geil ist dass den :shock: :shock: :shock: Danke für den Link Jonny !!
  11. O.K. Danke euch !! Gibt es den im Radial bereich einen "vergleichbaren" ersatz für den Originalen ? Ich hab bis jetzt immer nur 12V Lüfter gefunen. Wenn da 19V ankommen, ist das ja nicht unbedingt von vorteil oder ?
  12. Hallo, Ich möchte es so machen wie thingster oben schon geschrieben hat: 2 Axiallüfter drunter und gut ist. Hier sogar sein design http://www.thingiverse.com/thing:55910 Vlt. Hast du so eins gemeint Jonny Ich frage mich jetzt nur noch ob ich da z.B. diese Lüfter 12V DC 0,06A http://www.amazon.de/Scythe-Mini-L%C3%BCfter-4500rpm-50x50x10/dp/B00261ABFK/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1414855466&sr=8-3&keywords=50mm+L%C3%BCfter+2pin Parallel anschließen kann. Oder was hast du verbaut thingster ? Problem 1: Passt das mit 12V 0,06A ? (Beim extruder hab ich so einen verbaut, läuft bis jetzt O.K.) Der jetzige Radiallüfter hat ja 24V und keine Ahnung was für Amper...Ich denke die Kühling wird reichen da es ja 2 Lüfter sind.Ich will durch die Aktion eben keine UM Hardware kaputt machen. Problem 2: Naja nicht gerade Problem aber die Kabel muss ich wohl zusammen Löten...ich hab bis jetzt kein Y kabel 2 Pol gefunden. Oder gibts da was anderes? Gruß Lolle
  13. Hmm...O.K. in dem Fall nicht unbedingt zum bessern :-| Naja egal. jetzt hebts :smile: Aja, hebt den dien abgewingelts Kabel gut ? also wenn du am Winkel nach oben oder unten wackelst macht das dem UM was aus ?
×
×
  • Create New...

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!