Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
charger01

Tuning für den Ultimaker Original Plus

Recommended Posts

Hallo, ich habe einen Ultimaker Original Plus, also mit Heizbett und Anzeige. Ich wollte euch mal fragen, welche Upgrademöglichkeiten ich für den Drucker habe? Passt z.B. der Bondtech QR 3.0 Extruder? Der Olson Block passt nicht. Im Moment bin ich eigentlich ganz happy, aber vielleicht sind auch meine Ansprüche einfach zu niedrig ;).

Ich habe im Moment nur das Problem, dass der Drucker einfach manchmal nicht weiterdruck und ich auf dem Display das "Waiting for User" habe. Dies geschieht meistens beim Drucken der Plattform, auf der dann nachher das Objekt gedruckt wird. Ich habe keine Ahnung, warum er ausgerechnte dort immer muckt. Wenn er da durch ist druckt er das Objekt dann durch, echt komisch. Ich drucke mit Cura 15.04.2 auf einem Mac Book Air. Könnte es an der Slicing Software liegen? Gibt es eine Alternative für den Mac?

Ich würde meinen Ultimaker gerne etwas pimpen. Die low friction Filamenthalterung bin ich gerade am bauen. Leider hat mir niemand auf die Frage geantwortet, welche größe ich bei den Stehlagern bzw. Lagerböcken brauche...

Über jeden Tipp wäre ich total dankbar.

P.S. das laute Geräusch ist jetzt wieder weg, komisch. Hab gerade neue Lager und Stangen bestellt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Übrigens, wenn du den low friction spool holder von lroberti meinst, dann entweder 626 bearings, lager oder 608. Ich habe es mit m8 / 608 gemacht (skateboard kugellager).

Zum bondtech qr 3 kann ich nach 3 drucken nur sagen, ZIEMLICH GUT. Allerdings ja erst drei, nicht allzulange Drucke und noch kein filament wechsel (also auch nur pla). Allerdings häufen sich im moment die positiven Rückmeldungen.

Ok?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kurz und knapp. Der Bondtech QR 3.0 Universal ist sein Geld 10 mal wert. Der Frist alles (auch Flex Material) und schiebt alles, die Drucke werden 30% besser und der retrakt wird auch sauberer. Ich konnte dadurch die Druck Geschwindigkeit von ABS bei mir verdoppeln.

Es gibt einen Mount zum mit bestellen für den Ultimaker 1 und auch das passende Kabel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

[[Template core/front/global/_customFooter does not exist. This theme may be out of date. Run the support tool in the AdminCP to restore the default theme.]]
×

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!