Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
Bernd_das_Brot

Druckreihenfolge umkehren?

Recommended Posts

Hallo.

Gibt es eine Möglichkeit, bei der Einstellung Druckreihenfolge nacheinander die Reihenfolge umzukehren?

Zur Zeit beginnt der Druck mit dem Teil links vorne, dann kommt rechts vorne.

Dummerweise verdecken dann diese Teile der Kamera den Blick auf den Rest.

Ideal wäre es, wenn die Druckreihenfolge Hinten rechts, Hinten links, Mitte rechts, Mitte links, Vorne rechts und Vorne links wäre.

Ich benutze Cura 2.1.3 und die Druckobjekte in der Position zu ändern ist sinnlos, alle sechs sind identisch.

Die Einstellungen von Cura habe ich durchsucht, dort und hier im Forum habe ich leider nichts gefunden.

Vielen Dank schon mal im Voraus

Bernd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Bernd,

Für mich hatte die druck Reihenfolge immer einen Gutengrund gehabt, wo Cura „berechnet“.

Denn wenn erst das rechte Teil gedruckt wird muss beim Drucken des linken Teils 2/3 des Fanshroud über das gedruckte teil hinweg (bei größere Teile würde es zum Kontakt kommen).

Anders herum hat man nur 1/3 des Fanshroud.

Das gleiche gilt für vorne und hinten, deshalb erst vorne.

Hoffe es ist verständlich! Die Nozzle ist halt nicht mittig angeordnet, deshalb gibt es Unterschiede.

Wenn deine Teile jetzt klein genug sind das der Fanshroud Platz hat spricht nichts dagegen, mir ist aber nichts bekannt wie man die Reihenfolge ändern könnte.

Gruß Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Gerd,

vielen Dank für deine Antwort.

Dann werde ich wohl in den sauren Apfel beissen und die Kamera nach hinten umsetzen müssen.  

Das wird allerdings aufwendig und teuer, denn beim UM2 ist an der Rückwand einiges im Weg. Ausserdem braucht der UM2 dann eine Tür, damit nicht Dinge, die ausserhalb des Druckers stattfinden, gestreamt werden. Zusätzlich wird eine längere Kameraleitung für den RasPiZero benötigt.

Diesen Aufwand wollte ich eigentlich vermeiden.

MfG

Bernd

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich habe auch diesen Fall. Bei dem von mir verwendeten UMO+ ist der Lüfter auf der linken Seite. Deswegen wäre es besser, wenn die einzelnen Druckstücke von rechts nach links gedruckt werden könnten. Dann wäre es möglich die Druckfläche effektiver auszunutzen.

Aktuell werden die Drucke die als erstes (vorne links) gedruckt werden, vom Lüftergehäuse leichter berührt. Bzw. der ABstand zwischend en einzelnen Drucken muss größer sein, als eigentlich notwendig wäre.

Ist dies eventuell mit der neuen Version besser möglich?

Vielen Dank für jede Hilfe.

3d-bastler

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist dies eventuell mit der neuen Version besser möglich?

Vielen Dank für jede Hilfe.

 

Ich habe jetzt schon länger mit Cura 2.4 keine mehrfachen Objekte gedruckt. (Mir gefällt die Anordnung nicht)

Aber nach ersten Tests gibt es unterschiede zwischen UM2 und UMO. Aber nicht immer die gleichen, so weiß ich nicht ob das ein Bug ist oder irgendeine Feature die ich nicht erkenne!

Gruß Gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

[[Template core/front/global/_customFooter does not exist. This theme may be out of date. Run the support tool in the AdminCP to restore the default theme.]]
×

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!