Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts

Linienbreite am Cura varrieren


Recommended Posts

Posted · Linienbreite am Cura varrieren

Hallo zusammen,

 

ich hab vor kurzen begonnen, mich mit den Einstellungen vom Cura herumzuspielen. 

Bei einer Einstellung die "Linienbreite" bin ich relativ unsicher, da dieser von der Düse abhängig ist. 

In meiner derzeitgen (berechneten) Einstellung liegt dieser bei 0,35 mit der Düse von 0,4. Inwieweit 

ist die Einstellbar? Kann ich auch auf 0,25 runter gehen?

 

Danke für eure Unterstützung 

  • Link to post
    Share on other sites
    Posted · Linienbreite am Cura varrieren

    Zwar theoretisch schon, aber frage dich mal, wie sinnvoll das ist...

    Die Düse ist ein rundes Loch. Dahinter ist verflüssigtes Material, dass mit Druck durch dieses

    Loch "gepresst" wird. Rein von der Logik: Meinst du, dass die Made dann nur noch 0,25 mm

    breit würde? Und die Layerhöhe soll er dann auch noch, wie eingestellt, erreichen? Wie sollte

    das funzen? Spiel doch mal mit den Werten rum, dann wirst du sehr schnell merken, dass die

    Druckqualität rapide in den Keller geht. Eigentlich wird nach der Düse die Made etwas

    breiter. Ich fahre z.b. bei 0,4er Düse 0,43. Es kann auch Vorteile bringen, geringfügig

    "dünner" zu drucken - hauptsächlich bei Überhängen, aber i.dr. eher nicht...

     

    Gruß, Digibike 

  • Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now
    ×
    ×
    • Create New...