Jump to content
ecs

Cura 4.4.x Problem mit 2 Extrudern

Recommended Posts

Posted · Cura 4.4.x Problem mit 2 Extrudern

Ich habe Cura auf 2 Extruder (Geeetech 2 in 1 Nozzle) eingestellt, und auch die Materialen (links weiss, rechts rot) in den Einstellungen eingegeben.

In den Einstellungen ist auch Extruder Links auf T1 und rechts auf T2 eingestellt.

Mein Gedanke ist eigentlich das ich das Material mit Extr. Links und rechts ändere.

Aber Cura sieht das Anders.Wenn ich auf links wechsle und alles auf Weiss stelle, wird auch rechts alles auf Weiss geändert.

Das ist folglich auch so wenn ich rechts auf Rot zurückwechsle , wechselt auch links auf Rot.

In den Druckereinstellungen für Extruder links/rechts werden  aber die richtigen Farben(Material) angezeigt,

Hat jemand eine Idee warum das so ist ?

Danke

Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited) · Cura 4.4.x Problem mit 2 Extrudern

Hallo Christian,

 

Ich frage mich was du machen willst?

 

Falls du deine Modell z.b. mit den 2ten Extruder drucken willst müsst du dies am linken seiten rand mit den 2 untersten Symbole einstellen.

1691150311_Cura2.4ExtruderWahl.thumb.jpg.bee3f08d68e9bf01ebf16c73d6ddc24e.jpg

Die Einstellungen wovon du schreibst ist da z.B. wenn du das Infill mit Extruder 2 und den Rest mit Extruder 1 Drucken willst.

Aber das gleiche habe ich gerade gesehen hat schon Tinkergnome in deinen anderen Thread versucht zu erklären.

 

Gruß Gerd

Edited by zerspaner_gerd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Our picks

    • Survey: Understanding your workflow
      Interact with future concepts and aim to collect your feedback and opinion. In particular, if this would/could be a welcome addition to your 3D printing workflow. Interested?
      • 0 replies
    • Coronavirus: Let's do our part
      Through this post I would like to further explain what we are doing, and what you could be doing. 
      Our efforts consist of 2 layers. First; connect medical institutions and hospitals to (local) 3D Printing hubs to help them print parts of which a 3D model already exists. And second, contribute to design the necessary part and then have it printed via a (local) 3D printing hub. Experts are available from within Ultimaker and from within our network of 3D printing experts.
        • Like
      • 49 replies
×
×
  • Create New...

Important Information

Welcome to the Ultimaker Community of 3D printing experts. Visit the following links to read more about our Terms of Use or our Privacy Policy. Thank you!