Jump to content
Ultimaker Community of 3D Printing Experts
Sign in to follow this  
schlebi

UM2 druckt nur wirre Linien

Recommended Posts

Guten Morgen,

nachdem ich gestern erfolgreich 2 UM Roboter ausgedruckt habe, druckt der UM nur noch Mist.

Ich habe das Gefühl, als ob er versucht die einzelnen Schichten die übereinander gehören neben einander zu drucken.

Gleichzeitig scheint es, als ob er nicht in seine ursprüngliche Position zurückfährt. Mal fängt der Druck vorne an der Platte an, um danach bei einem Neustart am anderen Ende zu beginnen.

Ich bin ein wenig ratlos. Habe schon mal ein Firmwareupdate gemacht, aber das hat nichts gebracht.

Hat jemand eine Idee ?

Alexander

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man mit Cura das "First-time setup" für den UM1 macht, dann gibt es dort unter anderem einen Testablauf für die Endschalter.

Ich habe keinen UM2, aber vielleicht wird das dort auch gemacht? Wenn ja, würde ich einmal diesen Endschalter-Test durchführen.

Es klingt zwar eher nach einem Software-Problem, oder einer fehlerhaften Verkabelung, aber der Test ist zumindest beim UM1 schnell gemacht und beantwortet die Frage, ob der Fehler bei den Endschaltern liegt oder nicht.

Ansonsten kann ich dir beim UM2 leider nicht weiterhelfen, da ich ihn selber noch nie gesehen habe...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo JonnyBischof,

leider ist der Test ausgegraut ! Das heisst diese Funktion gibt es anscheinend nicht für den UM2. Ich habe gestern noch 2 mal den kleinen UM Roboter ausgedruckt. Das heisst die Software sollte es nicht sein. Der Anfang des Druckvorgangs sieht ja auch ganz vielversprechend aus, aber dann.....

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Flashback,

die pulleyes sind es leider nicht. Es schein wirklich an der Elektronik zu liegen. Irgendetwas ist da nicht mehr so wie es sein sollte. Der UM2 startet ganz normal - nur bin ich der Meineung beim ersten Mal hätte er am Anfang einen Selbsttest gemacht. Da bin ich mir aber nicht mehr ganz sicher.

Ich habe das Problem dem Support gesendet. Mal sehen was die meinen.

Alexander

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Alexander,

das hört sich so an, als ob Du von deinem Rechner per USB aus druckst?

Wenn ja, probiere es mit der SD Karte.

Wenn ich per Cura über USB drucke, passiert genau das selbe. Der UM2 ist aktuell noch nicht für den USB druck support, lediglich das Firmwareupdate sollte man darüber machen.

Grüße

Benny

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

über USB hatte ich mal versucht, aber da kommt eine Meldung daß dies noch nicht funktioniert.

Habe die halbe Nacht über die Aussage von Flashback nachgedacht - und vielleicht hat er recht. Wenn ein pulleye nur so fest das es nur nach vorne transportieren kann, dann habe ich mein Problem.

Das heißt, gleich wird die Kiste geöffnet ......

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×

Important Information

Terms of Use Privacy Policy